Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 215

Unterlagen fuer Long Stay

Erstellt von raksiam, 27.09.2011, 13:19 Uhr · 214 Antworten · 28.773 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Zum Leben sind die Bankkonten bei der Kasikorn und der Bangkok Bank da.
    Ja, das gibt es öfters. Solange es sich um thail. Banken handelt, sind die Handlungsmöglichkeiten der Immigration ja nicht erschöpft. Überraschender für viele Immigration-Leute kommt dann meist der Hinweis auf ausl. Bankkonten, von denen man leben würde. Nach Kopie von deren ATM-Karten blieb bislang den Immigration-Leuten die Luft aus. Mal sehen, was man deshalb in der nächsten Polizei-Order ändern wird. Schön wäre aus deren Sicht, wenn alle Zahlungen für den lfd. Lebensunterhalt über thail. Banken laufen müßten. Also aufpassen, was so Immigration-intern alles diskutiert wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    benni
    dann erklär mir das bitte. hier gehts doch darum länger zu bleiben als 90 tage oder ? ein renter der verheiratet ist bleibt auch länger als 90 tage.
    was ist da der unterschied. ich lasse mich gerne belehren.

  4. #23
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    nein, es geht darum, daß der TS eine Auskunft bezgl eines Ehevisums wollte und nicht wegen eines Rentenvisums. Falls der Unterschied nicht klar sein sollte, kannst du hierbei nachlesen Ministry of Foreign Affairs, Kingdom of Thailand

  5. #24
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Ja in Thailand sind die Behoerden eben noch kreativ. Man laesst sich immer wieder was neues einfallen dass es den Farangs nicht langweilig wird. So eine Art Beschaeftigungsteraphie.

    Aber der Tip mit den Kopien der deutschen Maestro Bankkarten ist sehr gut.

    Lieber zuviele Unterlagen als mochmal hinfahren zu muessen.

    Ich bin noch keine 50 Jahre. Deshalb eben Type O verheiratet mit einer Thai.

    Also jetzt heisst es noch alle Dokumente zusammentragen und dann kopieren..................

  6. #25
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Einfach die Immi fragen, was die sehen wollen. Das ist lokal recht unterschiedlich.
    Man kann natuerlich auch diesen Thread ausdrucken und uebersetzen lassen. Dann weiss der officer,
    was er sehen muss.

    Solange ich hier bin, haben sich die Bedingungen fuer Thai wife jaehrlich geaendert.
    Heiratsurkunde reicht nicht mehr, die wollen jetzt hier einen aktuellen Auszug aus dem
    Heiratsregister.

    Man beachte uebrigens den letzten Satz der in der Immi ausgehaengten Bestimmungen.
    So sinngemaess uebersetzt: Die Immi ist berechtigt jederzeit weitere Unterlagen zu fordern.

  7. #26
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Heutzutage im Zeichen der Emanzipation weinen auch richtige Maenner![/COLOR][/B]
    Sagen die Weiber und Weicheier, aber niemals ein richtiger Mann. Ein richtiger Mann schminkt sich auch nicht, lackiert sich nicht die Fingernaegel und verbringt auch nicht mehr Zeit vor dem Spiegel als seine Frau oder laeuft gar in deren Unterbuexen rum. Ist so. Lass Dir das von einem richtigen Mann sagen, von denen es im Zeichen der Emanzipation aber kaum noch welche gibt. Spezial nicht in Sozial- und Wohlfahrtsstaaten, in Schwellenlaendern aber doch noch. Weniger Emanzipation hier.

    Mutti und Oma sind lediglich da weinende Buebchen zu troesten aber weniger geeignet richtigen Maennern Rat zu geben.

    Natuerlich gab es damals auch schon weinerlichen Kameraden und Kameradinnen, die dann immer sagten, dass sie es Mutti oder Oma petzen wuerden, aber das hat uns Schmuddelkinder eher motiviert. Egal, besagte Zimperheinze und Zimperlieschen haben es heute natuerlich besser, der Trend geht ja dahin mit all dieser politschen Korrektheitscheisse ala spaet 68er. Ist ja net schlimm, solange die nicht die Zuegel in Laendern oder Firmen in der Hand halten oder gar Gesetze machen, mit denen sie den Schmuddelkindern der Welt den Weg ebnen. So wie es zwischenzeitlich ja oftmals in D Usus ist.

    Da ich nicht weine, ist das natuerlich nix fuer mich und bin deshalb lieber in ein Schwellenland ausgewandert.

  8. #27
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Einfach die Immi fragen, was die sehen wollen. Das ist lokal recht unterschiedlich.
    Man kann natuerlich auch diesen Thread ausdrucken und uebersetzen lassen. Dann weiss der officer,
    was er sehen muss.

    Solange ich hier bin, haben sich die Bedingungen fuer Thai wife jaehrlich geaendert.
    Heiratsurkunde reicht nicht mehr, die wollen jetzt hier einen aktuellen Auszug aus dem
    Heiratsregister.

    Man beachte uebrigens den letzten Satz der in der Immi ausgehaengten Bestimmungen.
    So sinngemaess uebersetzt: Die Immi ist berechtigt jederzeit weitere Unterlagen zu fordern.
    Das Merkblatt der Immi hier in Bangkok habe ich bekommen und auch hier eingestellt. Welche Unterlegen verlangt werden ist mir also klar. Es ging hier einzig darum das ich wissen wollte ob es wirklich so ist das in Thailand mit zweierlei Mass gemessen wird auch wenn es um die Familieneinkuenfte geht...............

    Thats all.

  9. #28
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Sagen die Weiber und Weicheier, aber niemals ein richtiger Mann. Ein richtiger Mann schminkt sich auch nicht, lackiert sich nicht die Fingernaegel und verbringt auch nicht mehr Zeit vor dem Spiegel als seine Frau oder laeuft gar in deren Unterbuexen rum. Ist so. Lass Dir das von einem richtigen Mann sagen, von denen es im Zeichen der Emanzipation aber kaum noch welche gibt. Spezial nicht in Sozial- und Wohlfahrtsstaaten, in Schwellenlaendern aber doch noch. Weniger Emanzipation hier.
    Da ich ja jede Woche mehrmals bei dir Vorbeifahre werde ichdoch einmal klingeln und schauen wie den nun so ein richtiger Mann ausschaut. Dann siehste auch das ich kein "FAKE" bin. Muss man zuerst Terminj machen oder kann man einfach so kommen? Waere ja schade wenn dann bei meinen Eintreffen das Objekt der Begutachtung nicht vor Ort waere.

  10. #29
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Lass Dir das von einem richtigen Mann sagen,
    Zitat
    Ernenne dich hiermit zu "Richard Loewenherz".
    Schade das es nocht nicht das "duftende Internet" gibt,denn Eigenlob stinkt.

  11. #30
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Ernenne dich hiermit zu "Richard Loewenherz".
    Schade das es nocht nicht das "duftende Internet" gibt,denn Eigenlob stinkt.
    Schau, im Gegensatz zu den meisten Foristen spiele ich mit absolut offenen Karten. Mein Name und meine Adresse sind bekannt und ALLE meine publizierten Informationen sind nachpruefbar. Offenheit macht stark. Dies wurde mir mal in verschiedenen Seminare von einem Psychologen eingetrichtert und habe es dann selbst im Laufe der Jahre bestaetigt bekommen.

    Nee, nicht Richard Loewenherz, Richard Hall waere korrekt. Nun Du.

    Die wahren Gegebenheiten zu posten und sich nicht zu verstecken hat nichts mit Eigenlob zu tun, sondern ist lediglich das, was Weizen vom Spreu trennt. Speziell in der Virtualitaet, wo sich gerne Kaninchen als Loewen geben.

Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum Long Stay OA
    Von Diskusguppy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.11.10, 09:02
  2. Thail. Aufenthaltstitel (one year extension of stay)
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.12.08, 13:34
  3. New salary requirements for the extension of stay based on B
    Von MikeFFM2001 im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 23:28
  4. Pattaya long long time ago ......
    Von mai pen rai im Forum Touristik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.11.04, 08:55
  5. not so long
    Von hamburg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 20:48