Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Tabien Ban / gelbes Hausbuch und Non-Immigrant-O Visum

Erstellt von robertnbg, 19.08.2015, 17:02 Uhr · 47 Antworten · 5.874 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von robertnbg

    Registriert seit
    22.04.2014
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht richtig. Erstens wirst du im blauen Hausbuch deiner Frau eingetragen, du erhälst ein gelbes Buch.
    Ich habe ein gelbes Hausbuch, lebe aber nicht in Thailand.

    Hier gibt es Infos. #44
    Hallo Jürgen,
    nachdem die weitergehenden Diskussionen nun abgeflaut sind, kann ich vielleicht wieder zum Thema zurückkommen!

    Ich habe doch geschrieben gelbes Buch.
    Im verlinkten Post 44 / post1220485 finde ich aber nichts nützliches,
    Wie lange mußtest Du Dich denn aufhalten, um dieses gelbe Buch zu bekommen?

    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ... und wenn dann noch Unklarheiten bestehen, kannst Du ja nochmal eine Detailfrage stellen.

    1) Visabeschaffung fuer Thailand im Ausland (DL)
    Scheint ja sinnvoll zu sein, das Visum hier zu beschaffen, weil man dann noch Zugriff auf alle Dokumente hat. Habe hier bei der Seite der Botschaft nachgelesen:
    http://thaiembassy.de/site/index.php...isum-beantragt
    Es gibt ja 3 Arten von NON-IMMIGRANT-O VISA:
    NON-IMMIGRANT-O VISA S (single, 90 Tage)
    NON-IMMIGRANT-O VISA M (multiple, je 90 Tage, 365 Tage)
    NON-IMMIGRANT-O VISA A (annual, 365 Tage)
    Das erstere ist nun deutlich günstiger, die anderen kosten 150€
    1) Würde das erste reichen - da ich mich ja sowieso alle 90 Tage melden muß?
    Beim Typ A steht da außerdem Jahresvisum ausschließlich für Rentner und 3 Kopien des Rentenbescheids
    Wenn man nun noch keine Rente erhält, aber mind. 50 Jahre alt ist, reichen dann auch die Vermögensnachweise von mind. 20.000,- Euro (800.000,- Baht)?
    Und hier steht nichts davon, daß das Vermögen in Thailand angelegt sein muß - und auch nicht von der Halbierung bei thail. Ehepartner.
    Eigentlich fehlt der Absatz Personen, die mit einem thailändischen Staatsbürger verheiratet sind beim Typ A völlig!
    Aber in diesem Forum war doch öfter von den 400.000 Baht die Rede?
    2) Also, muß man Rentenbezieher sein?

    Übrigens: Ich will hier keine Debatte über die Vor-und Nachteile des gelben Hausbuch starten, sondern über die Voraussetzungen!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    400.000 oder statt dessen Dokumente der Thai Company in der man arbeitet gelten für das Marriage Visum.

    Die 800.000 respektive 400.000 respektive ein Mischmasch müssen auf einem Thaikonto, dessen alleiniger Inhaber der Ansuchende sein muß, 2 Monate pre Ansuchen gebunkert sein.

    Inwiefern sollte das Erste reichen, wenn man sich alle 3 Monate melden muß? Man muß sich alle 90 Tage melden, wenn man länger als 90 Tage im Land ist. Wenn man aber nur max 90 Tage im Land ist, muß man sich nicht melden, da man dann nur max 90 Tage im Land ist.

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,
    nachdem die weitergehenden Diskussionen nun abgeflaut sind, kann ich vielleicht wieder zum Thema zurückkommen!

    Ich habe doch geschrieben gelbes Buch.
    Im verlinkten Post 44 / post1220485 finde ich aber nichts nützliches,
    Wie lange mußtest Du Dich denn aufhalten, um dieses gelbe Buch zu bekommen?
    Ich denke, das du dich unglücklich ausgedrückt hast. Du schriebst vom "gelben Hausbuch deiner Frau", dieses ist aber "blau",
    Aber egal.

    Ich habe das während meines 3 wöchigen Urlaubs erledigt. Die Abholung erfolgte nach 5 Wochen (nach Antragstellung) durch eine Freundin von uns.

  5. #34
    Avatar von robertnbg

    Registriert seit
    22.04.2014
    Beiträge
    10
    Mir ist immer noch nicht klar, ob ich nun hier ein NON-IMMIGRANT-O VISA S bei der Botschaft oder ein NON-IMMIGRANT-O VISA A beantragen sollte. Da bei einer Beantragung hier ja ein deutsches Konto als Vermögensnachweis genutzt werden kann, und ich über 50 bin, wäre das kein Problem.
    Andererseits kann man für das VISA S dann ja auch in TH eine "extension of stay" bekommen.
    Spielt die Visaart eine Rolle für das gelbe Hausbuch?

    @Yogi: ich schrieb nicht vom "gelben Hausbuch meiner Frau", sondern vom "gelben Hausbuch des Hauses meiner Ehefrau" - aber egal!

    Ach, und was sollen diese Zeugen eigentlich be-zeugen - wenn ich eben erst eingereist bin?

  6. #35
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Es gibt ja 3 Arten von NON-IMMIGRANT-O VISA:
    NON-IMMIGRANT-O VISA S (single, 90 Tage)
    NON-IMMIGRANT-O VISA M (multiple, je 90 Tage, 365 Tage)
    NON-IMMIGRANT-O VISA A (annual, 365 Tage)
    So ist das nicht richtig!
    Es gibt im Wesentlichen nur 2 Arten von NON-IMMIGRANT-O VISA:
    NON-IMMIGRANT-O VISA für Rentner,
    NON-IMMIGRANT-O VISA für mit thai verheiratete
    (genau genommen gibt es sogar noch einige andere, bleiben wir aber nun bei den 2 Hauptarten).
    Nun gibt es das Visum für beide Gruppen sowohl als Single entry (S) oder auch als Multiple entry (M). Sind wie also schon bei 4 Arten!
    In der Tat gibt es auch das NON-IMMIGRANT-O VISA - A. Das gibt es nur für Rentner und auch als (S) oder auch als (M). Haben wir nun schon 6? Alles klar?

    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Andererseits kann man für das VISA S dann ja auch in TH eine "extension of stay" bekommen.
    Spielt die Visaart eine Rolle für das gelbe Hausbuch?
    Eine "extension of stay" kann man für jede dieser von mir genannten Visumsarten bekommen! Welches Visum der o.g. spielt für die Erteilung des gelben Buches kaum eine Rolle.
    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    @Yogi: ich schrieb nicht vom "gelben Hausbuch meiner Frau", sondern vom "gelben Hausbuch des Hauses meiner Ehefrau" - aber egal!
    Ein "gelbes Hausbuch des Hauses meiner Ehefrau" gibt es erstmal nicht. Ein gelbes Buch wird nur dann ausgestellt, wenn ein Farang sich in dem Haus breit machen möchte.
    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Ach, und was sollen diese Zeugen eigentlich be-zeugen - wenn ich eben erst eingereist bin?
    Naja, die müssen eben bezeugen, dass du schon lange in diesem Haus lebst. So einen Eintrag gibt es normalerweise nicht schon 2 Tage, nachdem man nach Thailand eingereist ist. Ein Jahr oder so, sollte man vielleicht schon warten können.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Spielt die Visaart eine Rolle für das gelbe Hausbuch?
    Mit einem Tourievisum bekommst vielleicht keines, das macht aber nichts.

    Blaue oder gelbe Hausbuecher kann man durch eine einfache Adressbestaetigung der Immi oder der Botschaft jederzeit gleichwertig ersetzen.

    Diese Hausbuecher sind auch nichts anderes als eine behoerdliche Adressbestaetigung.

    Auch wenn vielleicht mancher davon traeumt dadurch zum Thai zu werden.

  8. #37
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Blaue oder gelbe Hausbuecher ... sind auch nichts anderes als eine behoerdliche Adressbestaetigung
    naja, sie sind schon etwas schwergewichtiger wenn es um den Wirkungsgrad geht. Außerdem tragen sie eine unverwechselbare Bürgernr., auch der Gelbbuch- Farang ist damit im gesamten Königreich durch seine Bürgernnr. identifizierbar (ähnlich wie eine Steuer- Nr. in Europa wird diese Bürgernr. einmal erteilt u. dann nie mehr geändert)

  9. #38
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    Blaue oder gelbe Hausbuecher kann man durch eine einfache Adressbestaetigung der Immi .....

    Auch wenn vielleicht mancher davon traeumt dadurch zum Thai zu werden.
    ich glaube wohl kaum , dass die Inhaber von blauen Büchern sonderlich oft bei Immis vorbeischauen oder erst davon träumen müssen Thais werden .....

    Zitat Zitat von robertnbg Beitrag anzeigen
    Übrigens: Ich will hier keine Debatte über die Vor-und Nachteile des gelben Hausbuch starten, sondern über die Voraussetzungen!

    Solche Hinweise überliest Dieter1 grundsätzlich aus Gewohnheit , da er lediglich seine Gelbbuchallergie stets wiederholen muss....

  10. #39
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Außerdem tragen sie eine unverwechselbare Bürgernr., auch der Gelbbuch- Farang ist damit im gesamten Königreich durch seine Bürgernnr. identifizierbar (ähnlich wie eine Steuer- Nr. in Europa wird diese Bürgernr. einmal erteilt u. dann nie mehr geändert)
    Falsch!
    Nach Erteilung meiner RP wurde das gelbe Hausbuch eingezogen und eine neue (endgültige) "Bürgernr." im blauen Hausbuch erteilt!

  11. #40
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    naja, sie sind schon etwas schwergewichtiger wenn es um den Wirkungsgrad geht. Außerdem tragen sie eine unverwechselbare Bürgernr., auch der Gelbbuch- Farang ist damit im gesamten Königreich durch seine Bürgernnr. identifizierbar (ähnlich wie eine Steuer- Nr. in Europa wird diese Bürgernr. einmal erteilt u. dann nie mehr geändert)
    Bloedsinn, wie "schwergewichtig" soll eine simple Adressbestaetigung denn sein?

    Der Rest was diesem Buch angedichtet wird, wie diese ominoese ID Nummer, brauchst ausserdem fuer nichts und wieder nichts.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non - Immigration O und wann Jahresverlängerung machen?
    Von Powermaxe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.14, 12:46
  2. Non Immigrant O Visum nach Einreise
    Von stefanovic88 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.13, 18:29
  3. Frage zum Non-Immigrant-B Visum
    Von Harry1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 11:41
  4. Tabien Ban und andere Sachen Hilfe !!! :)
    Von pipe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 05:44
  5. Tabien Ban (thail. Hausregister) für Farangs
    Von Bukeo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.04, 00:38