Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thai-Führerschein mit Touristen-Visum TR

Erstellt von Rahu, 26.10.2013, 22:18 Uhr · 8 Antworten · 1.698 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rahu

    Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    103

    Thai-Führerschein mit Touristen-Visum TR

    Ich hab bereits viel im Internet recherchiert. Aber ich finde leider keine genauen Angaben darüber.
    Weiß jemand, ob es möglich ist mit dem Touristen-Visum TR seinen deutschen internationalen Führerschein in einen Thai-Führerschein umschreiben zu lassen.

    Viele sagen, es geht nur mit einem Non-Immigrant-Visum. Andere sagen, es geht mit dem Touristen-Visum...allerdings immer nur mit einem Jahr Gültigkeit.

    Hat da jemand Erfahrungen damit?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    was verlangt denn Deine lokale Th- Führerscheinstelle, hast Du die schon einmal gefragt?

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    @Rahu
    Die Fuehrerscheinstelle will einen Residenznachweis, das wird zumeist ueber ein WP einverlangt. Geht natuerlich auch ein Zertifikat von der Immigration oder Botschaft oder auch ein gelbes Hausbuch. Wenn Du sowas hast, koenntest Du evtl. Glueck haben. Muss man halt mal ausprobieren. In Bangkok gibt es soweit ich weiss 2 Anlaufpunkte, die Hauptstelle gegenueber des Chatuchak Marktes und eine Weitere bei On Nut an der Sukhumvit.

    Du bekommst in jedem Fall, sollte es klappen, nur einen 1 Jahre gueltigen temporaeren Fuehrerschein, den Du dann nach (!) einem Jahr in einen pseudopermanenten FS mit 5-jaehriger Gueltigkeit umwandeln lassen kannst.

  5. #4
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    @Rahu
    Die Fuehrerscheinstelle will einen Residenznachweis, das wird zumeist ueber ein WP einverlangt. Geht natuerlich auch ein Zertifikat von der Immigration oder Botschaft oder auch ein gelbes Hausbuch. Wenn Du sowas hast, koenntest Du evtl. Glueck haben. Muss man halt mal ausprobieren. In Bangkok gibt es soweit ich weiss 2 Anlaufpunkte, die Hauptstelle gegenueber des Chatuchak Marktes und eine Weitere bei On Nut an der Sukhumvit.

    Du bekommst in jedem Fall, sollte es klappen, nur einen 1 Jahre gueltigen temporaeren Fuehrerschein, den Du dann nach (!) einem Jahr in einen pseudopermanenten FS mit 5-jaehriger Gueltigkeit umwandeln lassen kannst.
    Auf Phuket geht definitiv mit TR-Visum immer nur der 1-jährige, den 5-jährigen gibts nur mit mind. Non-Immi-O

  6. #5
    Avatar von Rahu

    Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    103
    Hmm..ok! Danke! Ich werde evtl. einfach mal bei der Immigration fragen!

  7. #6
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Auf Phuket geht definitiv mit TR-Visum immer nur der 1-jährige, den 5-jährigen gibts nur mit mind. Non-Immi-O
    btrchonbrui/pattaya mit TR visa ebenfalls 1 jahr auch verlaengerung nur 1 jahr.
    residenzbescheinigung der immi erforderlich (falls probleme, an der fs stelle agentur beauftragen ,kostet was aber klqappt dann )
    mit non o/b 5 jahre

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das Thema Thailändischer FS und Moped- oder Autokauf auf eigenem Namen ist ein gutes Beispiel für einen Prozeß fortschreitender Liberalisierung. Ursprünglich brauchte man für beide Begehren eine certificate of residence der Immigration. Und die gab so etwas nur aus, an Leute mit Non-Immi-Visum. Damals dachte man, daß jemand der im Hotel wohnen würde, eher kein Moped eignen wolle, wo er doch nicht wissen würde, wohin mit dem Moped bei seiner Abreise aus Thailand.

    Da aber die Industrie auf keinen einzigen Käufer verzichten wollte, hat man da recht schnell nachgegeben. Warum nicht jeder, unabhängig von seinem Wohnsitz.

    Das mit dem thail. FS nur für Inhaber von Touri-Visa, kam erst später. Der thail. FS gewann zudem mehr an Bedeutung, weil ab der Fassung mit Hologramm und digitalem Paßbild der FS mit der Angabe des Wohnsitzes auf der Rückseite der Plastikkarte ein Ersatz für die ID-Card wurde. Selbst Banken nehmen den an anstelle eines Reisepasses.

    Natürlich fiel es der thail. Führerscheinstelle schwer, zuzulassen, dass da das Nana Hotel oder irgendein Stundenhotel als dauerhafter Wohnsitz einzutragen wäre. Da die Hotels den Farang ja anmelden, gab es für die Immigration durchaus eine Grundlage für das certificate of residence. Man hat sich dennoch dazu durchgerungen den FS an "nur" Inhaber von Touri-Visa abzugeben, wohl aus 2 Gründen:
    1. Durch 90-Tage lang gültige (inkl. 30 Tage Verlängerung) Touri-Visa konnte man durch passende Konstruktionen (mehrfach-Visa oder back-to-back) sehr wohl längere Zeiträume in Thailand bleiben, die über die 6 monatige Gültigkeitsdauer des internat. FS liegen würden.
    2. Rein faktisch konnte man feststellen, daß die Fremden häufig in den Häusern ihrer Ehefrauen unterkamen.

    So wird es wohl bei der Frage, ob man nach Ablauf des einjährigen FS auch den 5-jährigen FS wie alle anderen auch erhalten kann, obwohl man kein originäres "Lanzeit-Visum" besitzt, sehr darauf ankommen, wo man seinen Wohnsitz sich bestätigen lassen kann. Ist man gar im Besitz eines gelben Hausbuchs, dann entfallen wohl die Fragen nach dem aktuell verfügbaren Visum.

  9. #8
    Avatar von Rahu

    Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    btrchonbrui/pattaya mit TR visa ebenfalls 1 jahr auch verlaengerung nur 1 jahr.
    residenzbescheinigung der immi erforderlich (falls probleme, an der fs stelle agentur beauftragen ,kostet was aber klqappt dann )
    mit non o/b 5 jahre
    Gibt es eine Agentur die das Ganze für einen erledigen würde?

  10. #9
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ja, wenn es pattaya ist, fahre auf die zulassungstelle ( banglamung am motorway) , genau gegenueber sind die ganzen staende die die administration machen . frage da nach ( ich gehe immer an den ganz linken ). die amchen fuer dich falls du auch im hotel wohnst eine wohnsitzbescaheinigung , kostet aber dann mehr als bei immigration.
    amsonsten , chanote oder mietvertrag mit zur immi sagen du brauchst den schein , dann bekommst du da deine wohnsitzbescheinigung

    gibt natuerlich viel mehr agenturen die dir den FZ machen ,jedoch teurer, geh direkt hoch.

    gruss

    ps solltest englisch koennen und ggf ein paar worte thai
    zum obigen pattaya macht 1 jahr auch verlaengerung falls nur TR

Ähnliche Themen

  1. Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.02.12, 10:17
  2. Heirat mit Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.01.12, 16:41
  3. Touristen-Visum
    Von Hol_78 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.12, 16:28
  4. Touristen - Visum
    Von Tookie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.11, 08:45
  5. Einladen einer Studentin (Touristen Visum)
    Von Snikkers im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.05, 01:12