Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 81

Strafzettel mit Mietwagen - Wie läuft das ab?

Erstellt von Taunusianer, 14.04.2012, 10:21 Uhr · 80 Antworten · 9.533 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Farang777, letzten Oktober habe ich einem Polizisten noch 200 Baht in die Hand gedrückt, oder waren es nur 100? Bei 1.000 Baht würden sie sich das Geschäft selbst kaputt machen, da für die meisten kleineren Vergehen die Strafe 500 Baht beträgt. Da würden die meisten dann doch lieber den Umweg zur Wache fahren.

    Ist natürlich auch immer die Frage, wo das war. Thailand ist groß. Im Issan glaub ich das gern. In Phuket oder Pattaya seh ich da schwarz.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    In Bangkok. Im Isaan war ich schon lange nicht mehr.

    Erklärt sich ja durch meinen Einwand, warum keiner 1.000 Baht Bestechung zahlen würde. Was du glaubst ist da ohne Belang. Auf Erfahrung fußt das offensichtlich nicht.

  4. #33
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    In Bangkok. Im Isaan war ich schon lange nicht mehr.

    Erklärt sich ja durch meinen Einwand, warum keiner 1.000 Baht Bestechung zahlen würde. Was du glaubst ist da ohne Belang. Auf Erfahrung fußt das offensichtlich nicht.

    Nein, von Bangkok hab ich tatsächlich keine Ahnung, interessiert mich auch nicht, ich bin dort nie und mag die Stadt auch nicht sonderlich. Ich weiß nicht in welchem Ghetto du das da machen konntest noch weiß ich ob das überhaupt ein echter Polizist war.

    Ich kann dir aber versichern das du das weder in Pattaya noch in Phuket ausprobieren solltest. Zumindest nicht mit schäbigen 200 Baht.

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von Farang777 Beitrag anzeigen
    Es wurde der Vorschlag gemacht 200b zu zahlen, darauf sagte ich das dies vielleicht vor 20 Jahren mal ging, heutzutage sind 200b einfach nur mickrig.
    Das ist regional unterschiedlich.

    In Bangkok, wo Du Dich laut eigener Aussage nicht so gut auskennst, sind bei Kontrollen im PKW 200 und mit dem Moped 100 nach wie vor ueblich.

  6. #35
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.511
    Zitat Zitat von Farang777 Beitrag anzeigen
    Ich kann dir aber versichern das du das weder in Pattaya noch in Phuket ausprobieren solltest. Zumindest nicht mit schäbigen 200 Baht.
    Erzähl doch nicht so einen Quatsch.
    Hab für Speeding, notorisches Linksfahren und ohne Fleppe 200 Bath gelöhnt.
    Der Braune hat sogar noch lieb gefragt, was es uns denn Wert ist.
    Das war im Bezirk Banglamung.

  7. #36
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Farang777 Beitrag anzeigen
    Nein, von Bangkok hab ich tatsächlich keine Ahnung, interessiert mich auch nicht, ich bin dort nie und mag die Stadt auch nicht sonderlich. Ich weiß nicht in welchem Ghetto du das da machen konntest noch weiß ich ob das überhaupt ein echter Polizist war.
    Auf der Vhipawadi-Rangsit direkt vor dem Central Lad Prao, also weder Ghetto noch eine einsame Ecke.

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Erzähl doch nicht so einen Quatsch.
    Hab für Speeding, notorisches Linksfahren und ohne Fleppe 200 Bath gelöhnt.
    Der Braune hat sogar noch lieb gefragt, was es uns denn Wert ist.
    Das war im Bezirk Banglamung.
    Farang777 geht ja auch nicht darauf ein, warum jemand 1.000 bezahlen sollte, wenn er auf der Wache nur 500 abdrücken müsste.

  8. #37
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Farang777 Beitrag anzeigen
    Ich kann dir aber versichern das du das weder in Pattaya noch in Phuket ausprobieren solltest. Zumindest nicht mit schäbigen 200 Baht.
    In Pattaya sollen dem Vernehmen nach tatsächlich einige Polizisten verunsichert sein, weil sich gewisse Farang als Spitzel haben anheuern lassen um Polizeibeamte zu überführen.
    Extreme Ausländerdichte verdirbt halt die Leute und das Umfeld. Zumindest habe ich die unangenehmsten Thailänder stets da getroffen, wo es eine extrem hohe Touristendichte hat.

  9. #38
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen

    Farang777 geht ja auch nicht darauf ein, warum jemand 1.000 bezahlen sollte, wenn er auf der Wache nur 500 abdrücken müsste.
    Hast du nicht richtig gelesen. Es ging darum das auf die Wache zu umständlich sei bzw. zulange dauert. Nicht ums Geld.

    Wer sich ins Hemd macht ob er nun 100, 200 oder 1000 baht bezahlen muss. MEINE GÜTE selbst 1000baht sind nur 20-25€!!! Was ist denn das hier für eine lächeriche Billigheimer Diskussion?


    So und jetzt geht dahin und diskutiert weiter fleißig die Singha-Preise und ereifert euch daran wenn schon wieder irgendwas 3baht mehr kostet. Ich mache um solche "Expats" die nur nach Thailand gekommen sind weil Sie hier angeblich alles für n Baht bekommen und für Sie ne Welt zusammenbricht wenn Sie jetzt 2 Baht bezahlen sollen einen großen Bogen. Ich finde das einfach nur peinlich, die ganze Diskussion. Ich würde trotzdem nirgendwo nur 200 Baht zahlen für n Polizisten nur weil die Preise - angeblich - laut einem ungeschriebene CheapCharlie Gesetz so sein sollen. In ganz Thailand nicht. Mir wäre das peinlich. PUNKT. Im Issan würde ich es eventuell mit 500 probieren.

    Man hört von diesen ganzen Billigrentnern immer wieder die abenteurlichsten Storys für was man angeblich in Thailand irgendwas bekommen würde, Leute die stolz darauf sind wenn Sie einem Mädel nur 300 Baht geben mussten, Leute die nicht 1m geradeaus denken können, nur von hier bis zu nächsten Flaschen Singha.

    Macht ihr was ihr wollt, ich mache was ich will, aber wundert euch dann nicht (wie übrigens auch hier im Thread bereits vorher schon ganz verwundert gefragt, deswegen HAB ICH ÜBERHAUPT ERST GEPOSTET!) warum die Polizisten dankend abwinken wenn ihr Sie versucht mit 200 Baht zu bestechen. Lächerlich. Wenn ihr euch mit diesem "Geiz-ist-geil" und "erstmal-probieren ob ichs auch fürn baht bekomme" Prinzip wohl fühlt, bitte. Jeder wie er mag.

  10. #39
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Habe stets nur 100 bis 200 Baht gezahlt. Für wen es eine Steigerung der Lebensqualtät bedeutet, der kann ja gerne 1000 Baht und mehr zahlen. Er verstößt damit gegen kein Gesetz und fügt auch niemandem einen Schaden zu.

  11. #40
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Farang777 Beitrag anzeigen
    ...laut einem ungeschriebene CheapCharlie Gesetz so sein sollen. In ganz Thailand nicht. Mir wäre das peinlich. PUNKT. Im Issan würde ich es eventuell mit 500 probieren.
    Da Du laut eigener Aussage bisher nur Orte wie P & P kennst, solltest Du vermeiden aus Deiner Bierbar-Binsenweisheit Schluesse ueber das richtige Thailand zu ziehen.

    Es gibt kein CheapCharlie Gesetz (fuer Farangs, wie der Name suggeriert), es gibt allerdings lange etablierte Sitten im Land. Und diese Sitten besagen, dass <=200B die angemessene Aufwandsentschaediung fuer kleinere Verkehrsverstoesse sind. Es steht Dir wie Micha schrieb natuerlich frei, mehr fuer die stagnierende Lokalwirtschaft in Pattaya zu tun, aber das ist allein Deine Sache. Allerdings werden sie Dich als Dank auch noch auslachen....wie daemlich der Farang doch ist.

    Und solltest Du einen Polizisten im Isaan mit 500B versuchen zu bestechen, fuer ein Vergehen von 200B, dann pass besser auf, dass der ich nicht fuer ein paar Tage einkassiert um rauszufinden, was Du denn tatsaechlich hast versucht zu verstecken . Viel Glueck in der freien Wildbahn, solltest Du jemals aus P & P rauskommen.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Countdown läuft
    Von Brösel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 12:50
  2. wie läuft das mit der beantragung der aufenthaltserlaubnis/a
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 09:36
  3. Thai-Reisepass läuft ab.....
    Von Tommy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 14:58
  4. Was läuft schief in Thailand?
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.05, 06:44
  5. Thaipass läuft ab...
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 11:43