Ergebnis 1 bis 5 von 5

Überweise 250 Euro/monatl. zur Thaifreundin. Jetzt braucht Sie dringend 50000 Baht!

Erstellt von herzblatt, 25.04.2013, 18:48 Uhr · 4 Antworten · 2.392 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von herzblatt

    Registriert seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2

    Überweise 250 Euro/monatl. zur Thaifreundin. Jetzt braucht Sie dringend 50000 Baht!

    Also bin zwar 68 Jahre, aber nicht blöde. Habe meiner 25 jährigen Thai schon sehr viel geschenkt, und überweise Ihr monatlich 250 Euro nach Thailand, da sie so arm ist.

    Jetzt hat Sie mir geschrieben, der Wasserbüffel vom Vater ist gestorben, und sie brauchen dringend 50000 Baht zum Kauf eines neuen Büffels. Natürlich habe ich sofort überwiesen, denn man muss schon helfen, und außerdem ist meine Freundin so ehrlich!

    Vergangenes Jahr habe ich in Thailand für 1,4 Millionen Baht ein Condominium auf meinen Namen gekauft, wo meine Freundin drin wohnt. Sie meint, ich solle das Condo besser auf Ihren Namen umschreiben lassen, da der König so alt ist, wenn der stirbt, werden alle Ausländer enteignet, Sie würde dann gut aufs Condo aufpassen, weil sie zu mir hält.

    Ich finde das sowas von lieb und ehrlich, dass ich gleich mal ein Flug nach Thailand gebucht habe, damit man mein Condo auf den Namen meiner thaifrau überschreiben kann.

    Da der Flug aber erst in 3 Wochen ist, habe ich mir gedacht ihr vorweg mal 400 Euro Überaschungsgeschenk zu überweisen, damit sie sich freut, und als Dankeschön für diesen tollen Geheimtipp mein Condo auf sie zu überschreiben.

    Ja, ich lasse mich halt nicht lumpen!

    Habe in der Condotiefgarage aber auch noch ein neuwertigen Toyota stehen...was meint ihr, es wäre doch besser den Wagen gleich mit auf den Namen meiner Freundin zu überschreiben, oder?

    Was meint ihr dazu? Ist schon clever meint Mädchen, gell?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Dein Mädel verdient nicht nur 50.000, sondern 100.000 Baht. Sie ist ja schon auf Erden gestraft.

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ist schon wieder Freitach? Jooo, die Wasserbüffel machen derzeit ziemlich häufig schlapp .

  5. #4
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    @herzblatt, wen willst du hier mit deinem Beitrag verarschen? Ich denke selbst Neulinge sind durch das WWW inzwischen nicht mehr so blauäugig, das Sie auf so eine übertriebene Story hereinfallen könnten.


    Eine Differenz von über 40. Jahren Altersunterschied, gepaart mit zisch tausend Euro an Überstützung, ja das gab es, aber die Dummen (Verarschten) dürften eigentlich inzwischen ausgestorben, im Altersheim sein oder haben halt Suizid gemacht.

  6. #5
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Der Thread (-starter) hat sich erledigt. Thead geschlossen.

Ähnliche Themen

  1. Euro Baht 1:47
    Von storasis im Forum Thailand News
    Antworten: 1912
    Letzter Beitrag: 29.06.17, 14:11
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53