Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thail. Führerschein

Erstellt von pef, 03.08.2009, 07:09 Uhr · 39 Antworten · 4.148 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Thail. Führerschein

    habe mal eine zwei andere Fragen zum Thai Führerschein.

    Unter welchen Voraussetzungen bekommen Thais eigentlich einen Führerschein, habe noch nie eine Fahrschule gesehen?

    Brauchen Thais theoretisch eigenlich auch einen Führerschein für ein Moped oder für ein Auto?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thail. Führerschein

    Zitat Zitat von schimi",p="757837
    Unter welchen Voraussetzungen bekommen Thais eigentlich einen Führerschein, habe noch nie eine Fahrschule gesehen?

    Brauchen Thais theoretisch eigenlich auch einen Führerschein für ein Moped oder für ein Auto?
    1. In den verschiedenen Offices for Land Transportation finden täglich Theorie-Lektionen statt. Dauert so ca. 2 Stunden. Das war es. Dann geht es ab in einen großen Raum, wo jede Menge Touchscreens sind. Dort mußt Du eine bestimmte Anzahl von richtigen Fragen haben um als die Theorie bestand zu gelten.

    Die praktische Prüfung findet draußen auf dem Hof statt. Relativ leichte Übungsaufgaben. Man geht davon aus, die Thais eigentlich schon längst die Praxis haben. Was ja auch stimmt. Denn auf dem Lande da brauchen die Thais keinen Führerschein zu haben. Da fahren die Jugendlichen natürlich seit Jahren ohne Führerschein ihr Moped. Erst wenn sie die Stadtgrenze von z.B. Udon überqueren, dann müßten sie einen Führerschein besitzen.

    Bei Beantragung des Führerscheins - und dies gilt nun auch für den Farang, der seinen internat. Führerschein in 1 oder 2 thailändische Führerscheine umschreiben lassen will - gibt es noch einen Farbenblindheits-Test und einen Reaktionstest mit Bremse.

    2. Es gibt in Thailand für die Masse der Bevölkerung eigentlich nur 2 Führerscheine von Bedeutung:
    den fürs Auto und den fürs Moped/Motorrad. Anders als in D werden diese beiden Fahrerlaubnisse nicht in einem Ausweis, sondern in zwei Scheckkarten-großen, Hologramm-gesicherten Plastik-Karten mit eingeschweißtem - vor Ort biometrisch aufgenommenen - Paßphotos computergesteuert hergestellt.

    Dann gibt es noch weitere Erlaubnisse für Teilpopulationen, wie z.B. für Busfahrer, für LKW über x Tonnen, für Personentransport in Form von Samlor Krueangs.

  4. #13
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Thail. Führerschein

    Das mit dem Gesundheitscheck ist so eine Sache.Die Einen sagen, er wurde verlangt, die Anderen sagen btaucht man nicht. Bevor ich jedoch bei der Führerscheinstelle ohne stehe, und die wollen so etwas sehen, habe ich 30 Baht bezahlt und mir ein Neues geben lassen. :-)

  5. #14
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    501

    Re: Thail. Führerschein

    Hier auf Samui wird das Arztpapier verlangt. Je nach Arzt kostet es 80 - 120 THB, egal ob eines oder zwei (Auto & Moped)

    :
    Weiß Jemand die amtl. Öffnungszeiten für nächste Woche? Am 12 ten ist Königin`s Geburtstag. Bei mir im Kalender rot markiert.
    Muss ich damit rechnen das 1, 2 oder gar drei Tage nichts läuft? Wollte nämlich auf Visa Run nebenbei in Thung Song aufs Amt.

    Danke
    r.g.

  6. #15
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Thail. Führerschein

    Zitat Zitat von ChangKhao",p="757718
    Warum mußt Du deinen Führerschein verlängern lassen ?
    Bin bis jetzt davon ausgegangen, wenn ich in Thailand Auto fahren möchte, brauche ich den Internationalen Führerschein.
    Der internationale Fuehrerschein gilt nur bei voruebergehenden Aufenthalten. Bei Daueraufenthalten ab 6 Monate ist der nix mehr wert und du brauchst den thailaendischen.

    Gruss
    Caveman

  7. #16
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Thail. Führerschein

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="757853
    gibt es noch einen Farbenblindheits-Test und einen Reaktionstest mit Bremse.
    Diese Tests musste ich bei meiner Fühererscheinverlängerung in Phuket auch machen. Die Krönung war ein Test wo man seinen Kopf hineinlegen musste und im rechten und linken Augenwinkel rote, gelb und grüne Lampen aufleuchteten. Da wäre ich fast durchgefallen, weil deren gelb lemmon-grün war, im direkten Vergleich mit grün war es zwar deutlich heller, wusste ich aber erst, als grün dann auch mal kam. Abgesehen davon ist dieses Gerät eine gute Ansteckungsquelle für Krankheiten, weil jeder sein verschwitztes Gesicht da rein hängt.
    Ob das heute, in Zeiten der Schweinegrippe, noch so betrieben wird weiß ich nicht.
    Mein Führerschein war im April abgelaufen, habe im Mai ohne Probleme verlängert und kein Gesundheitszeugnis gebraucht

  8. #17
    Avatar von heikevie

    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    49

    Re: Thail. Führerschein

    Hallo,
    ich habe die Thaifuehrerscheine fuer Auto und Motorrad. Diese neuen Smart Cards in Scheckkartengroesse mit Hologramm sind in Thai und in englischer Sprache. Wenn ich jetzt ausserhalb von Thailand z.B. Motorrad fahren moechte, obwohl ich nicht die deutsche Fahrerlaubnis fuer Motorraeder habe, kann ich diesen Thaifuehrerschein benutzen (z.B. in Deutschland). Oder muss ich mir den internationalen Thaifuehrerschein ausstellen lassen und wo?
    In einem internationalen Fuehrer waere die einzige in Deutschland noch zu verstehenden Sprache eben Englisch. Warum denn dann noch eine, wie in Deutschland ueblich, ein uebelst zusammengetackertes Stueck zusaetzliches Papier mit sich herumschleppen? Hat jemend damit Erfahrung.
    Nebenbei, ich bin zwar deutsche Staatsbuergerin jedoch nicht in Deutschland gemeldet nur in Thailand.

    Viele Gruesse

    Heike

  9. #18
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

  10. #19
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Thail. Führerschein

    Hier in Hamburg sagt man, wenn was nicht OK ist:
    Den hast Du wohl auf dem DOM geschossen

    Meine Frau hat auch einen Thaiführerschein im Jan. 09
    gemacht, trotzdem würde ich Sie nicht mit unserem Auto
    fahren lassen.

    Auch mit dem internationlen Führerschein darf man nur 6 Monate
    in LOS fahren und dann muss man den Thaischein machen, wenn man
    sich ständig in LOS aufhält.
    Auch muss der internationale Führerschein alle drei Jahre verlängert werden.

  11. #20
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Thail. Führerschein

    Im April dieses Jahres
    brauchte ich hier in Pattaya
    für die Verlängerung des Thai-Führerscheins
    ein neues ärztliches Attest!

    m.f.G. K_M

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationale Führerschein in Thai Führerschein
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.03.12, 21:49
  2. Führerschein
    Von brecht im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.07, 04:35
  3. Führerschein
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 21:49
  4. Führerschein
    Von thai-vomas im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 17:20
  5. Führerschein
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.03, 13:49