Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

Erstellt von rainers, 25.07.2005, 09:12 Uhr · 25 Antworten · 3.124 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Von meiner neuen Freundin hörte ich, dass es zur Zeit sehr schwierig ist ein 90 Tage Touristenvisa zu bekommen. Wer weiss genaueres? Für meine letzte Freundin hatte ich bereits 2 mal ein Visa bekommen. Hilft das jeztt bei einem neuen Visantrag irgendwas?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Ob sich etwas an der Vergabe der Touristenvisas geändert hat, weiss ich (noch) nicht. Deine Freundin fällt wohl nicht unter 1), da sie Erstantragstellerin ist. Wieviele Freundinnen Du bereits eigeladen hast, spielt auf der Botschaft erstmal keine Rolle, es sei denn es sind überdurchschnittlich viele in einem kurzen Zeitraum.

    1) Wenn man kein Erstantragssteller ist, ist es IMHO etwas leichter ein Visum zu bekommen. (Sofern es keine Probleme mit den Behörden gab)

    2) Bei 90 Tage Visa, wird die Rückkehrbereitschaft wohl etwas genauer durchleuchtet als bei kürzeren Visas ( < 1 Monat )

    Viel Glück

    Stefan

  4. #3
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Nun , es ist erst die zweite Freundin , die ich innerhalb von 3 Jahren einlade. Ich las vor längerer Zeit irgendwo hier, dass weniger Visa ausgestellt werden.

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Zitat Zitat von rainers",p="261953
    ....Nun , es ist erst die zweite Freundin , die ich innerhalb von 3 Jahren einlade. Ich las vor längerer Zeit irgendwo hier, dass weniger Visa ausgestellt werden.
    tach rainers,

    die restriktive vergabe von touristenvisa ist jetzt schon wochenlang(monate) thema hier im forum.
    hatte das thema gestern abend mit einem bekannten, der sich sicher war, stellt seine freundin einen antrag
    erhält sie auch ein besuchervisa, da sie mittlerweile schon 3x in d war und immer wieder nach thailand,
    ohne probleme verursachend, zurück flog.

    gruss

  6. #5
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    @tira:
    "die restriktive vergabe von touristenvisa ist jetzt schon wochenlang(monate) thema hier im forum. "
    Sorry, seitdem ich mit der neuen mia zusammenbin, fällt es mir zunehmend schwer, an etwas anderes zu denken,
    auch das Forum hier. Diese Symptome kennt ja jeder :-). Ihr geht es ebenso...

    Sie beantragt gerade ihren ersten Reisepass, will auf jeden Fall zurück, schliesslich haben ihre Eltern viel Land und etliche Häuser.
    Hat die neue Visaregelung mit dem super Aussenminister zu tun ???

  7. #6
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Hallo an alle,

    zu diesem Thema passt auch meine Frage:
    was kann man sonst noch tun um die Erfolgschance zu erhöhen?

    Wenn es um ein Familienmitglied handelt, bringt es dann
    was um es ein Familienbesuch (statt Tourismus) zu nennen?

    Hilft es wenn der Verpflichtungserklärende einen Brief für's
    Konsulat mitschickt? Der könnte auf imposantem Briefpapier
    sein Versprechen betonen dass die Verwandte wieder
    zurückkehrt (wofür er auch verantwortlich ist, oder?).

    Neugierig,
    René

  8. #7
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    @ReneZ

    Ich denke das einzige was wirklich helft ist eine Rundum schlüssige Geschichte. Je mehr man dazu konstruiert, desto schneller kann einen das "aufs Kreuz legen".

    Ein Brief des Arbeitgebers, das der Job nach der Rückkehr noch vorhanden ist und das dieser mit der Reise einverstanden ist, hilft mehr als irgendwelche selbstverfassten Begleitschreiben.

    Zudem scheint es so, das besonders bei voller Ausschöpfung der Aufenthaltsdauer (90 Tage) die Prüfung etwas genauer ausfällt, als bei Aufenthalten unter 30 Tagen.

    Zudem werden Erstantragsteller wohl auch etwas genauer unter die Lupe genommen, als die die schonmal ohne Probleme zurückgekehrt sind.

    Der Einlader kann versichern und beschwören, wen oder was er will, das hat keinen Einfluss auf die Entscheidung der Botschaft.

    Stefan

  9. #8
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Zitat Zitat von a_2",p="262035
    @ReneZ

    Der Einlader kann versichern und beschwören, wen oder was er will, das hat keinen Einfluss auf die Entscheidung der Botschaft.

    Stefan
    Absolut richtig. Der Nachweis der Rueckkehrbereitschaft liegt ausschliesslich beim Antragsteller.

    Speziell wenn es um einen Langzeitaufenthalt von 3 Monaten geht, dann ist sicherlich Tourismus als Grund die schlechteste Option. Auch falls das Visum abgelehnt werden sollte und es geht in die Remonstration, dann beruft man sich gerne auf Paragraph 83 des Aufenthaltsgesetzes, der besagt, dass die Ablehnung eines Visums zu touristischen Zwecken unanfechtbar ist.

    Besuch eines Familienangehoerigen hat recht gute Chancen WENN es sich um eine direkte Blutsverwandtschaft handelt wie z. B. Geschwister. In diesem Fall ist aber unbedingt der Nachweis dieses Versandschaftsverhaeltnisses mit entsprechenden Dokumenten stichhaltig zu dokumentieren. Ein offizielles Einladungsschreiben des Verwandten sollte bei der Visumsantragsstellung auch ebenfalls mit vorgelegt werden.

    Ist es ein entfernter Verwandtschaftgrad zum Beispiel Tante, Nichte, Kusine etc. dann hilft dieses haeufig nicht viel und der Rueckkehrwillen muss auf uebliche Weise dokumentiert werden:
    - Laengerfristig bestehendes Arbeitsverhaeltnis
    - Besitz von unbeweglichem Eigentum in Thailand im eigenen Namen
    - Leibliche Kinder im selben Haushalt
    - Beleg einer festen Anstellung nach Rueckkehr aus Deutschland bzw. Glaubhaftmachung, dass der Aufenthalt im unmittelbar Auswirkung auf die berufliche Karriere hat

    Ansonsten sind die Chancen fuer ein Visum nach dem Schengener Durchfuehrungsabkommen ohne nachweisbare feste Verwurzelung in Thailand leider weiterhin sehr schlecht.

    Viel Glueck,
    Richard

  10. #9
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Zitat Zitat von Tramaico",p="262141
    (...)Der Nachweis der Rueckkehrbereitschaft liegt ausschliesslich beim Antragsteller.(...)
    Mit drei Ausnahmen:

    1) Negativer Eintrag im AZR beim Einlader (Wird auf der Verpflichtungserklärung vermerkt. I.d.R. "AZR Negativ")

    2) Bei häufigen Einladungen verschiedener Personen in kurzer Zeit, durch ein und den selben Einlader.

    3) Bei häufigen Einladungen ein und der Selben Person durch einen oder mehrere unterschiedlich Einlader in kurzer Zeit.

    Diese Punkte kommen bei der Botschaft durchaus negativ an.

    Stefan

  11. #10
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Re: Touristenvisa Vergabe zur Zeit ??

    Das alles hört sich ziemlich chancenlos für ein 90-Tage Touristen Visum an.
    Ist die die Vergabe wesentlich restriktiver als vor 2 Jahren, als es mit meiner letzten Freundin problemlos zweimal mit dem 90 Tage Touristenvisum funktionierte?
    Auf welchen plausiblen Grund für ein 90-Tage Visum kann ich plädieren?
    Wir sind nicht verwandt, aber zurück nach LOS geht sie auf jeden Fall.
    Kann ich auf dem AA irgendetwas bewirken?
    Zählen die vielen Grundstücke und Häuser der Eltern nicht?
    Früher oder später bekommt sie auf jeden Fall Land und Haus,
    wie alle anderen Geschwister auch.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touristenvisa 30 Tage
    Von Sybers123 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.05.13, 14:06
  2. Shengen Visa Vergabe am gleichen Tag?
    Von Mexx im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.11, 18:50
  3. Neuer Kodex für Vergabe von Visa ?
    Von talisman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 10:40
  4. Einreise per Touristenvisa nur mit Rückflugticket?
    Von sleepwalker im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 16:51
  5. Touristenvisa
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.03, 11:58