Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thailändischer Führerschein

Erstellt von Tumtam, 10.05.2007, 12:06 Uhr · 9 Antworten · 2.499 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Thailändischer Führerschein


    Ich will mir jetzt in Thailand einen Führerschein ausstellen lassen,ist dies als deutscher Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland möglich?Muß mir sonst alle drei Jahre den internationalen Führeschein immer auesstellen lassen,und das ist mir auf Dauer auch zu kostspielig,da ich jedes Jahr in Thailand bin.Wird der Thaiführeschein bei einem Deutschen in Thailand auch anerkannt? :???: :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Thailändischer Führerschein

    Du kannst Dir auf Basis des internationalen Fuehrerscheins einen thailaendischen Fuehrerschein ausstellen lassen. Beim ersten Mal Gueltigkeit ein Jahr. Anschliessend ist einer Erneuerung mit fuenf Jahren Gueltigkeit moeglich.

    Du benoetigtst aber einen Aufenthalt auf Basis einen Non-Immigrant Visums.

    Ja, der thailaendische Fuehrerschein hat auch bei einem Auslaender seine Gueltigkeit aber bedingt durch Deine Hintergruende (Wohnsitz in Deutschland) scheinst Du mit dem internationalen Fuehrerschein besser bedient zu sein.

    Viele Gruesse,
    Richard

  4. #3
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Thailändischer Führerschein

    Vielen Dank Richard

  5. #4
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Thailändischer Führerschein

    wenn

    man einen tag zeit investieren will kann man auch den thai führerschein ohne umschreibung machen... dann halt mit prüfungen moped kostet 55baht pro jahr auto 110

    hab das gemacht da mir der deutsche moped schein fehlte zumindest weiß man nacher auch mal die regeln in thailand die teilweise doch abweichen von den deutschen

  6. #5
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thailändischer Führerschein

    Zitat Zitat von Tramaico",p="479358
    ...Du kannst Dir auf Basis des internationalen Fuehrerscheins einen thailaendischen Fuehrerschein ausstellen lassen. Beim ersten Mal Gueltigkeit ein Jahr. ...
    In Chiang Mai geht es auch auf Basis eines Touristen- Visums.Wohnsitzbescheinigung gibt es allerdings nicht vom Immigrationoffice, sondern vom deutschen Konsulat. :-)

  7. #6
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Thailändischer Führerschein



    jo für 50 euro die von der immigration kostet 200 oder 300 baht ;-D

  8. #7
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thailändischer Führerschein

    Zitat Zitat von dms",p="479444


    jo für 50 euro die von der immigration kostet 200 oder 300 baht ;-D
    da sage ich,das ist wohl typisch Pattayamaessig. ;-D
    die Bescheinigigung auf dem deutschen Konsulat in Chiang Mai kostet 20 Euro :O
    und die brauchst Du weil die Immigration in Chiang Mai bei Touristenvisum keine Bescheinigung fuer die Fuehrerscheinstelle ausstellt.
    Die Bescheinigung die sie beim Non Immigrant O Visum ausstellt fuer den Fuehrerschein kostet hier uebrigens gar nichts.
    Wo hast Du DMS Deine Informationen her :???:

  9. #8
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Thailändischer Führerschein


    Man wird immer schlauer Songthaeo...Vielen Dank
    ;-D ;-D ;-D ;-D Gruß aus Bochum

  10. #9
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Thailändischer Führerschein

    die

    info ist von bkk von der botschaft dort hat es vor x jahren mal soviel gekostet

    selbst 20 euro sind immer noch ein bissel mehr als 200 baht

    mit tourie visum führerschein ist meiner meinung nach nicht möglich das erklärt dir dann die TH führerscheinstelle nachdem du die 20 euro ausgegeben hast lol

    ne verlängerung kann ich mir noch vorstellen das das geht

    was hat das mit pattaya zu tun ???

  11. #10
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thailändischer Führerschein

    Zitat Zitat von dms",p="479665
    die

    info ist von bkk von der botschaft dort hat es vor x jahren mal soviel gekostet

    selbst 20 euro sind immer noch ein bissel mehr als 200 baht

    mit tourie visum führerschein ist meiner meinung nach nicht möglich das erklärt dir dann die TH führerscheinstelle nachdem du die 20 euro ausgegeben hast lol

    ne verlängerung kann ich mir noch vorstellen das das geht

    was hat das mit pattaya zu tun ???
    Da Du patty mit als wohnort angegeben hast, dachte ich, es sei dort so, sorry,so ein Missverstaendnis passiert leicht.
    20 Euro sind so ungefaehr 1000 THB (eigentlich20:0,46)
    kurzer Hand mein Partner hat 980 THB auf dem Konsulat in Chiang Mai gezahlt und 4 Stunden spaeter, nach Ablegen der Pruefung in Hang Dong(da Motorrad im internat.nicht inbegriffen) den Fuehrerschein in der Hand.Dieser Vorgang war im November 2006.Ich nehme auch in Anspruch, dass er aus erster Hand ist, da ich dabei war.Und wie bereits geschrieben 55 THB der Motorrad fuehrerschein, 105 THB der Autofuehrerschein.Die Verlaengerung fuer 5 Jahre gibt es aber beim Touristenvisum nicht.Nur bei der Jahresvisumsregelung.

Ähnliche Themen

  1. Thailändischer Führerschein in Deutschland gültig?
    Von Leopard im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 07.04.17, 08:17
  2. Thailändischer Führerschein
    Von franzchalao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 15:25
  3. Thailändischer Führerschein in Deutschland
    Von Nimra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 17:58
  4. Thailändischer Führerschein
    Von Wurfi1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 09:20
  5. Thailändischer Führerschein
    Von Overkillratz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.06.04, 20:47