Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Was tun nach der standesamtlichen Hochzeit??

Erstellt von Alex87, 15.08.2013, 20:32 Uhr · 29 Antworten · 3.014 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    .... Es soll ja Ausländer geben, bei denen hat Buddha den A1 gemacht. ... ]
    Hast Du fuer diese Behauptung Belege oder ist es einfach nur eine Vermutung?
    Denn die Zertifizierung via GI soll ja genau dies ausschliessen.



  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass seine Zukuenftige Buddhistin ist, Herr RAR? Und selbst wenn, warum soll man sich irgendwelchen Religionen unterwerfen, speziell wenn man in DL lebt? Weil es sich so gehoert?
    Eben, bei vielen Thailändern ist es mit der Religion so wie bei den Deutschen, sofern letztere überhaupt noch in der Kirche sind, Buddhisten sind sie eher nur formell und gehen vielleicht ein oder zwei Mal im Jahr in den Tempel.

  4. #13
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Bist du noch klar im Kopf , er schreibt , sie wollen in Deutschland leben ,
    wozu dann noch buddhistisch heiraten ?

    Sombath



    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Nach der standesamtlichen Hochzeit sollten Sie buddhistisch heiraten wie es sich gehört.

    Ihre Frau muss gar nichts - außer sterben.

  5. #14
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Bist du noch klar im Kopf , ?

    Sombath
    Um deine Frage zu beantworten.... Nein!

  6. #15
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hast Du fuer diese Behauptung Belege oder ist es einfach nur eine Vermutung?
    Denn die Zertifizierung via GI soll ja genau dies ausschliessen.


    Ich habe von Ausländern geschrieben und nicht speziell von Thais.

    Entschuldige das es deiner Intelligenz/Vorstellungskraft überstiegen hat, aber ich hätte vielleicht schreiben sollen:

    ....bei denen Gott, Allah, Wishna,Shiwa, Krishna, Buddha, Jesus usw. .......

  7. #16
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    In anderen Bereichen der Welt wird die Prüfung auch von zertifizierten Partnern abgenommen- Stichwort TELC- hier soll es schon zu Fragen gekommen sein wie denn die Prüfung bestanden wurde.

  8. #17
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Ich habe von Ausländern geschrieben und nicht speziell von Thais.

    Entschuldige das es deiner Intelligenz/Vorstellungskraft überstiegen hat, aber ich hätte vielleicht schreiben sollen:

    ....bei denen Gott, Allah, Wishna,Shiwa, Krishna, Buddha, Jesus usw. .......
    Klingt irgendwie nach heisser Luft und ziemlich unlogisch.
    Und die Frage hast Du damit auch nicht beantwortet.

    Also konkret: kennst Du tatsächlich Faelle in denen jemand sein A1 von irgendeiner Gottheit geschenkt bekam?
    Denn genau dies - ich wiederhole mich - sollte durch die Zertifizierung via GI verhindert werden.
    Und ich weiss von einem Lehrer, dass in solchen Themen schon viel Geld geboten wurde, aber eine Umgehung dennoch nicht möglich war.

    Also bitte Butter bei die Fische.



  9. #18
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    -- Stichwort TELC --
    Sprich: es werden unterschiedliche Qualitätsstandards zugelassen, @Michael59?
    Hmmmm, dann kann man sich das Ganze auch schenken.

    Aber das Ganze wird ja eh nicht mehr lange notwendig sein.
    Zumindestens nicht im Ausland.

  10. #19
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Nicht so ganz auch die Telc-Prüfung entspricht den GI Fragen- aber es gibt auch in verschiedenen Ländern zertifizierte Partner- das sind dann zB. Universitäten usw.

    In D sind die VHS die Telc-Partner. Im Zusammenhang mit der Niederlassungserlaubnis hatte ich mir dem ALB- Leiter Kontakt. Dem sind schon solche A1 Besitzer die kompletten Gedächtnisschwund erlitten haben begegnet.

  11. #20
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Klingt irgendwie nach heisser Luft und ziemlich unlogisch.
    Und die Frage hast Du damit auch nicht beantwortet.

    Also konkret: kennst Du tatsächlich Faelle in denen jemand sein A1 von irgendeiner Gottheit geschenkt bekam?
    Denn genau dies - ich wiederhole mich - sollte durch die Zertifizierung via GI verhindert werden.
    Und ich weiss von einem Lehrer, dass in solchen Themen schon viel Geld geboten wurde, aber eine Umgehung dennoch nicht möglich war.

    Also bitte Butter bei die Fische.


    Das Zertifikat ist nur ein Stück bedrucktes Papier ------ damit ist die Frage beantwortet ..... Papier gegen bedrucktes papier ... und schon hat mans.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit
    Von Risotto11 im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.12, 14:39
  2. Nach Hochzeit - Hausregister und E-Pass
    Von dear im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.11.07, 08:18
  3. Nach der Hochzeit - selbstständige Arbeit erlaubt?
    Von madmax1404 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.06, 19:19
  4. Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU)
    Von biertruckkoenig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 21:14
  5. Namensaenderung nach der Hochzeit
    Von MadMac im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.03, 20:02