Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 81

Strafzettel mit Mietwagen - Wie läuft das ab?

Erstellt von Taunusianer, 14.04.2012, 10:21 Uhr · 80 Antworten · 9.523 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Also, mir wurden Strafmandate aus Österreich und Frankreich fröhlich nachgeschickt - und zwar von den staatlichen Stellen, die Daten des Anmieters anforderten und erhielten. Keine seltsamen Inkassofirmen.

    Alternativ kann man dich zur Kasse bitten, wenn du beim nächsten Mal als Kunde bei dem Autovermieter aufschlägst. Das umging ich mal erfolgreich. 115 Dollar für eben mal in New York parken, um ein paar Quarters für die Parkuhr zu wechseln (okay, ein Grundfehler, man sollte immer Quarters im Hosensack haben), ist heftig. Ich musste das nicht bezahlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Der Autovermieter kann lediglich Deine Adresse an die Behoerden weitergeben und dafuer eine Aufwandsentschaedigung verlangen (~25 Euro). Da es in DL keine Halterhaftung gibt, besteht auch keine Moeglichkeit fuer die Mietwagenfirma bei Strafen in Vorleistung zu gehen, noch diese irgendwann nachzufordern.

    Das ist der Vorteil einer nicht-EU Adresse und hat sich schon wiederholt rentiert .

  4. #63
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Der Autovermieter kann lediglich Deine Adresse an die Behoerden weitergeben und dafuer eine Aufwandsentschaedigung verlangen (~25 Euro). Da es in DL keine Halterhaftung gibt, besteht auch keine Moeglichkeit fuer die Mietwagenfirma bei Strafen in Vorleistung zu gehen, noch diese irgendwann nachzufordern.

    Das ist der Vorteil einer nicht-EU Adresse und hat sich schon wiederholt rentiert .
    Achso, NICHT-EU ... ich wollt schon schreiben, das stimme nicht

    Innerhalb Deutschlands oder der EU gibt es sehr wohl eine Halterhaftung , die schicken dir sogar die Bullen
    bis vor die Haustüre ... hab ich schon selbst erlebt

    Also unglaublich, für sonen Pipifax haben die Laubfrösche bei uns Zeit, die sollten sich mal um andere Sachen
    kümmern, nach dem Einbruchsversuch zB. (vermutlich Ostgoten) bei uns als wir in Thailand waren, ließ sich
    natürlich keine Sau blicken ...

    ... aber bei mir als mutmaßlichen gemeingefährlichen Geschwindigkeitsstraftäter erblödeten die sich
    tatsächlich ungelogen (2mal mit 3 Mann mitm VW Bus!) aus der 40km entfernten Zentrale hier aufzutauchen und
    ein "Geständnis" einzufordern ... die Dämlacken hatten nämlich nurn Heckphoto, wegen der Halterhaftung
    verlangten die von mir dann den Namen des Schwerverbrechers/Fahrers ... nix gabs aber von mir, nach den
    umfangreichen, oberwichtigen Ermittlungen hatte ich schlußendlich 25.-€ zu blechen


  5. #64
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    432
    Es gibt in Deutschland nur eine Halterhaftung bei Parkverstößen, sonst nicht.

  6. #65
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Die Leute fahren jetzt wesentlich verhaltener als noch vor 3 Jahren zum letzten Mal im Merkelreich. Fallen stehen ueberall.

    Das Ding in Gummersbach hat mich geblitzt als ich nach dem Ueberholen eines LKWs wieder rechts rueber bin, stand bergrunter an einer Ampel. Ist einfach nur Abzocke, aber bezahl ich ja eh nicht. Da tappen wahrscheinlich aber viele rein.

    Man kann das ja auch international flexibel gestalten. Hab 3 Fuehrerscheine und man nimmt halt jeweils den Anderen. Adressen auch egal, da sowieso keine Post ankommen wird .

  7. #66
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Ja, diese Blitzer mit Schwarzlicht, die dunklen Säulen, stehen überall. Vor allem in Hessen! Die blitzen auch in alle Richtungen. Der Vorteil für die Kommunen ist das Leasingmodell für diese Blitzer, wodurch keine Anschaffungskosten entstehen und schnell die Kohle in Richtung Stadtsäckel fließt - damit man wichtige und unwichtige Dinge flugs finanzieren kann.

  8. #67
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Es gibt in Deutschland nur eine Halterhaftung bei Parkverstößen, sonst nicht.
    Nun ja, dann is halt ne Haltergebühr oder was weiß ich, wie sich das juristisch nennt, gibt ja nicht nur §25(parken),
    ich hab jedenfalls (allerdings wenig) blechen müssen
    Und zumindest wird seitens der Staatsgewalt versucht, dir den Popo aufzureißen ...



    P.S. Scheinst ja ne Ahnung von der Materie zu haben, Silke... hmm, der Nick "motorradsilke" gibt mir auch zu denken

    Bist Du auch wie ich ein prämierter Stammkunde von dieser Flensburger Behörde, die an besonders vorbildliche
    Verkehrsteilnehmer so schöne Urkunden verschickt ?
    Also ich hab schon die "in Gold" ... soviel Punkte hätte ich gern damals beim Abi gehabt

  9. #68
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    432
    Ne, ich weiß, was ich gegen diese netten Schreiben der Rennleitung tun kann . Versuchen tun die es schon ab und an mal, aber mehr als mal Verwarngelder hab ich schon lange nicht gehabt.

  10. #69
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Ne, ich weiß, was ich gegen diese netten Schreiben der Rennleitung tun kann . Versuchen tun die es schon ab und an mal, aber mehr als mal Verwarngelder hab ich schon lange nicht gehabt.
    Ähh, aber wenn du zB. binnen 2 Monaten (über 21 und 31kmh, also noch relativ gemütlich )3-mal gestochen scharfe Passphotos bekommst, bei denen nicht nur der Fahrer (also ich) so ungefähr, sondern sogar jedes einzelne Barthaar erkennbar ist ... was kann man dann noch gegen die Rennleitung tun ?

    Das mit dem "motorradindy" und 40kmh zu schnell konnte ich ja mangels erkennbarer Fratze unterm Helm noch abwehren, aber gegen o.g. biste machtlos

  11. #70
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    432
    So gute Fotos können die hier nicht . Und dann ist es gut, wenn man mit einem Fahrzeug unterwegs ist, was nicht auf Einen selbst zugelassen ist.
    Aber stimmt schon, immer funktionierts leider nicht.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Countdown läuft
    Von Brösel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 12:50
  2. wie läuft das mit der beantragung der aufenthaltserlaubnis/a
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 09:36
  3. Thai-Reisepass läuft ab.....
    Von Tommy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 14:58
  4. Was läuft schief in Thailand?
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.05, 06:44
  5. Thaipass läuft ab...
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 11:43