Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

thailändische Botschaft

Erstellt von Oberkracher, 13.10.2008, 13:52 Uhr · 31 Antworten · 4.470 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: thailändische Botschaft

    @JT29, ist aber VIEL einfacher zu erhalten!!
    Kenne 3 Össis, alle 3 haben ihre Freundin einladen können. Alle 3 Mädels sind aus der Bar und haben nix. Die Garantie ser Össis ist noch was Wert. Anders bei Deutschen, die ist nur makulatur.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: thailändische Botschaft

    @Otto, eine Vertrauensperson in der Botschaft gibt es nicht!
    Weder ein Herr Becker noch eine Frau Mausch oder Neblich entsprechen diesem Prädikat.
    Sind alle unnahbar und abweisend. Bin schon im Presseamt des Auswärtigen Amtes vorstellig geworden. Die lassen Deutsche im Knast verrecken, lügen Verwandte an, unsägliche Missstände. Denn Rest berichte ich dir persönlich. War wegen .........recherche in Kambodscha, müßte gar nicht soweit reisen, DB in BKK reicht.

  4. #23
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: thailändische Botschaft

    @garni1

    Ach, ich kenne auch einige Deutsche, deren Freundinnen auch aus dem Barmileu kommen und es auch geklappt hat - ist halt immer eine Frage der Vorbereitung und Argumentation und somit letzlich einzelfallspezifisch, wo die meisten eh keinen Einblick in die jeweilige Situation haben.

    Und mit Garantie hat das gar nichts zu tun, hätte die Freundin genug Geld für diesen Aufenthalt, dann müsste auch niemand garantieren respektive eine VE abgeben.

    Ist halt wieder mal eine billige Polemik - aber das kennen wir ja von Dir zur Genüge

  5. #24
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: thailändische Botschaft

    Aha, die logik lautet: Wenn schon eine Ausländische Freundin, dann Bitte eine Reiche. Der Deutsche Beamte Manuel ( Bundespolizei), wollte vor 2 Wochen eine Arme Thai einladen, Abgelehnt.
    Der Beamte Georg(Ausländeramt), wollte vor 4 Wochen eine Arme Thai einladen, abgelehnt.
    Also illegale verhaften und abschieben dürfen die Herren im Namen Deutschlands. Sie sind es aber nicht Wert, eine nicht vermögende Thai einladen zu dürfen :bravo:

  6. #25
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: thailändische Botschaft



    Kennst Du die Fälle genau?
    Warst Du überhaupt beim Interview dabei?
    Hast Du Akteneinsicht gehabt?
    Kennst Du die detailierten Ablehnungsgründe?
    etc ...

    Zeigt doch zumindest, dass auch Beamte keinen Bonus haben und das ist auch gut so.

    Und noch was, wenn das alles so ungerecht wäre, ging einer überhaupt in die Remonstration oder gar vor das VG Berlin?

  7. #26
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: thailändische Botschaft

    Du unterschätzt mich JT, ich hab die Leute da hin geschickt. Ich werde einen Bericht über die Visapolitik schreiben, nun habe ich 12 Fälle dokumentiert. Auch positiv beschiedene, mit gefälschten Unterlagen. Und ein gekauftes Visa. Es geht alles, auch noch nach Fischer!
    Die dummen sind die ehrlichen

  8. #27
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: thailändische Botschaft

    Na ja,

    dann ist Dir der Purlitzerpreis ja schon fast sicher - und die Hingeschickten werden dafür noch eine mitbekommen - passt irgendwie in mein Bild und damit lassen wir es dann auch

  9. #28
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: thailändische Botschaft

    Tschuldigung, noch ein OT-Beitrag:

    Hallo Adi,

    betreffend der nicht angezeigten Smilies scheinen wir beide flasch zu liegen. Auch bei deaktiviuertem BBCode werden Smilies angezeigt. Aber man kann beim Schreiben auswählen "Smilies in diesem Beitrag deaktivieren". Das wird es wohl sein...

    Jens :wink:


  10. #29
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: thailändische Botschaft

    JT und Garni1, habt ihr eigentlich eine eine private Fehde ?
    JT du machst in einen klugen und sachlichen Eindruck ... und
    Garni1 hat doch in allen Punkten recht. Klar gibt es Ausnahmen
    und manchen Einladungen wird entsprochen ... aber nach Fischer in weitaus geringerem Umfang.

    ... und noch was: die Ehrlichen sind die Dummen, nicht umgekehrt ;)

  11. #30
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: thailändische Botschaft

    Zitat Zitat von manao",p="651490
    JT und Garni1, habt ihr eigentlich eine eine private Fehde ?
    Ich zumindest nicht - wir haben nur ganz andere Weltbilder, eine Fehde sieht bei mir anders aus (hatte ich auch hier noch nicht)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visaantrag + Botschaft
    Von olli007 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.07, 14:52
  2. Ja, ja, die Botschaft in BKK
    Von bama100 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 20:50
  3. Botschaft nicht gleich Botschaft
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 08:18
  4. Dt. Botschaft
    Von Shiai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 11:04
  5. Thailändische Botschaft Frankfurt
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.02, 18:17