Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 208

Thai ID Card für Farangs

Erstellt von siamthai1, 24.08.2016, 04:23 Uhr · 207 Antworten · 9.247 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.465
    natürlich werde ich davon berichten. aber extra ins krankenhauslegen wegen dir, werde ich sicherlich nicht. sollte es trotzdem mal sein,und oftmals gehts schneller als man denkt,werde ich natürlich davon berichten. es muss ja schliesslich alles sine ordnung haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Man bekommt damit, wenn man Glueck hat, noch vereinzelt den lokalen Preis in Nationalparks, aber auch da nicht ueberall. Krankenversicherung nicht. Natuerlich kann man die Karte vorlegen, damit die den Namen und die Adresse in Thai in den Computer hacken koennen. Damit hat es sich dann aber auch.

  4. #13
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.518
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    farang thai id card besitzend = berechtigt zum zugang des 30 baht krankenhaussystems, oder?
    sabbamaso: Wahrscheinlich, gesichert ist das aber noch nicht. Übrigens werden da nicht plötzlich Myriaden von (mittellosen) Pattaya- Farang auf die staatl. KKH zustürmen können, die große Mehrzahl wird ja nie in den Genuß der id kommen da kein Gelbes Hausbuch.

    wieso muß man die id beantragen, ich las, daß die Gemeinde den Farang- Besitzer eines Gelben Hausbuchs irgendwann einmal anschreibt - also einfach hinwarten, oder?

  5. #14
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.465
    landesweite krankenhausbehandlung ist natürlich nicht möglich. aber in deinem gemeldeten changwat sollte es möglich sein.

  6. #15
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Das Einzige, was als Auslaender zum Zugang zum staatlichen KV-System berechtigt, ist sozialversicherungspflichtige Taetigkeit, sprich WP und monatliche Zahlung in die SV. Die pink Karte berechtigt zu garnix, genausowenig wie ein gelbes Hausbuch. Es handelt sich lediglich um einen Adressnachweis / Picture-ID.

    D.h. ausserdem, die Karte taugt nichtmal als Passersatz, da nicht ersichtlich ist, ob/welches Visum bzw. Aufenthaltserlaubnis man hat und das auch im System nirgends verlinkt ist.

  7. #16
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.638
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    landesweite krankenhausbehandlung ist natürlich nicht möglich. aber in deinem gemeldeten changwat sollte es möglich sein.
    Nichts anderes schrieb ich. Massgeblich ist der Eintrag im blauen Hausbuch. In meinem Haus haben schon einige Personen "gewohnt".
    Auch Kinder von Angestellten.

  8. #17
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.631
    wenn jemand mit der f.th.id zur bank geht, kann der pass zu hause bleiben.

    mfgpeter1

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.500
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das Einzige, was als Auslaender zum Zugang zum staatlichen KV-System berechtigt, ist sozialversicherungspflichtige Taetigkeit, sprich WP und monatliche Zahlung in die SV. Die pink Karte berechtigt zu garnix, genausowenig wie ein gelbes Hausbuch. Es handelt sich lediglich um einen Adressnachweis / Picture-ID.
    Seltsamerweise gibts etliche Farangs in Thailand, die den Besitz von zu ueberhaupt nichts berechtigenden thailaendischen Dokumenten als aeusserst erstrebenswert betrachten.

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    wenn jemand mit der f.th.id zur bank geht, kann der pass zu hause bleiben.

    mfgpeter1
    Wenn die Bank Dein Visum sehen will, was zumeist kopiert wird, dann reicht die Karte eben nicht. Genausowenig wie ein gelbes Hausbuch oder Workpermit ohne Pass.

  11. #20
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Seltsamerweise gibts etliche Farangs in Thailand, die den Besitz von zu ueberhaupt nichts berechtigenden thailaendischen Dokumenten als aeusserst erstrebenswert betrachten.
    Wie gesagt bekommt man vereinzelt noch den Thai Eintritt in Nationalparks. Doi Inthanon geht z.B.

Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ID card für Kinder
    Von tira im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.11, 03:12
  2. ID-Card für Kind
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.08, 17:18
  3. thai. ID Card mit deutschen Pass
    Von raksiam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.10.07, 17:21
  4. Thai Simulations-Schrift für Farang
    Von Talkrabb im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.05, 19:36
  5. Thai-Pass für Farangs
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.08.03, 19:28