Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15232425
Ergebnis 241 bis 249 von 249

Schrieftsatz an das AA von Deutschland.

Erstellt von berliner35, 16.04.2013, 13:08 Uhr · 248 Antworten · 18.560 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von berliner35

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    330

    Besuchsvisum für Verlobte,mit Hilfe eines Rechtsanwaltes!



    • RE: Schengen Visum‏



    30.04.2013


    An: wolfgang richter













    Sehr geehrter Herr Richter,

    ich habe Ihnen ein Angebot unterbreitet, Sie bei der deutschen
    Botschaft in Thailand zu vertreten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr

    Rechtsanwalt

    Am 30-04-2013 23:44, schrieb wolfgang richter:
    > Sehr geehrter
    >
    > Wir reden aneinander vorbei.
    >
    > Ich möchte ein nationales Besuchsvisum,kein Schengenvisum.
    >
    > Unter dem Rechtsschutz des Artikel 9 der Charta der EU.
    >
    > Artikel 9
    > Recht, eine Ehe einzugehen und eine Familie zu gründen
    > Das Recht, eine Ehe einzugehen, und das Recht, eine Familie zu
    > gründen, werden nach den einzelstaatlichen
    > Gesetzen gewährleistet, welche die Ausübung dieser Rechte regeln.
    >
    > Darin ist die Eheschließungsfreiheit enthalten.
    >
    > Bei einer Ablehnung des nationalen Visum können Sie mich vor dem
    > Verwaltungsgericht Berlin vertreten,
    > mit der Klageerweiterung nach Artikel 267 der AEUV die Klage dem EMGH
    > vorzulegen.
    >
    > Müßen sie nicht,das ziehe ich allein durch.
    > Den Antrag zum Visum fülle ich persönlich vorher aus,mit dem
    > Rechtsanspruch auf Art. 9 der Charta.
    > Würden sie mich vor der Botschaft vertreten?
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    > wolfgang Richter
    >
    >> Date: Tue, 30 Apr 2013 14:05:42 +0800
    >> From:
    >> To: wolfgangbee@msn.com
    >> Subject: Schengen Visum
    >>
    >> Sehr geehrter Herr Richter,
    >>
    >> vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne stehen wir Ihnen bei der
    >> Beantragung eines Schengen Visums zur Verfügung.
    >>
    >> Sie müssten alle notwendigen Unterlagen von Deutschland aus besorgen,
    >> wir würde dann mit Ihrer Verlobten zur deutschen Botschaft gehen und
    >> den
    >> Antrag dann sowohl mündlich wie auch schriftlich begründen.
    >>
    >> Wir würden für diese Leistung einen Festpreis von 20,000 THB ohne
    >> Gebühren die durch die deutsche Botschaft erhoben werden, berechnen.
    >>
    >> Über eine Beauftragung würde ich mich sehr freuen.
    >>
    >> Mit freundlichen Grüßen
    >> Ihr
    >>
    >> Rechtsanwalt
    >>
    >> Am 29-04-2013 17:05,
    >>> Name
    >>> Wolfgang Richter
    >>>
    >>> Email
    >>> wolfgangbee@msn.com
    >>>
    >>> Text Area
    >>> Würde gerne von Ihnen die juristische Unterstützung haben,für ein
    >>> nationales Besuchsvisum für meine Thailändische Verlobte. Nach
    >>> Artikel
    >>> 9 der Charta der EU. Eheschließungsgfreiheitsrecht Meine
    >>> Verlobte,möchte vor der Eheschließung das Umfeld,das Wetter und
    >>> meine
    >>> Familie und meinen Freundeskreis,vor einer Eheschließung und den
    >>> Umzug
    >>> nach Deutschland kennenlernen. Was Berechnen Sie für diese Leistung?
    >>> Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Richter.
    Es ist egal,welches Visum beantragt wird,ob ein Nationales oder ein Schengen,in beiden greift der Schutz des Art.9 der Charta.

    Schon wieder etwas gelernt!

    Habe mir nicht das Einverständnis des Rechtsanwalt eingeholt,um seinen Namen oder seine E-Mailadresse hier zu veröffentlichen.

    Wer an einer Hilfe des Anwalt interessiert ist.
    Wende sich per E-Mail an mich,oder per Fax.

    E-Mail.. wolfgangbee@msn.com

    Fax.: 0066 (0)32 472726

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    warum erinnert berliner mich an diesen film ?


  4. #243
    Avatar von berliner35

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    warum erinnert berliner mich an diesen film ?

    Verstehe ich nicht!

    Warum bin ich ein Tyrann?

    Ich habe mir Rat geholt bei einem Anwalt,dieser hat sich bereit erklärt für 20 000,-Baht persönlich in Wort und zusätlich in Schriftform,
    mit dem Schutz des Artikel 9 der Charta bei der Botschaft vorstellig zu werden!

    Als Anwalt wird er wohl Wissen wie das Funktioniert?

    Ich denke,er würde auch bei einer vorherigen Ablehnung durch die Botschaft wegen nicht ersichtlicher Rückkehrbereitschaft,
    das bei der erneuten Antragstellung durchdrücken können!

    Erklärst Du mir nun warum ich ein Tyrann bin?

  5. #244
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Berliner, warum laesst Du es nicht einfach? Die ganzen Eingaben, Klagen, Briefe, Charta und Gesetzestexte nerven. Hast Du wirklich kein anderes Hobby oder nichts zu tun? Haushalt, Garten, Ehefrau? Gibt es nichts sinnvolles womit Du Dich beschaeftigen kannst? Oder ist es notwendig das Du jeden Tag neue Gesetzestexte, Klagen, Behoerden oder Anwaltsschreiben ins Internet stellst? Vielleicht ist das pathologisch und eine Art Zwang? Wuerd ich mal abklaeren lassen. Da gibt es mittlerweile echt gute Behandlungsmoeglichkeiten.

  6. #245
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von x-pat
    Zu dem Thema ist eigentlich alles gesagt worden was es zu sagen gibt. Die Eskalation überwiegt eindeutig die Information. Bitte von einem weiteren Thread mit ähnlichem Thema und Tonfall abzusehen. Danke!
    Er kanns einfach nicht lassen!

  7. #246
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Berliner, warum laesst Du es nicht einfach? Die ganzen Eingaben, Klagen, Briefe, Charta und Gesetzestexte nerven.
    Mit so einer Einstellung hätten wir heute noch 2 deutsche Staaten.
    Da gab es am Anfang auch nur einzelne die sich gegen das Regime aufgeleht haben.
    Es wäre besser wenn es mehr von diesen Leuten geben würde, aber warum sich für die Einhaltung internationaler Gesetze einsetzen?
    Es geht mich ja nichts an, ich habe mein Schäfchen im trockenen. Alle anderen interessieren mich nicht.

    Ich hoffe er macht weiter und die hat auch Erfolg.

  8. #247
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Mit so einer Einstellung hätten wir heute noch 2 deutsche Staaten.
    Waere gar nicht so schlecht werden sich viele im Osten als auch im Westen denken...

  9. #248
    Avatar von berliner35

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Er kanns einfach nicht lassen!
    Was kann ich nicht lassen? Einholung der Meinung eines Anwaltes,mit der Fragestellung über den Rechtsschutz des Art.9 der Charta,
    die Antwort des Anwaltes hier einstellen,ist für Dich eine Provokation???

    Wer nun Interesse hat,kann sich mit dem Anwalt in Verbindung setzen,möchte mal sehen,wie sich die Botschaft verhält??

    Bitte an den Admin,dieses Thema zu schließen.

    Wie hier zu sehen,kommt nur eine Anmache meiner Person!

  10. #249
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Berliner, Didi meinte wohl mich damit. Er hat Dich also nicht angemacht, sondern ich habe dies getan.

Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15232425

Ähnliche Themen

  1. Deutschland und die EU
    Von Tramaico im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.12, 20:14
  2. Heirat in Deutschland
    Von ROI-ET im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.10, 14:38
  3. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  4. Was nun, Deutschland?
    Von catweazle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 09:05
  5. WAT in Deutschland
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 12:05