Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 112

Thai Fuehrerschein - aktuelle Infos

Erstellt von markobkk, 11.01.2013, 07:17 Uhr · 111 Antworten · 12.648 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Am 30.07. war die praktische Prüfung. Wieder ging es früh am Morgen (6.00 Uhr) nach Lat Krabang zum Verkehrsamt.
    Termin war auf 14.30 festgelegt. Warum man trotzdem früh hin musste, hat sich mir bis heute nicht erschlossen. Wegen Regen wurde alles 2 Stunden verschoben. Um 16.00 Uhr war die praktische Prüfung nach 2x2 Fahrstunden auf der Straße geschafft.
    Man musste allein im Auto einen "Parcour" auf dem Gelände absolvieren. Nicht alle Prüflinge haben diese Herausforderung gemeistert.
    Den Schein gab es aufgrund der Verzögerungen einen Tag später. Da bin ich mit, um mir mal die Sache anzusehen. Das Lat Krabang Verkehrsamt befindet sich mitten in der Pampa. Ein Lila-weißer Klotz von Reisfeldern umgeben. Wir waren um 9.00 Uhr da und hatten 25 Wartenummern vor uns. Von 4 Schaltern waren einer besetzt. Nach 30 Minuten waren 2 Kunden abgefertigt. Ich konnte mir also ausrechnen wie lange "schnell mal Schein abholen" dauern könnte. Da hatte meine Frau eine gute Idee. Sie schnappte sich den Vorsteher und erklärte ihm höflich, dass in ein paar Stunden unser Flieger gehen würde und wir ihn bei diesem Abfertigungstempo wohl ohne Führerschein betreten müssten. Der Mann bedankte sich höflich und in Blitzgeschwindigkeit waren alle Schalter besetzt. Nach einer Stunde waren wir draussen.
    Fahren wird sie erstmal auf Dorf und Provinzstadt um Fahrpraxis zu sammeln. Bkk ist ihr zu "heiss".

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    Fahren wird sie erstmal auf Dorf und Provinzstadt um Fahrpraxis zu sammeln. Bkk ist ihr zu "heiss".
    Ok fuer die erste Erfahrung. Bangkok ist aber gar nicht so schlecht zum lernen, man muss halt ins kalte Wasser springen, ist aber letztendlich auch fit. Wenn man als Landei in die grosse Stadt kommt, dann wird man oefter mal hinten anstehen, nicht wegkommen oder schlicht und ergreifend gerammt werden.

    Weiss nicht, was ihr fuer ein Auto habt. Hoffentlich kein Neues. Die Schrammen kommen von allein und es schmerzt weniger, wenn man keine Million fuer eine verbeulte Karre ausgegeben hat. Koennt ihr nach 2 Jahren Fahrerfahrung immer noch kaufen. Wir haben uns damals einen Optra gebraucht fuer 400k gekauft, 3 Jahre alt. Faehrt immer noch gut nach paarmal ueberspritzen

  4. #93
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Habe gestern meine 2 Thai Führerscheine abgeholt (Auto & Motorrad). Hatte von der Botschaft einen Brief der meinen Wohnort bestätigte (1700 Baht), vom Goethe Institut eine Übersetzung (1500 Baht, geht sicher günstiger, aber ลมเสีย bzw mich hat's zu dem Zeitpunkt schon ein wenig geärgert also waren mir die paar Baht mehr egal), Health Certificate (50 Baht von ner Klinik die ich zufällig gesehen habe, der liebe Dr. hat mich natürlich nicht mal gesehen)

    Also in Kurzform was ich dabei hatte:
    Wohnortbestätigung (Embassy), Übersetzung, Health Certificate
    Pass, Ö Führerschein (alt, Papierform)

    Vor Ort alles einfach 3 Mal kopiert (2 Mal müsste reichen - für Motorrad&Auto), nicht vergessen auch den Teil mit dem Visum im Pass kopieren

    Fotos braucht man anscheinend keine (mehr?) - wurden direkt am Ende digital gemacht.

    Die Tests: sind glaub ich bekannt und sicher auch hier beschrieben worden. Farben sehen (2), Reaktionstest, Tiefenschärfe

    (non im. ed visa)

    Waren viele Leute dort, hat aber nicht ewig gedauert alles in allem (habe auch noch die Steuern für mein Möp nachbezahlt und mir eine Versicherung geholt)

  5. #94
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Habe gestern meine 2 Thai Führerscheine abgeholt (Auto & Motorrad). Hatte von der Botschaft einen Brief der meinen Wohnort bestätigte (1700 Baht), vom Goethe Institut eine Übersetzung (1500 Baht, geht sicher günstiger, aber ลมเสีย bzw mich hat's zu dem Zeitpunkt schon ein wenig geärgert also waren mir die paar Baht mehr egal), Health Certificate (50 Baht von ner Klinik die ich zufällig gesehen habe, der liebe Dr. hat mich natürlich nicht mal gesehen)

    Also in Kurzform was ich dabei hatte:
    Wohnortbestätigung (Embassy), Übersetzung, Health Certificate
    Pass, Ö Führerschein (alt, Papierform)

    Vor Ort alles einfach 3 Mal kopiert (2 Mal müsste reichen - für Motorrad&Auto), nicht vergessen auch den Teil mit dem Visum im Pass kopieren

    Fotos braucht man anscheinend keine (mehr?) - wurden direkt am Ende digital gemacht.

    Die Tests: sind glaub ich bekannt und sicher auch hier beschrieben worden. Farben sehen (2), Reaktionstest, Tiefenschärfe

    (non im. ed visa)

    Waren viele Leute dort, hat aber nicht ewig gedauert alles in allem (habe auch noch die Steuern für mein Möp nachbezahlt und mir eine Versicherung geholt)
    Da hast Du die teuerste Variante genommen.....
    WS-Bescheinigung macht man auf der Immi, kostet nix bis THB 200,--, bei Dir waren das zusammen THB 3200,--.

  6. #95
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Naja habe auch von Leuten gelesen, die über 1000 Baht gezahlt haben @ Immi / สตม

    Das Ding ist, die Zeit die ich im Immi (+ Weg zum Immi) somit nicht vergeuden musste, war mir mehr wert, als die 50 Euro / 1700 Baht. Die Botschaft liegt bei mir auf dem Weg, sprich 10 Minuten und gut ist.
    Wenn ich natürlich mehr als genug Zeit und kein Problem mit Warten hätte, dann wäre die von dir genannte Option auf jeden Fall schlauer - keine Frage.

  7. #96
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Wohnsitzbescheinigung von der Immi kostet in Bangkok nichts wenn man sie selbst abholt und 100 Baht, wenn man sie sich zusenden laesst.

    Also die Leute von denen Du gelesen hast haben in diesem Fall einfach einen Mist geschrieben.

    Uebrigens die Uebersetzung brauchste auch nicht vom Goethe-Institut, geht von jedem Uebersetzter ab 200 Baht.

  8. #97
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Ich wollte auf Nummer sicher gehen und hätte auch 10,000 Baht bezahlt. Wollte das einfach nur erledigt haben.

    Btw... am Ende musste ich den Führerschein eh selbst der Dame am letzten Schalter übersetzen (Bei uns kann man 2 Jahre lang nur bis 34 PS fahren, wenn man den Motorradschein macht und noch keine 20 ist)

  9. #98
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.546
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also die Leute von denen Du gelesen hast haben in diesem Fall einfach einen Mist geschrieben.
    Muss nicht. Die könnten an der Immi einen Service gebucht haben. Dann passt das mit 800 bis 1.000 Bath.
    Richtig ist, dass das keine Kosten sind, die von der Immi verlangt werden.

  10. #99
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Man hoert immer häufiger, daß die Immis für die Wohnsitzbescheinigung im Zusammenhang mit dem FS Bares sehen wollen. Das war 'mal kostenlos.

  11. #100
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Wannie und Yogi, von der Immi Bangkok habt ihr anscheinend keine Ahnung.

    Woher auch?

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche aktuelle Thai-Magazine
    Von Thai2009 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.10, 20:39
  2. Thai Infos
    Von Kingkong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 01:27
  3. Aktuelle Version Unterhaltsbescheinigung Thai-Deutsch
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 12:38
  4. Thai Fuehrerschein...
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 01:19
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 10:33