Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 112

Thai Fuehrerschein - aktuelle Infos

Erstellt von markobkk, 11.01.2013, 07:17 Uhr · 111 Antworten · 12.655 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Arrow

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wobei nicht unmöglich sagen Eingeweihte.
    Knackpunkt ist wohl die Übersetzung des grauen Lappens.
    Apropo grauer Lappen.
    Hat zwar nicht mit dem Thailändischen Führerschein zu tun, aber da ich bisher noch nirgends im Forum einen Hinweis darauf finden konnte, möchte ich an dieser Stelle über neue Regelung zur "Haltbarkeit" von deutschen Führerscheinen hinweisen.
    Ab dem 18.01.2013 tritt die Regelung der Gültigkeit von 15 Jahren in Kraft. Alte Führerescheine bleiben bis Ende 2032 gültig. Also "nur" für neu erworbene, umgeschriebene und durch Verlust ersetzte Dokumente. Bisher soll sich der Umtausch nur auf einem reinen Verwaltungsakt zum Schutz gegen Fälschung und für aktuelle Lichtbilder und aktuellen Namen beziehen. Also (vorerst) keine zusätzlichen Test, wie Gesundheit usw.. Wahrscheinlich wird sich die Umtauschfrist auch für Altdokumente drastisch verkürzen. Da Dokumente die unleserlich und/oder sich im schlechten Zustand befinden oder das Lichtbild dem kontrollierenden Beamten vielleicht nicht ausreichend zur Identifizierung reicht schon vorher umgetauscht werden müssen.
    2013 treten noch weitere EU-Neuregelungen, wie zum Beispiel der Einteilung der Führerscheinklassen usw. in Kraft.
    Neuregelungen beim Führerschein ab Januar 2013
    BMVBS - Führerschein-Führerschein 2013

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Hab mir heute auch den 5-Jahres Thai Führerschein geholt. Notwendige Unterlagen: Reisepass, Arbeitserlaubnis, die aktuellen Thai-Führerscheine, Gesundheitsbescheinigung sowie zweifache Kopien aller entscheidenden Seiten dieser Dokumente.

    Habe den Test nochmal machen, aber kein Video anschauen müssen. Deutscher/Internationaler Führerschein wurde auch nicht verlangt. So geschehen heute im Transport Office in Chatuchak.

  4. #23
    Avatar von Voyager

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Laut Motorisierungsamt Phuket gibts bei TR-Visum aber immer nur max. 1 Jahr beim Führerschein.
    Beim 5-jährigen ist mind. Non-Immi-O voraussetzung oder natürlich B, oder ED etc.
    Hallo Carsten,

    habe 2012 meinen Thai-FS nur mit den üblichen 30-Tage-Visum bei Einreise um 5 Jahre verlängert.

    Unterlagen: Reisepass, den aktuellen Thai-Führerschein, Hausbuch meiner Frau, Gesundheitsbescheinigung sowie Kopien dieser Dokumente.

    War in Udon. Kein Video, nur (Farb-)Sehtest.

    VG

    voyager

  5. #24
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Voyager Beitrag anzeigen
    Hallo Carsten,

    habe 2012 meinen Thai-FS nur mit den üblichen 30-Tage-Visum bei Einreise um 5 Jahre verlängert.

    Unterlagen: Reisepass, den aktuellen Thai-Führerschein, Hausbuch meiner Frau, Gesundheitsbescheinigung sowie Kopien dieser Dokumente.

    War in Udon. Kein Video, nur (Farb-)Sehtest.

    VG

    voyager
    Das zeigt wiedr mal, dass es überall anders laufen kann.
    Deshalb ist es auch immer wichtig, dazu zu schreiben, woher die Erfahrung kommt.
    In der Nachbarprovinz Nong Khai geben sie den 5-jährigen auch nur mit Non-Immi.

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    In der Nachbarprovinz Nong Khai geben sie den 5-jährigen auch nur mit Non-Immi.
    Gleiches gilt laut meinem englischen Kumpel auch für Pattaya. Ich werde es Ende des Jahres rausfinden.

  7. #26
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Die Gesetze sind weltweit sehr ähnlich!
    Die Erteilung der Fahrerlaubnis geht in TH nur über die Schiene "Non-Imi", ist aber etwas auf Lebenszeit.
    Siehe z.B. deutsches Recht:
    Ein Führerschein (FS) ist eine amtliche Urkunde, die ein Vorhandensein einer Erlaubnis zum Führen bestimmter Kraftfahrzeuge....zum Ausdruck bringt
    Führerschein
    Beim FS kann es verschiedene zeitliche Begrenzungen/Regelungen geben, die oft mit gesundheitlichen Prüfungen im Zusammenhang stehen.
    Bin mir aber schon darüber im Klaren, bei 10 FS-Stellen verlangen trotzdem etwa 5 ein non-imi und wenigstens eine überhaupt nur mit work-permit.

    Wichtig ist auch :
    Das befristete Fahrverbot in D (Einzug des Führerscheins) bewegt sich noch im Bereich der Ordnungswidrigkeit. Was anderes ist Entziehung der Fahrerlaubnis.
    Dieser Unterschied ist auch fuer Thailand Urlauber sehr, sehr wichtig! Mietet jemand in TH einen PKW und er hat zwar in DACH die Fahrerlaubnis, aber er hat keinen Führerschein dabei, ist das eine Ordnungswidrigkeit. Mehr kann der Polizist vor Ort nicht feststellen.
    Mietet der Tourist aber ein Motorrad und er hat auch keine Fahrerlaubnis, kann ein Richter in den 12 Tagen bis zur Verhandlung, das ueber Verhör oder Amtshilfe feststellen und dann wird aus dem gleichen Verstoss eine Strafsache!

  8. #27
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Den Thai Führerschein gibt es schon sehr lange nicht mehr auf Lebenszeit !

    Bei erstmaliger Ausstellung nur für 1 Jahr,danach wird er alle 5 Jahre für weitere 5 Jahre verlängert!

    Sinnvoll ist es auch sich direkt den (Thai) Internationalen Führerschein ausstellen zu lasen!

    Wer in Thailand ohne Internationalen Führerschein ( natürlich muss er auch im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis im Heimatland sein) ein Fahrzeug führt .fährt

    OHNE Fahrerlaubnis!!!

    Also keine Ordnungswidrigkeit!!

    Der Polizist vor Ort stellt fest: Der Fahrzeugführer hat keinen Führerschein und damit ist alles gesagt!

    Dazu braucht es weder eine Vernehmung oder gar ein Amtshilfeersuchen! Er führt ein Fahrzeug OHNE Berechtigung!

    Selbst wenn er im Heimatland einen Führerschein hat,ändert das nichts an dem Tatbestand!

    MfG
    Buddy

  9. #28
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Sinnvoll ist es auch sich direkt den (Thai) Internationalen Führerschein ausstellen zu lasen!
    Warum soll das denn nun auf einmal sinnvoll sein. Das bräuchte man nur für den Fall, dass man sonst keinen Führerschein mehr hat und außerhalb Thailands Auto fahren möchte.

    Wer in Deutschland mit solch einer Konfiguration fahren möchte, sollte tunlichst nicht mehr dort gemeldet sein.

  10. #29
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Ja, Buddy!
    Die entscheidenten Fakten sind:
    Will man in TH den thailändischen Führerschein verlängert haben und ist noch in Besitz der thailändischen Fahrerlaubnis, muss man nicht nochmal das non-immi vorlegen(s.o.).

    Ein Polizist kann nur den Fuehrerschein pruefen und ggf's ein Ordnungsgeld verhaengen (s.o.).

    Darüber hinaus kann der Polizist eine Festnahme durchführen und die Person dem Richter vorführen.

    Stellt der Richter fest, neben Sachbeschädigung und /oder Körperverletzung und /oder ....., ist der Angeklagte auch nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis für das Unfallfahrzeug, dann kommt dieser Straftatbestand dazu (vor Gericht! s.o.), der, wenn er im Heimatland bekannt wird, zum Entzug der sonstigen Fahrerlaubnis führen kann.

    Das mit dem "(Thai) Internationalen Führerschein) sehe ich wie member didi.

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Will man in TH den thailändischen Führerschein verlängert haben und ist noch in Besitz der thailändischen Fahrerlaubnis, muss man nicht nochmal das non-immi vorlegen(s.o.).
    Nein, es gelten genau die selben Bedingungen. Ohne Non-Immi + Work Permit/Wohnsitzbescheinigung/Yellow Book keine Fleppen. In Bangkok. Wenn das woanders anders gehandhabt wird, Glueck gehabt.

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche aktuelle Thai-Magazine
    Von Thai2009 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.10, 20:39
  2. Thai Infos
    Von Kingkong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 01:27
  3. Aktuelle Version Unterhaltsbescheinigung Thai-Deutsch
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 12:38
  4. Thai Fuehrerschein...
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 01:19
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 10:33