Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

thailändischen Führerschein in Thailand machen

Erstellt von ayap, 25.09.2008, 20:47 Uhr · 14 Antworten · 3.334 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242

    thailändischen Führerschein in Thailand machen

    Hallo Leute,

    meine Frau hat im Sommer den thailändischen Führerschein gemacht. Das heißt, sie hat in Ubon auf dem Transportamt vorgesprochen und den Schein gekriegt. Gefahren ist sie dafür meines Wissens aber nicht, oder wenig, kann sie auch nicht so doll.
    Jetzt sagt sie, dieser Schein müsse nach einem Jahr erneuert (od. verlängert oder so) werden. Erst danach könne sie den internationalen Führerschein beantragen - und das auch nur in Bangkok.

    Meine Fragen dazu:

    Muss diese "Verlängerung" INNERHALB eines Jahres oder nach GENAU einem Jahr oder innerhalb einer anderen Frist (z.B. 15 Monaten) geschehen?
    Verfällt ansonsten dieser (vorläufige) Schein?
    Oder verfällt er sschon dann, wenn sie länger nicht in Thailand ist? Nach welcher Zeitspanne dann?
    Muss man für den Internationalen extra nach Bkk?

    Danke im Voraus,
    AYAP

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    Hi,
    ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, würde aber interessehalber gerne erfahren , was Deine Frau mit dem internationalen Führerschein vorhat.

    Grüße
    Jochen

  4. #3
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    ... in Deutschland den Führerschein OHNE Fahrstunden machen

  5. #4
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    ... d.h. erst mal Fahren üben, Regeln pauken, ... geht ja alles ohne Fahrschule ... und dann Prüfung machen.

    Hoffe das klappt, ist dann schon viel billiger als den Schein hier mit Fahrschule machen

  6. #5
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    Mein Wissensstand:
    Zitat Zitat von ayap",p="635820
    GENAU [/b]einem Jahr - B !
    Muss man für den Internationalen extra nach Bkk? - JA !
    m.f.G:Khun_Mac

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    genau am betreffenden Tag, nicht vorher und nicht nachher hingehen,
    wenn man die Verlängerung will,

    ist dieselbe Regelung bei Expats mit Thai FS.

  8. #7
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    ´genau am betreffenden Tag, nicht vorher und nicht nachher hingehen´
    ....und wenn das ein Samstag oder Sonntag ist , kann man die Prüfung nochmals machen

    -die Verlängerung muss innert 1 Jahr nach Ablauf des Ausweises erfolgen .

    Es wird allerdings empfohlen , den Ausweis am Ablauftag zu verlängern , da man sonst ohne gültigen Ausweis rumfährt , und im Versicherungsfall schlechte Karten hat . Deshalb kriegt man auch meistens diese Info .

  9. #8
    Avatar von Willi2006

    Registriert seit
    14.04.2007
    Beiträge
    4

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    Das Jahr gilt sozusagen als Probejahr. Den (Folge)führerschein erhält man erst nach Ablauf desselben. Man kann dann jedoch gleich einen mit fünfjähriger Gültigkeit erhalten, kostet allerdings auch etwa das Fünffache, bei mir im Oktober 2007: 505 Baht für Auto und 255 Baht für Motorrad.

  10. #9
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    ... Dank an alle Antwortgeber.

    Scheint logisch:

    a) am genau den Tag nach einem Jahr gehen, weil man sonst ohne Schein rumfährt >>> ohne Versicherungsschutz


    b)Verlängerung auch später möglich, wenn man den Schein zwischenzeitlich nicht braucht.

    Gibt es eine maximale Zeitspanne, in der die Verlängerung geschehen muss? Also z. B min 1 Jahr, max 18 Monate???
    UND
    Muss der Internationale unbedingt in Bkk beantragt werden?

    Gruß
    AYAP

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: thailändischen Führerschein in Thailand machen

    Zitat Zitat von ayap",p="635853
    ... in Deutschland den Führerschein OHNE Fahrstunden machen


    ......in der realität wird das höchstwahrscheinlich anders kommen.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Führerschein machen in CNX, wo möglich?
    Von .luke. im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.11, 04:06
  2. Führerschein machen
    Von deece259 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.10, 10:36
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 01:04
  4. Endlich will sie einen Führerschein machen, aber...
    Von Thaitom2000 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 14:48
  5. Führerschein machen für Thai.
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.04.04, 06:53