Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 41 von 41

Thail. Aufenthaltstitel (one year extension of stay)

Erstellt von waanjai_2, 14.11.2008, 17:32 Uhr · 40 Antworten · 5.505 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thail. Aufenthaltstitel (one year extension of stay)

    Nun ist tatsächlich eingetreten, was schon vor einigen Monaten hier im Forum "als in der Mache befindlich" beschrieben wurde: Die finanziellen Voraussetzungen für die One Year Permission to Stay (Thai Wife) sind verschärft worden! Ich finde aber diesen bereits älteren Hinweis nicht mehr.

    Es geht hier um die Personen, die mit einer thail. Staatsbürgerin verheiratet sind. Die mußten bislang ein monatliches Einkommen - im Jahresschnitt - von 40.000 Baht pro Monat nachweisen. Diese 40.000 Baht pro Monat konnte nachgewiesen werden, indem man die monatlichen Verdienste von Mann und Frau addierte.

    Ich kenne persönlich einen Fall, wo der dt. Ehemann eine sehr geringe Rente bezieht - keine großen Bankguthaben hat - und nur durch den Hinzuverdienst seiner thailändischen Frau auf die monatlichen 40.000 Baht gekommen ist.

    Die inoffizielle englisch-sprachige Übersetzung der
    "New Regulations For Extensions Of Non-immigrant Visas, Police Order 777/2551 dated Nov 25, 2008"

    lautet nun:

    (6) In case of marriage with a Thai lady, the husband who is an alien must have an average annual income of not less than 40,000 baht per month or a money deposit in a local Thai bank of not less than 400,000 baht for the past 2 months for expenses within a year.

    Also der Ehemann, der Ausländer ist, muß selbst ein Einkommen von 40.000 Baht pro Monat oder ein Bankguthaben von 400.000 nachweisen. Nichts ist mehr mit der Möglichkeit, diese Quoren durch die Einkommen der Ehefrau zu erreichen.

    P.S. Das in der Übersetzung gewählte Wort "Thai lady" scheint eine freudsche Fehlleistung des Übersetzers zu sein. Denn das weibliche Gegenstück zu einem husband ist das wife. Und man wollte sicherlich nicht eine spezielle Regelung für die früheren Besucher der Susibar oder ähnlicher "Eheanbahnungsinstitute" schaffen. :-)

    Die o.b. Übersetzung bekommt man hier:
    http://www.thaivisa.com/forum/post-a...mber-2008.html

  2.  
    Anzeige
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Unterlagen fuer Long Stay
    Von raksiam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 20.08.14, 13:38
  2. Immigration Tak/Mae Sot - 30 Tage Extension: wichtige Änderungen!
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.10, 10:42
  3. Visum Long Stay OA
    Von Diskusguppy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.11.10, 09:02
  4. New salary requirements for the extension of stay based on B
    Von MikeFFM2001 im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 23:28