Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thailändisches Recht

Erstellt von hucher, 08.04.2012, 16:53 Uhr · 11 Antworten · 4.006 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    eherecht thai ist mit der deutschen zugewinngemeinschaft durchaus vergleichbar. haus/grundstück während der ehe gekauft, das grundbuchamt fordert eine erklärung des ehemanns das der erwerb auschließlich aus den mittel der ehefrau erfolgt ist, damit ist das dann raus, gegebenenfalls wertausgleich in geld.

    so hat es mit ein deutsch sprechender thaianwalt mal erklärt der die scheidung eines guten bekannten abwickelte

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Bist du sicher, nicht Zugewinngemeinschaft?
    Ja, das ist das richtige Wort, nach Eheschließung kommt alles in einen Topf.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Recht auf Waffen?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 16.08.12, 16:55
  2. Recht auf Immobilie
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:36
  3. Informationen zum Thailändischen Recht
    Von waanjai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.06.04, 12:03