Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 166

Thailändischer Führerschein in Deutschland gültig?

Erstellt von Leopard, 02.11.2010, 20:45 Uhr · 165 Antworten · 36.273 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    • Führerscheine aus Staaten gem. Anlage 11 FeV ("Listenstaaten")
      (Umschreibung erforderlich)
      In der "berühmten" Anlage 11 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) sind diejenigen Staaten aufgelistet, deren Führerscheine in Deutschland zur Umschreibung anerkannt werden. Führerscheine (bestimmter Klassen) aus diesen "Listenstaaten" können in Deutschland zumeist prüfungsfrei umgeschrieben werden.
      Wichtigste Voraussetzungen für die Aufnahme von Staaten in diese Liste ist, daß die dortige Fahrausbildungsqualität den Verhältnissen in den EU-Staaten gleichzusetzen ist und eine Anerkennung und Umschreibung deutscher Führerscheine im jeweiligen Listenstaat umgekehrt ebenfalls möglich ist ("Gegenseitigkeit"). Die Staatenliste wird ständig fortgeschrieben.
    • Führerscheine aus sonstigen Staaten ("Drittstaaten")
      (Umschreibung erforderlich)
      Führerscheine aus allen anderen Staaten können zwar prinzipiell ebenfalls in Deutschland umgeschrieben werden, im Unterschied zu denen aus "Listenstaaten" wird hierbei jedoch eine theoretische und praktische Prüfung in einer Fahrschule abverlangt. Von der Fahrausbildung ist der Inhaber zwar grundsätzlich befreit, diese ist aber in den meisten Fällen zur Erhöhung der Erfolgsaussichten anzuraten.


    Ausländischer Führerschein, Umschreibung, Anerkennung - verkehrsportal.de

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Was auf alle Fälle ist, du musst dir im Klaren werden, was du willst. Bei einem Aufenthaltstitel (AE) muss sie nach 6 Monaten die Prüfung machen.

    Da dies nur über eine Fahrschule möglich ist, und die Fahrschule entscheidet, wann ein Prüfling zur Prüfung darf, sind evt. schon einige Fahrstunden nötig.

  4. #13
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ich glaube nicht, dass eine Thailänderin nach nur 6 Monaten ohne gute Sprachkenntnisse und null Ahnung von deutschen Verkehrsregeln in der Lage ist, die deutsche Fahrprüfung abzulegen. 6 Monate gehen schneller ins Land als man denkt und in diesen sechs Monaten gibt es sehr viele Dinge und Situationen die auch noch bewältigt werden müssen.

  5. #14
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Leopard Beitrag anzeigen
    Meine Freundin kommt mich ja nun in einigen Wochen besuchen.
    Ist ihr Thailändischer Führerschein auch in Deutschland gültig? Kann sie damit am Deutschen Strassenverkehr teilnehmen?
    Ziehen wir mal eine Zwischenbilanz:
    Für die Zeit des Besuches (wenn dieser nicht länger als 6 Monate dauert) kann Deine Freundin mit ihrem Thai Führerschein in Verbindung mit einem Internationalen Führerschein, ausgestellt in Thailand, in Deutschland ein Kraftfahrzeug gemäß der zugestandenen Klasse im öffentlichen Straßenverkehr bewegen!

    Da haben wir ja schon mal was!

    Ob ich meiner Freundin (sie hat den Thai Schein seit 7 Jahren) das allerdings in Deutschland erlauben würde, ist eine andere Geschichte. Die Thais kommen mit dem Wechsel zum Fahren auf der rechten Seite der Straße nicht so zurecht, wie wir Europäer, wenn wir auf die linke Seite wechseln müssen!

  6. #15
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, vielleicht hilft auf einem Übungsgelände (Idiotenhügel) üben bis sie fit ist und am besten unter der Woche.

  7. #16
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, vielleicht hilft auf einem Übungsgelände (Idiotenhügel) üben bis sie fit ist und am besten unter der Woche.


    Das wäre genau mein Ansatz, Übungsgelände ist vorhanden. Ist schon ein Unterschied ob man rund 2000 Euro für den Führerschein bezahlt oder eben nur die Prüfung.

  8. #17
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, es darf kein öffenliches Gelände (abgezäunt) sein und sonst gibt es Ärger.

  9. #18
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Ja, ist bekannt.

    Das Gelände bei mir ist ein richtiges "Fahrübungsgelände" auf welchem man ohne Führerschein fahren darf (gegen geringes Entgelt).

    Wäre aber auch öffentlich egal, wenn der Thai-Führerschein 6 Monate in Deutschland gültig ist.

  10. #19
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ich weis nicht wie lange hier von manchem Schreiber die Führerscheinprüfung her ist. Es geht halt nicht nur ums einfache Fahrzeug lenken, sondern um andere Dinge die für Thais ohne Sprachkenntnisse nur schwer vermittelbar sind.


    Gut Versuch macht klug. Gruß Hans

  11. #20
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen

    Da dies nur über eine Fahrschule möglich ist, und die Fahrschule entscheidet, wann ein Prüfling zur Prüfung darf.
    Das ist falsch, die Fahrschule entscheidet nichts. Das macht man immer noch selbst, ob dies dann Sinnvoll ist, ja das ist eine andere Frage. Im Grunde ist es auch nicht erforderlich in eine Fahrschule zu gehen, auch für einen Deutschen, für die Ausbildung genügt das richtige KFZ und ein Beifahrer mit Führerscheinklasse B. Die Prüfung ist natürlich an der richtigen Stelle abzulegen,
    eine Fahrschule benötigt man dafür allerdings nicht, ob 18 oder 40 ist auch egal.

Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändischer Führerschein
    Von franzchalao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 15:25
  2. Thailändischer Führerschein
    Von Tumtam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 11:12
  3. Thailändischer Führerschein in Deutschland
    Von Nimra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 17:58
  4. Thailändischer Führerschein
    Von Wurfi1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 09:20
  5. Thailändischer Führerschein
    Von Overkillratz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.06.04, 20:47