Umfrageergebnis anzeigen: hat jemand schon einmal aufgr. der schwierigkeit einen TR visa antrag sein gelassen (

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja, habe es sein gelassen

    9 25,00%
  • werde es wahrscheinlich sein lassen

    3 8,33%
  • nein

    24 66,67%
Seite 7 von 38 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 372

Umfrage! Wer hat einen Visaantrag erst gar nicht gestellt, wegen der Schwierigkeiten

Erstellt von funnygirlx, 07.02.2012, 04:15 Uhr · 371 Antworten · 23.626 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Zitat Zitat von mariobkk Beitrag anzeigen
    Ich kann mir vor vorstellen das eine Ablehnung aergerlich ist, aber deswegen von Willkuer zu sprechen ist doch etwas weit hergeholt denke ich.
    Na ja, das sich mit der Problematik einige Fraktionen des Bundestages schon seid einiger Zeit beschäftigen. Kann wohl nicht nur von einem "bedauerlichen Einzelfall" ausgegangen werden. Ohne eine gewisse Anzahl von Vorfällen und eine Analyse der Tendenz, werden die nicht tätig. Bei der vergleichsweise geringen Masse an Klientel bezüglich zu den übrigen Wählerstimmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich bin ueber 15 Jahre in Thailand, habe diverse Visas beantragt und oft mit der Botschaft zu tun. Mir ist bisher noch nicht ein einziges Mal ein Visa abgelehnt wurden und auch sonst wurde immer alles zur vollsten Zufriedenheit zeitnah erledigt. Ich kann wirklich nichts schlechtes ueber die Botschaft sagen. Das gleiche gilt fuer Bekannte und Arbeitskollegen.

  4. #63
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von mariobkk Beitrag anzeigen
    Die Mitarbeiter der Botschaft sind ueberaus freundlich ...
    ...und hauen einen überaus herzlich in die Pfanne....

  5. #64
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Na ja, das sich mit der Problematik einige Fraktionen des Bundestages schon seid einiger Zeit beschäftigen. Kann wohl nicht nur von einem "bedauerlichen Einzelfall" ausgegangen werden.
    Sgm. wurde mir damals sowohl von der Fraktion der Grünen wie auch der Linken mitgeteilt, dass diese Art der Visa(nicht)vergabepraxis inzwischen der Normalfall sei und sie fast täglich Anfragen diesbezüglich bekämen. Aber wahrscheinlich haben die maßlos übertrieben und die Botschaftsverteidiger hier wissen es viiiiel besser...

  6. #65
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von mariobkk Beitrag anzeigen
    habe diverse Visas beantragt und oft mit der Botschaft zu tun.
    Das sagt doch schon alles! Frage mich nur was jemand ständig auf der Botschaft zu tun hat!

    Wenn nicht einmal das AA (Auswärtige Amt) und meine ABH (Ausländer Behörde) von der Botschaft eine Antwort bekommen, kann man nicht von freunlich und zeitnah sprechen.

  7. #66
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Nicht staendig aber oefters. Das geht von Beglaubigungen ueber Wohnsitzbescheinigungen, Vaterschaftsanerkennung, Legalisierungen, Reisepassantraege, Visa etc pp. Besonders bezueglich Visa bin ich oefters dort weil wir bisweilen auch mal Thai Mitarbeiter nach Deutschland fuer diverse Schulungen / Trainings schicken.

    Und nicht einmal unfreundlich oder abweisend behandelt wurden.

  8. #67
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von mariobkk Beitrag anzeigen
    Nicht staendig aber oefters. Das geht von Beglaubigungen ueber Wohnsitzbescheinigungen, Vaterschaftsanerkennung, Legalisierungen, Reisepassantraege, Visa etc pp. Besonders bezueglich Visa bin ich oefters dort weil wir oefters auch mal Thai Mitarbeiter nach Deutschland fuer diverse Schulungen / Trainings schicken.

    Und nicht einmal unfreundlich oder abweisend behandelt wurden.
    Das hat aber mit der Abteilung für T-Visa nichts zu tun.

  9. #68
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Das ist richtig, aber auch private Visa haben bisher keinerlei Probleme gemacht und die Mitarbeiter waren generell freundlich, egal ob fuer ein privates Visa zwecks Urlaub oder ein Business Visa fuer Mitarbeiter.

    Aber egal, ich fuer meinen Teil kann nichts schlechtes ueber die Botschaft sagen, egal in welcher Angelegenheit. Wenn andere negative Erfahrungen gemacht haben dann tut mir das leid.

  10. #69
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    @ doby: doch - man kennt sich......

  11. #70
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von mariobkk Beitrag anzeigen
    Besonders bezueglich Visa bin ich oefters dort
    das zeigt doch schon alles - wenn es um Wirtschaftsbeziehungen geht, werden Deutsche in Sachen Visa für Thais höflichst bedient. Die Idioten, die ihre Freundin nach D einladen oder die Idioten, die eine bestmögliche Pflege ihrer krebskranken Frau erreichen wollen, werden erst gar nicht vorgelassen...
    All animals are equal......

Seite 7 von 38 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Umfrage: Bevölkerung nicht glücklich mit Regierung
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.08.09, 05:34
  2. MCOT- Umfrage: 85% glauben Thaksin nicht
    Von lucky2103 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 19:05
  3. Jahresvisa wegen Thai Kind doch erst ab 50
    Von db1tau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 14:35
  4. Es gibt Tage, da sollte man gar nicht erst aufstehen
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.06.03, 10:50