Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thaigold & Zoll

Erstellt von Rolex, 20.03.2014, 14:55 Uhr · 37 Antworten · 4.707 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    sich ein Wissens-Update holen, ob alles ok ist, ist kostenlos.

    Waren, die man schon vorher in Deutschland hatte, und die man in den Urlaub nach Thailand mitgenommen hat,
    müssen, sollte der Zoll sie beanstanden, durch entsprechende Erklärungen, die man nachreicht, belegt werden.

    beim grünen Ausgang rausgezogen werden, und dann ev. in einem Steuerstrafverfahren landen (ok, Verdacht, aber trotzdem ...),
    ist ein unnötiges Risiko.


    ruhig mal den Zolltest machen,
    ev. noch ein Foto von dem Zollbeamten, wie er den Goldschmuck in den Händen hält,
    man weiss nie, wozu man das nochmal gebrauchen kann.
    Smile..Fantasy hast du ja..
    Ob sich ein Zoll Mitarbeiter im Rahmen einer Kontrolle ablichten lässt..
    Khon Thai..so cool ist, das Mobile rauszuholen..und ranzuzoomen..?

    Falls ja...nicht vergessen ne aktuelle Zeitung aufs Foto zu bringen..!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Thaifrauen lässt man dann auch gleich da, oder wie meinen?
    Warum? Anders als Thaigold kann man sie in Deutschland nutzen, und es sind keine Querelen mit dem Zoll zu befürchten.

  4. #13
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Im Eingangsposting..vom Member ROLEX..
    " Thaigold & Zoll "

    scheint schon was bewegt werden..zu sollen.

    " Aus gegebenen Anlass,
    ..habe ich vorsorglich eine Anfrage beim Zoll gestellt . "

  5. #14
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.277
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Warum? Anders als Thaigold kann man sie in Deutschland nutzen, und es sind keine Querelen mit dem Zoll zu befürchten.
    ist es Dir vielleicht entgangen das Thaifrauen ihren Schmuck durchaus gern haben? und damit meine ich bei sich haben....
    wen interressierts ob Du diesen Schmuck magst

  6. #15
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Den meisten Frauen die ich kenne (jedenfalls diejenigen die unter 50 sind) wäre es höchst peinlich, außerhalb ihres Heimatdorfs mit Thai-Goldschmuck behängt gesehen zu werden. Mag sein dass Diaspora-Thaifrauen das anders sehen.

  7. #16
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.277
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Den meisten Frauen die ich kenne (jedenfalls diejenigen die unter 50 sind) wäre es höchst peinlich, außerhalb ihres Heimatdorfs mit Thai-Goldschmuck behängt gesehen zu werden. Mag sein dass Diaspora-Thaifrauen das anders sehen.
    muss ja nicht der gesamte Schatz am gleichen Tag getragen werden, aber ne Halskette + Ring, oder Handgelenkkettchen sind doch normal, ich nehme an Du setzt dich auch nicht zu Deinen Gästen und trinkst den Whiskey aus der Flasche oder? ....

    ist aber schön zu wissen das man ne Flasche hat, trotzdem trinkt man aus dem Glas, jedenfalls wenn man noch einigermaßen Stil hat

  8. #17
    Avatar von Rolex

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    133
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wer sein Gold neuwertig erhält, riskiert beim Grenzübertritt,
    dass der dt. Zoll der Meinung ist, es handele sich um neu erworbendes Gold,
    für das Zoll und Einfuhrumsatzsteuer zu entrichten ist.
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Die Waren müssen dem Begünstigten tatsächlich gehören, und von ihm - im Falle nicht verbrauchbarer Waren - seit mindestens sechs Monaten vor der Verlegung des gewöhnlichen Wohnsitzes in die EU benutzt worden sein.

    Der Nachweis erfolgt durch Rechnungen, Kaufverträge etc.
    Das Umzugsgut darf am neuen Wohnort nur zu den gleichen Zwecken wie vorher genutzt werden.
    Die Goldbarren sehen neuwertig aus (wer "rockt" schon sein Gold), das Kaufdatum kann typischerweise nicht nachgewiesen werden, dies in Verbindung mit dem Ermessensspielraum des Beamten scheint ein Risiko zu sein.

    Das Ergebnis einer Zollanmeldung in Form des Vordrucks 0350 ist deshalb nicht vorhersagbar, richtig...?

  9. #18
    Avatar von bass_d

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    121
    Wieviel Kilo willste denn einführen?

    Als meine Frau nach Deutschland kam habe ich mich auch für den offiziellen Weg, also für eine korrekte Zollanmeldung entschieden. Es gab in der Tat ein bisschen Diskussionen da das Gold meiner Frau neuwertig aussah, warum auch nicht, es war ja auch ziemlich neu. Konnte dem aber erklären das wir das Gold gerade erst zur Hochzeit meiner Frau erworben haben und dann war es auch gut.

    Wie oben erwähnt, ein nicht ganz unerheblicher Faktor ist wieviel Kilo von dem Zeug Du hier einführst, umso mehr umso genauer wird das auch geprüft. Kenne mich ein bisschen mit dem ganzen aus, ich mach berufliich seit ca. 25 Jahren Zollanmeldungen.

  10. #19
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von bass_d Beitrag anzeigen
    ......... ich mach berufliich seit ca. 25 Jahren Zollanmeldungen.
    ach Du bist das????

  11. #20
    Avatar von bass_d

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ach Du bist das????
    Bombenbeitrag!

    Das mit dem zitieren solltest Du nach so viel Beiträgen besser drauf haben, aber 4 Satzzeichen hintereinander machen schon einiges wieder wett !!!!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaigold und Zoll
    Von cybernoon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 07:37
  2. Thaigold
    Von Nokhu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 16:11
  3. Thaigold
    Von Hennes im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 11:03
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.02, 15:23
  5. Zoll und Rolex
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.07.02, 07:14