Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 100

Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

Erstellt von nase, 20.05.2009, 08:34 Uhr · 99 Antworten · 18.380 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Mein Sohn ist deutscher und bleibt es auch

    wenn er später ab 18 was abnderes will ist es sein Ding

    ausserdem ist er sauer wenn ich zu ihm sage er ist Thai ;-D

    aber jetzt ist er 4 und hamburger Jung - sieht aber auch nicht thailaendisch aus,
    erher südeuropaeisch

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="729494
    Mein Sohn ist deutscher und bleibt es auch
    eigentlich nicht, er ist Eurasier, also halb Deutsch, halb Thai - egal welche Papiere er nun hat.
    Ich hab gehört, das nach Erreichen der Grossjährigkeit man sich keinen Thai-Pass mehr besorgen kann.

    ausserdem ist er sauer wenn ich zu ihm sage er ist Thai ;-D
    dann dürfte vermutlich ein Wohnortwechsel nach TH sowieso nie in Frage kommen. Daher wäre dann ein Thai-Pass auch sinnlos.

    es gibt m.E. keinen einzigen negativen Grund, warum man nicht 2 Pässe haben sollte.
    z.B. ist es langfristig geplant, in Asien - nach EU-Vorbild - die Reise- und Arbeitsbeschränkungen aufzuheben.
    Mit einem EU- und einem Thai-Pass könnte dann dein Sohn in ganz Asien (z.B. Singapur, Hongkong) usw. arbeiten und studieren und auch in der EU.

  4. #23
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Bukeo",p="729517
    eigentlich nicht, er ist Eurasier, also halb Deutsch, halb Thai - egal welche Papiere er nun hat.
    Wenn Du das so siehst kann Asamoah ja nie deutscher sein,
    denn da sind beide Eltern ja wohl Afrikaner

  5. #24
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Joerg Du verwechselts da Abstammung mit Staatsbuergerschaft.

    Aber wie auch immer, zwei Paesse sind nie verkehrt.

  6. #25
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Charly",p="729525
    Joerg Du verwechselts da Abstammung mit Staatsbuergerschaft.

    Aber wie auch immer, zwei Paesse sind nie verkehrt.
    Nee, der Bukeo hats verwechselt ,
    ich weiss schon was gemeint ist - aber eine Ausländerin in der Famillie reicht mir ;-D

    Gruss
    Joerg

  7. #26
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="729520

    Wenn Du das so siehst kann Asamoah ja nie deutscher sein,
    denn da sind beide Eltern ja wohl Afrikaner
    er kann nicht Deutscher lt. Abstammung werden, das ist richtig.
    Er kann die deutsche Staatsbürgerschaft erlangen, hat aber ebenso auch eine weitere. Ausser er hat die zurückgegeben oder nie beantragt.

    Auch meine Frau hat deutschen Pass, bleibt aber Asiatin.

    Deswegen kann man zu einem Lukkhüng nicht sagen, er wäre nur Deutscher, er ist auch genausoviel Thai.

  8. #27
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Bukeo",p="729544
    Deswegen kann man zu einem Lukkhüng nicht sagen, er wäre nur Deutscher, er ist auch genausoviel Thai.
    soll ich meinen 4 jährigen Sohn mit absicht ärgern ? ;-D

  9. #28
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="729548
    soll ich meinen 4 jährigen Sohn mit absicht ärgern ? ;-D
    sturer Fischkopf

  10. #29
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="729548

    soll ich meinen 4 jährigen Sohn mit absicht ärgern ? ;-D
    nein, aber ich dachte dabei sofort an den Mann meiner Schwägerin, der in der Nähe Augsburg lebt.
    Er hat seiner Thaifrau verboten, dem Kleinen die Thai-Sprache zu lernen, auch Thai Essen darf er nicht und der hat ihm auch eingebleut, er wäre "nur" Deutscher.
    Heute hasst der kleine Thai food, mag nicht mit seiner Mutter nach Thailand fliegen usw.

    Irgendwie schade wenn man so etwas sieht - ist immerhin die Hälfte seiner Mutter, die er verleugnet.

    Meine Frau hat unseren Sohn von anfang an dual erzogen. Als wir vor 5 Jahren nach TH zogen, hatte mein Sohn keinerlei Anpassungsprobleme - jetzt ist er 21 und will nicht mehr zurück. Spricht 5 Sprachen und studiert an der Uni hier in Chiang Mai.

    Wäre ohne Thaipass alles schwer möglich.

  11. #30
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    re: Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger

    Zitat Zitat von Bukeo",p="729556
    nein, aber ich dachte dabei sofort an den Mann meiner Schwägerin, der in der Nähe Augsburg lebt.
    Er hat seiner Thaifrau verboten, dem Kleinen die Thai-Sprache zu lernen, auch Thai Essen darf er nicht und der hat ihm auch eingebleut, er wäre "nur" Deutscher.
    Heute hasst der kleine Thai food, mag nicht mit seiner Mutter nach Thailand fliegen usw.

    Irgendwie schade wenn man so etwas sieht - ist immerhin die Hälfte seiner Mutter, die er verleugnet.
    Ja so etwas ist Mist - verbieten sollte man nicht,
    ich habs auch nicht getan - er ist irgendwie von alleine drauf gekommen - aber so extrem ist es auch nicht,
    er mag Reis und anders Thaifood - er mag anscheinend nur die Sprache nicht,
    und er freut sich immer wenn er irgendwo eine Deutschlandflagge sieht.

    Aber meine Frau hat von Anfang an wesentlich mehr deutscvh als thai mit ihm geredet - da es auch ihr half ihr deutsch zu verbessern,
    aber schimpfen tut sie dann eher auf Thai mit ihm ;-D

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa für thai-deutsche Kinder notwendig (6 Wochen) ?
    Von KunFlagg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 17:23
  2. Ärger mit Thai Airways
    Von Udo Thani im Forum Touristik
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 13.04.08, 00:21
  3. Thai- Geburtsurkunde und Pass für Kinder
    Von atze im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.05, 14:20
  4. Kinder Thai Pass
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.05, 19:27
  5. Vornamen für Thai-deutsche Kinder
    Von Talkrabb im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.03.03, 11:29