Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

in Thailand Auto fahren, Führerschein??

Erstellt von Rainer, 21.04.2009, 17:28 Uhr · 56 Antworten · 7.996 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Es geht doch um weitaus mehr, als die weit verbreitete Unsitte in der Dunkelheit mit nicht beleuchteten Fahrzeugen zu fahren.

    Es geht um die Realität, dass fast überall 4 spurig gefahren wird. Sowohl in eine Richtung im Linksverkehr als auch im Rechtsverkehr. Für die andere Richtung aber auch. Also kommen Dir in der Regel immer Fahrzeuge gleichzeitig von links und rechts entgegen.

    Es geht um die Realität, das Linksabbiegen Usus ist und zwar auch aus Nebenstraßen in Hauptstrassen. Bei diesem Einbiegen gilt es für viele als unschicklich, vorher nach rechts zu schauen, ob der viel schneller fahrende Verkehr auf der Hauptstraße überhaupt eine Chance hat, evtl. zu stoppen. Also heißt es auf jeden Fall: Ausweichen.

    Es geht um die Realität des Rechtsabbiegens an Kreuzungen, wo der Rechtsabbiegende mal schnell glaubt, er hätte Vorfahrt vor dem Gegenverkehr.

    Es geht summa summarum darum, dass ein völlig neuer - defensiver - Fahrstil erforderlich ist. Man muß davon ausgehen, dass zu jeder Zeit jemand der die Nase vor Dir hat, plötzlich nach rechts oder links ohne Blinkersetzung ausschert, plötzlich ganz langsam wird und Deine normalen "Erwartungen" Lügen straft. Was habe ich schon oft stoppen müssen, nur weil ich wegen der Übersichtlichkeit der Verkehrslage die Fortbewegung des Vordermanns falsch "berechnet" bzw. "erwartet" habe. Sie können plötzlich sich völlig entgegen normalen Erwartungen fortbewegen. Wehe, wenn Du mit ungeminderter Geschwindigkeit weiterfährst, in der für D sicheren Erwartung, dass in x Sekunden das Auto dort nicht mehr sein würde.

    Was soll man eigentlich erwarten von Leuten, die mental mit dem Moped groß geworden sind und nun ein überdimensioniertes SUV steuern müssen? Helle Verzweiflung bei vielen thail. Frauen hinter dem Steuer. Achtet mal auf deren Gesichter, sofern die nicht extra verdunkelte Scheiben ausgesucht haben. Versucht Euch wieder in das allererste Mal zurück zu versetzen, wo Ihr einen Panzer gefahren seid und vorher halt immer Fahrrad. Dies ist der analoge Bewußtseinssprung.

    Deshalb heißt es für mich: Defensives Fahren Tag und Nacht. Und Nachts am besten garnicht. Wenn es mich nicht ab und zu wurmen würde. Ich gebe zu, es gibt Situationen, da werde ich irgendwie leicht ärgerlich. Da möchte ich ein wenig Verkehrserziehung veranstalten. Aber ich bin dafür denkbar schlecht ausgestattet. Meinem Tuk-Tuk trauen die Thais zunächst nur Start-Geschwindigkeiten eines Samlor-Mopeds zu. Wenn ich aber mit meinem 1000cc Motor gewohnt zügig losfahre, dann lasse ich in aller Regel gut 80% der Autos hinter mir. Nicht, weil die nicht schneller starten könnten. Die brauchen halt einfach länger um den Beginn der Grünphase wahrzunehmen und umzusetzen. Fahre deshalb nach Möglichkeit immer wie ein Samlor links neben die Schlange der wartenden Autos an einer Ampel. Fast in jedem Fall benötigt jedes Auto mehr Zeit als ich, um die grüne Ampel zu erkennen. War schon auf der Fahrprüfung so. Das heißt, ich bin als erster weg.

    Für brenzlige Situationen fehlen mir auch noch die Werkzeuge. Frage an die Experten: Darf man hier in Thailand so anständige Signalhörner mit Dreiklang verwenden? Gesehen habe ich die hier noch nicht. Evtl. aus D mitbringen? :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Die Thais sind in vielen Dingen gut. Autofahren gehoehrt aber ohne jeden Zweifel nicht zu ihren Staerken.

  4. #43
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von strike",p="717649
    Zitat Zitat von Silom",p="717637
    ..............
    Sicherlich muß man mit allen Gefahren rechnen, aber den Kurt als blöd hinstellen.
    War mir völlig fremd und auch nicht meine Absicht.
    Sollte dies so angekommen sein bitte ich dies zu entschuldigen.

    Gruss,
    Strike

    Nein Strike, Dich hatte ich eigentlich nicht gemeint.
    Thread wurde bereits geschlossen.

  5. #44
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="717698
    Frage an die Experten: Darf man hier in Thailand so anständige Signalhörner mit Dreiklang verwenden? Evtl. aus D mitbringen?
    also, ich habe einen importierten (ital.) Dreiklang im pickup, allerdings hat mir die Werkstatt vorsichtshalber einen Schalter eingebaut, mit dem ich auf "Normalhupe" umstellen kann...Alles, was auch nur minimal von einer Serienausstattung abweicht ist weniger (aber auch) ein Fall für die Polizei - vor allem aber ein willkommener Fall für die Versicherung: im Schadenfall ziehen die sich nämlich auf ein "nicht der Betriebserlaubnis entsprechendes Fahrzeug" zurück.

    Es gibt elektron. Hörner zu kaufen, die - ähnl. einer elektron. Orgel... - fast jeden Klang herstellen können, also z.B. auch Ozeandampfer etc. ... mein Traum ist jedoch immer noch ein air horn wie auf den Mähdreschern

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von Lanna",p="715534
    Mittlerweile haben wir knapp 20.000km in TH im Urlaub gefahren.
    So so, 20.000 km im Urlaub :-) .

  7. #46
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    gerade in Urlaubsgebieten, sind Touris hinterm Steuer ein echtes Risiko,

    etwa wenn sie aus der Regel,
    Rechts vor Links,
    ein
    Links vor Rechts machen,
    um sich auf den Linksverkehr einzustellen,

    (die Regel heißt, die breitere Strasse hat Vorfahrt, einmündener Verkehr ohne Ampel muss grundsätzlich warten)

    anderer Fall, der Kreisel,
    sie fahren rein, stoppen, und wissen nicht, wer Vorfahrt hat.
    (Beispiel Delphinkreisel Naklua)

  8. #47
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von Dieter1",p="717702
    Die Thais sind in vielen Dingen gut. Autofahren gehoehrt aber ohne jeden Zweifel nicht zu ihren Staerken.
    Tatsache aber ist und bleibt, Thais sind mit die schlechtesten Autofahrer auf der Welt.
    --------------------------------------------------------------

    Zitat Zitat von DisainaM",p="717896
    gerade in Urlaubsgebieten, sind Touris hinterm Steuer ein echtes Risiko,

    etwa wenn sie aus der Regel,
    Rechts vor Links,
    ein
    Links vor Rechts machen,
    um sich auf den Linksverkehr einzustellen,

    anderer Fall, der Kreisel,
    sie fahren rein, stoppen, und wissen nicht, wer Vorfahrt hat.
    (Beispiel Delphinkreisel Naklua)

    ;-D
    AlHash
    was soll man dazu noch groß sagen...

  9. #48
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von alhash",p="717924
    Zitat Zitat von Dieter1",p="717702
    Die Thais sind in vielen Dingen gut. Autofahren gehoehrt aber ohne jeden Zweifel nicht zu ihren Staerken.
    Tatsache aber ist und bleibt, Thais sind mit die schlechtesten Autofahrer auf der Welt.
    Das zweite Zitat ist nicht von mir und entspricht auch nicht meiner Meinung.

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Straßenverkehrsopfer weltweit

    Infografik: Straßenverkehrsopfer weltweit; Großansicht [FR]
    Großansicht bis 25.2.05 [FR]

    Daten aus: FR-Infografik, 12.2.05
    Quelle: Weltbank, WHO

    Rangfolge der Staaten nach Anzahl
    Rang Land
    Todesrate
    in %

    Anzahl in
    1000
    1 China
    11,9

    155
    2 Indien
    10,0

    100
    3 Russland
    37,4

    55
    4 USA
    15,8

    44
    5 Brasilien
    20,6

    35
    6 Iran
    41,3

    26
    7 Thailand
    41,0

    25
    8 Vietnam
    25,6

    20
    9 Bangladesch
    14,1

    18
    10 Mexiko
    17,5

    17
    11 Südkorea
    34,0

    16
    Stand 2002; * Zahlen von 2001
    Daten aus: FR-Infografik, 12.2.05
    Quelle: Weltbank, WHO
    Die Dunkelziffer bei hochmotorisierten Staaten wird allgemein mit 5 % angenommen. In Entwicklungs- und Schwellenländern liegt sie weit höh

    Thailand liegt hinter Brasilien und Iran auf Platz 7 der weltweit unsichersten Laender was den Strassenverkehr angeht.

  11. #50
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: in Thailand Auto fahren, Führerschein??

    Zitat Zitat von Dieter1",p="718137
    Thailand liegt hinter Brasilien und Iran auf Platz 7 der weltweit unsichersten Laender was den Strassenverkehr angeht.
    So wie in Thailand, speziell in Bangkok, gefahren wird, für mich kein Wunder..... Mich wundert eher, dass nicht noch mehr passiert...

    Einen Tag deutsche Polizei in Bangkok und die Hälfte der Einwohner hätte keinen Führerschein mehr ;-D

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr bedenkenlos in Thailand Auto fahren????
    Von Küstennebel im Forum Touristik
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 00:00
  2. Auto fahren in Thailand
    Von Koh Samui im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.08.07, 13:14
  3. Auto fahren mit Pflanzenöl in Thailand
    Von norberti im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.06, 06:58
  4. Auto fahren in Thailand?
    Von Sea Ray im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.01.06, 07:27
  5. Auto fahren
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.05, 14:43