Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

Erstellt von Farang2, 16.08.2009, 05:07 Uhr · 18 Antworten · 19.243 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Farang2

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    17

    Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Hallo,

    ist es möglich den thailändischen Führerschein meiner Frau in Deutschland umschreiben zu lassen ?

    Kann man nur einen Führerschein umschreiben den man in der Fahrschule gemacht hat, oder auch den , den man für 2000 BHT überall kaufen kann ?

    Bin über jede Info dankbar !

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Koa San Dokumente, die man außerhalb Thailands jemanden zeigt, stellen dasselbe strafrechtliche Problem dar, wie wenn ein Ausländer mit falschem Pass sich legitimieren will.

    Dokumente die staatlichen Hintergrund haben, werden entweder anerkannt aufgrund eines -Doppelabkommens zur Anerkennung der ...- aus Zwischenstaatlichen Verträgen, oder aufgrund im Falle von Deutschlands, - Umsetzung der EU Richtlinie, zur Anerkennung Dokumente des Internationalen Führerscheines -,
    bez. der Weigerung Deutschlands, EU Richtlinien umzusetzen, und eigene verwaltungstechnische Hürden zu machen,
    damit eine Umschreibung eines Dokumentes eines anderen Staates nicht anerkannt wird.

    Natürlich ist die Nichtumsetzung von EU Richtlinien ein Verstoss Deutschlands, gegen geltendes EU Recht,
    aber abgesehen davon, kann man einen th. Führerschein in anderen EU Ländern anerkannt bekommen und in ein EU Dokument (EU Führerschein) umgeschrieben bekommen, sofern man es bewerkstelligt, dass man für die betroffende Person also der Thailänderin, eine Zuständigkeit der Behörde schafft, indem sie in diesem EU Land ihren 2. Wohnsitz anmeldet, und registriert bekommt, (EU Residentenausweis des jeweiligen Landes, z.B. Ungarn)

  4. #3
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    umschreiben is nich........... sie kann hier zwar damit einen begrenzten zeitraum fahren zusammen mit einem internationalen, um aber in den besitz einer deutschen fahrerlaubnis zu kommen muss sie hier noch einmal eine pruefung ablegen, theorie und praxis.

    mfg lille

  5. #4
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Zitat Zitat von Lille",p="762735
    umschreiben is nich........... sie kann hier zwar damit einen begrenzten zeitraum fahren zusammen mit einem internationalen, um aber in den besitz einer deutschen fahrerlaubnis zu kommen muss sie hier noch einmal eine pruefung ablegen, theorie und praxis.

    mfg lille
    nennt sich schon umschreiben, denn im Grunde ist nur die theoretische und praktische Prüfung notwendig, dann wird umgeschrieben.

  6. #5
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    mh hier wurden sogar ein paar pflichtstunden empfohlen.

    und das ablegen der pfuefung in thai geht auch noch nicht ueberall.

    axo und umschreiben habe ich mit dem 2er vom bund gemacht der wurde nur umgeschrieben auf zivil ohne pruefung

    mfg lille

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Zitat Zitat von Farang2",p="762667
    den man für 2000 BHT überall kaufen kann ?
    es gilt wie immer die Regel,
    ist der FS offiziell registriert, ist es ein echtes Papier,
    wenn nein, ist es eine Fälschung.

    Es gibt wohl mancherorts die Möglichkeit, über Behördenkontakt an ein offizielles Papier heranzukommen, ohne das die Personen eine Prüfung absolvieren,
    dann kann das Papier wirksam sein, muß aber nicht.

    Beispiel aus Deutschland,
    ein hoher Kripobeamter besorgt seiner drogenabhängigen Freundin einen neuen Pass auf anderen Namen samt FS, weil er sie in ein Zeugenschutzprogramm einschmuggelt, und den Vorgang als Verschlusssache sperrt,
    dann sind sämtliche Dokumente echt, registriert und wirksam, bis eine Dienstaufsicht den Vorgang aufdeckt, und die Papiere für ungültig erklärt.

  8. #7
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    @DisainaM: Bist du nicht imstande eine Frage kurz, knapp und präzise zu beantworten?

    Führerschein = Ländersache (= Bundesland)
    Ein Umschreiben wie z.B. vor 20 Jahren eines thailändischen Führerschein ist in den meisten Bundesländern nicht mehr möglich.
    Hier muss nun sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung absolviert werden. Seit 2007 ist in NRW eine theoretische Prüfung u.a. in thailändisch nicht mehr möglich, da lt. Aussage der NRW-Verkehrministeriums der Missbrauch (Dolmetscher!) überhand nahm.
    Fahrstunden sind nicht verpflichtend, werden aber empfohlen.
    Folgende Verfahrensweise setzt sich bei den Fahrschulen für ausländische Mitbürger immer mehr durch: Die theoretische Prüfung erfolgt in englisch. Alle Fragen und die Antwortbuchstaben werden auswendig gelernt.
    Die Antworten werden somit nicht mehr erklärt!

  9. #8
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Zitat Zitat von Frederik",p="762795
    @DisainaM: Bist du nicht imstande eine Frage kurz, knapp und präzise zu beantworten?

    Führerschein = Ländersache (= Bundesland)
    Ein Umschreiben wie z.B. vor 20 Jahren eines thailändischen Führerschein ist in den meisten Bundesländern nicht mehr möglich.

    auch das nennt sich umschreiben. Voraussetzung ist halt nur die Ablegung einer theoretischen und praktischen Prüfung.


    zu den Prüfungen


    http://www.fahrschule.de/fahren_lernen/Tipp22index.html


    niemand zwingt eine Person in NRW die Prüfung abzulegen.

  10. #9
    Avatar von Farang2

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    17

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    muß Ich den Führerschein dann auch von der Bptschaft legalisieren lassen ?

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Zitat Zitat von Frederik",p="762795
    Ein Umschreiben wie z.B. vor 20 Jahren eines thailändischen Führerschein ist in den meisten Bundesländern nicht mehr möglich.
    Zum Glueck, denn eine thailaendische Fahrerlaubnis ist nun wirklich kein Nachweis ueber die Befaehigung zum Fuehren eines Kraftfahrzeugs .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutscher mit Thai-Führerschein in Deutschland?
    Von Tademori im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.10, 22:01
  2. Führerschein für Thai in Deutschland
    Von Dukdiknoi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.09.05, 12:05
  3. Führerschein umschreiben ?
    Von Charvaka im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 16:21
  4. Thai-Führerschein für BRD umschreiben?
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 14:32