Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 222

Thai ID Card für Farangs

Erstellt von siamthai1, 24.08.2016, 04:23 Uhr · 221 Antworten · 13.157 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.778
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    nein,außer man will stolz behaupten,man reise ohne Pass durch den Schengenraum.
    Und wo liegt das Problem? Schon lange vor Schengen reichte der Ausweis als Dokument. Ich erinnere noch Zeiten, als man fuer den PKW bei Einreise nach Demnemark die gruene Versicherungskarte benoetigte. Ein Pass war nie gefoerdert.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.105
    das hast aber vorher anders gemeint.wie gesagt,Schwurbelei halt.

  4. #183
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.040
    ja ja, Franky53 siehst Du, es wird seit drei Seiten wieder geschwurbelt was das keypad hergibt !

    Ist ja fast so als jagt hier manch einer den ultimativen Beitrags-Rekord

  5. #184
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.040
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Deiner Argumentation zufolge liegt grundsätzlich in jedem Adressnachweis, den man mit sich führt, ein Sicherheitsrisiko. IM PRINZIP RICHTIG und nur ohne beiliegende Hausschlüssel ungefährlich

    Und das ist komplett Banane. Woher soll der Dieb wissen, dass die betreffende Person alleine wohnt? INDEM er VORHER KLINGELT

    Und woher soll er wissen dass der Raub nicht schon längst gemeldet ist, und dass die betreffende Wohnung observiert wird INDEM ER SICH HALT UMGUCKT. Aber da die beraubte OMA, ähnlich wie Du, überhaupt nicht nachvollziehen kann, daß diese beiden Dinge nicht zusammen geklaut werden dürften, hat der Dieb ne FETTE CHANCE


    Ich habe mal beim Kippenholen mein Portemonnaie aus der Hosentache verloren, darin ein Personalausweis mit aktueller Adresse. Zwanzig Minuten später klingelte es an der Tür, und draußen stand ein Pole der mir mein Portemonnaie überreichte. KLAR MUSSTE ER KLINGELN, DENN DER SCHLÜSSEL WAR JA NICHT DABEI !!
    Daß Polen klauen ist ein "urban myth". Eher klaue ich, auf Urlaub in Polen, 5 Liter Benzin im Kanister (ist beinahe geschehen, aus Dusseligkeit von mir) was müssen die Polen jetzt von den Deutschen denken, "die klauen bei uns Benzin!"

  6. #185
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.342
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    und du überall mit Perso eingecheckt?,wirst ja geflogen sein nehme ich an.
    Genau, und die Fluggesellschaften und Hotels waren auch die einzigen, die unsere Ausweise sehen wollten. Von einem Schengenland in ein anderes ist wie ein Inlandsflug, man kommt durch keine Grenzkontrolle.

  7. #186
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.342
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Deiner Argumentation zufolge liegt grundsätzlich in jedem Adressnachweis, den man mit sich führt, ein Sicherheitsrisiko. Und das ist komplett Banane. Woher soll der Dieb wissen, dass die betreffende Person alleine wohnt? Und woher soll er wissen dass der Raub nicht schon längst gemeldet ist, und dass die betreffende Wohnung observiert wird.
    Eben, kurzer Anruf bei der Polizei und die schicken einen Wagen zur Sicherung vorbei während man selbst noch unterwegs ist.

  8. #187
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    191

    Mit rosa ID Card spart man satte 60 Baht

    Um wieder einmal zum Thema rosa Thai ID Card für Farang zu schreiben:

    Gestern kamen wir auf dem Rückweg von einer zweitägigen Rundreise mit erweiterter Famile durch den Isaan in der Provinz Kalasin beim bekannten Dinosaurier Museum vorbei. Mit der rosa Karte oder dem gelben Büchlein hätte ich satte 60 Baht weniger Eintritt bezahlt. Bei einem Reise-Budget von über 20´000 zwar nicht wesentlich, aber nun kann niemand mehr sagen, dass die rosa Karte oder wenigstens das gelbe Hausbüchlein nichts nützen.

    Der Security der Tikets verkaufte meinte ein Thai Führerschein würde nicht für den Einheimischentarif reichen. Ich solle doch das gelbe und rosa Ding machen, dann sei ich ganz wie ein Thai. Ich habe dann nicht gesagt, dass ich nach mehr als 35 Jahren Thailand gar nicht mehr unbedingt ganz wie ein Thai sein möchte.


    Mit freundlichen Grüssen

    Thedi

    PS: ich habe weder rosa Karte noch gelbes Hausbuch und dieses Erlebnis hat meine ganz private Meinung zu diesen Papierchen nicht geändert. Auch ohne die fühle ich mich aber hier ganz zu Hause.

  9. #188
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von thedi Beitrag anzeigen
    Um wieder einmal zum Thema rosa Thai ID Card für Farang zu schreiben:

    Gestern kamen wir auf dem Rückweg von einer zweitägigen Rundreise mit erweiterter Famile durch den Isaan in der Provinz Kalasin (...)

    Der Security der Tikets verkaufte meinte ein Thai Führerschein würde nicht für den Einheimischentarif reichen. Ich solle doch das gelbe und rosa Ding machen... .
    im Grunde eine Bestätigung dessen was @ MadMac schon dargestellt hat , untermalt mit aktuellen Fakten .

    Dieter1 würde vermutlich sagen dass es an Dir lag .

    Er selbst wäre selbstverständlich auch mit Führerschein zum Thaipreis reingekommen .

    Ersatzweise wäre die Region Schuld gewesen oder die Unwissenheit des Parkwächters .

    Um Ausreden war der ja noch nie verlegen .

  10. #189
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.703
    moin, die einführung der id card für farangs mitte juni muss ja einen bestimmten grund gehabt haben! der grund ist vermutlich der, das ein führerschein nur vorübergehend ein nachweis darüber gebracht hat,das der farang in thailand leben könnte. weil das aber offensichlich nicht der fall ist,wurde das von den behörden schnell erkannt. ein führerschein,kann in thailand jeder machen,der in diesem land über jahre nur urlaub macht,oder halt eben fest in thailand lebt. aber ein richtiges ausweis document war der führerschein noch nie. er war höchstenfalls als solches gedultet,aber nicht mehr ! und das auch nur vorübergehend wie man jetzt weiß. mit der thai id card hat jetzt die regierung nägel mit köpfen gemacht,oder besser gesagt den spreu vom weizen getrennt. wer ein gelbes hausbuch hat sollte diesen ausweis machen,oder wer noch kein gelbes hausbuch hat sollte es ebenfalls machen um daraufhin die id card zu beantragen. was ist daran so schlimm! wer hier dauerhaft lebt soll die möglich nutzen. die regierung,egal welche, muss die möglichtkeit haben,zu wissen wer sich in ihrem land dauerhaft aufhält. das ist in europa und in den meisten anderen ländern der welt nicht anders. der ausweis kommt ins portemonnaie, und man hat ihn wie den führerschein immer parat.

  11. #190
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ...der ausweis kommt ins portemonnaie ...
    Zusammen mit dem Pass. Denn die rosa ID Card muss einem competent officer immer zusammen mit dem Reisepass gezeigt werden. Dann macht man alles richtig.


    Mit freundlichen Grüssen

Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ID card für Kinder
    Von tira im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.11, 03:12
  2. ID-Card für Kind
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.08, 17:18
  3. thai. ID Card mit deutschen Pass
    Von raksiam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.10.07, 17:21
  4. Thai Simulations-Schrift für Farang
    Von Talkrabb im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.05, 19:36
  5. Thai-Pass für Farangs
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.08.03, 19:28