Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 422

Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

Erstellt von Ronphiboon, 02.04.2009, 08:23 Uhr · 421 Antworten · 35.046 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von aalreuse",p="709633
    10.000 Euro reichen z.B. für eine Intensivbetreuung nach einem Unfall gerade mal für 2-3 Tage Krankenhaus und dann?
    Nochmal lesen, aalreuse.
    Ich habe geschrieben, dass die Versicherung erst ab 10.000 Euro einspringt.

    Alles andere würde ja auch keinen Sinn machen, und in der Regel sollte es für Niemanden, der sich nicht die Hälfte seines Einkommens wegnehmen lässt, natürlich ausschliesslich der Solidarität wegen, ein Problem darstellen den Arzt selber zu bezahlen

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Tramaico",p="709636
    Zitat Zitat von aalreuse",p="709633
    Dafür bringt die Solidargemeinschaft, wenn es sein muss, für mich mehrere Millionen auf, um mir wieder auf die Füße zu helfen......
    DAS ist Egoismus.
    Nein Solidarität! Und zwar der starken Gesunden mit dem schwachen Kranken....anderseits besteht ja auch die Möglichkeit das ich mein ganzes Leben meinen kleinen Beitrag zum System leiste ohne ein einziges mal krank zu sein..... Aber das ist ja bei allen Versicherungen so. Egal ob gesetzliche Zwangsversicherung oder private KV

  4. #203
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von aalreuse",p="709640
    ....anderseits besteht ja auch die Möglichkeit das ich mein ganzes Leben meinen kleinen Beitrag zum System leiste ohne ein einziges mal krank zu sein.....
    Und das ist die Rechtfertigung egoistisch sein zu duerfen.

  5. #204
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Thaimax",p="709638
    Zitat Zitat von aalreuse",p="709633
    10.000 Euro reichen z.B. für eine Intensivbetreuung nach einem Unfall gerade mal für 2-3 Tage Krankenhaus und dann?
    Nochmal lesen, aalreuse.
    Ich habe geschrieben, dass die Versicherung erst ab 10.000 Euro einspringt.

    Alles andere würde ja auch keinen Sinn machen, und in der Regel sollte es für Niemanden, der sich nicht die Hälfte seines Einkommens wegnehmen lässt, natürlich ausschliesslich der Solidarität wegen, ein Problem darstellen den Arzt selber zu bezahlen
    Das ist aber inkonsequent, denn bei einer Privaten KV springt dann auch die Solidargemeinschaft ein, die eine Private KV auch ist.

    Ich bin übrigens nicht versklaved, sonst könnte ich um diese Zeit kaum am PC Sitzen und diese Diskussion führen. Ich bin freier Unternehmer in einem freien Land und ich setzte bewusst auf das Solidarprinzip der Volksgemeinschaft denn wie man an der Weltwirtschaftskrise sieht, hat das kapitalistische System versagt.

  6. #205
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von aalreuse",p="709640
    Zitat Zitat von Tramaico",p="709636
    Zitat Zitat von aalreuse",p="709633
    Dafür bringt die Solidargemeinschaft, wenn es sein muss, für mich mehrere Millionen auf, um mir wieder auf die Füße zu helfen......
    DAS ist Egoismus.
    Nein Solidarität! Und zwar der starken Gesunden mit dem schwachen Kranken....anderseits besteht ja auch die Möglichkeit das ich mein ganzes Leben meinen kleinen Beitrag zum System leiste ohne ein einziges mal krank zu sein..... Aber das ist ja bei allen Versicherungen so. Egal ob gesetzliche Zwangsversicherung oder private KV
    Wenn das für Dich Solidarität ist haben wir so grundverschiedene Ansichten, dass man davon ausgehen kann, dass wir bei dieser Diskussion auf keinen grünen Zweig kommen.

    Für mich hat es nämlich nichts mit Solidarität zu tun, wenn man Leute dazu zwingt Geld für diese solidarischen Leistungen zu bezahlen.
    Wenn ein Unternehmer diese Solidarität finanziell nicht leisten kann wird er enteignet und geht pleite. Das hat mit meinem Solidaritätsverständnis nichts zu tun.

    Solidarität ist nach meinem Verständnis etwas Freiwilliges, nichts Auferlegtes.

  7. #206
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von aalreuse",p="709642

    Das ist aber inkonsequent, denn bei einer Privaten KV springt dann auch die Solidargemeinschaft ein, die eine Private KV auch ist.
    Das ist nicht inkonsequent, sondern eine Teilnahme an einer ausschliesslich freiwilligen Solidargemeinschaft.

    Es wird niemand gezwungen daran teilzunehmen.

  8. #207
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Tramaico",p="709641
    Zitat Zitat von aalreuse",p="709640
    ....anderseits besteht ja auch die Möglichkeit das ich mein ganzes Leben meinen kleinen Beitrag zum System leiste ohne ein einziges mal krank zu sein.....
    Und das ist die Rechtfertigung egoistisch sein zu duerfen.
    das hat absolut nichts mit Egoismuss zu tun. ich leiste meinen Beitrag in ein Versicherungssystem. Dieses System leistet wenn der Schadensfall eintritt, das ist alles.

    Ist bei einer Hausratversicherung auch nicht anders. Ich zahl evtl mein ganzes Leben für garnichts, wenn die Bude aber abfackelt kann ich die Hand aufhalten, so ist der Deal bei allen Versicherungen...was hat das bitte mit Egoismus zu tun

  9. #208
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Thaimax",p="709644
    Das ist nicht inkonsequent, sondern eine Teilnahme an einer ausschliesslich freiwilligen Solidargemeinschaft.

    Es wird niemand gezwungen daran teilzunehmen.
    Vor kurzem hies es noch grundsätzliche Solidarität mit anderen ist nicht mein Ding.

    Und in diesem Fall bin ich absolut für einen solchen Zwang

  10. #209
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von aalreuse",p="709642
    Ich bin freier Unternehmer in einem freien Land und ich setzte bewusst auf das Solidarprinzip der Volksgemeinschaft denn wie man an der Weltwirtschaftskrise sieht, hat das kapitalistische System versagt.
    Es hat nicht versagt. Das will uns der Staat nur einreden, um noch mehr verstaatlichen zu können.
    Es findet eine gesunde Entrümpelung statt. Ein ganz normaler Vorgang.

    Wer bleibt dabei auf der Strecke?
    Leute, die ihr überflüssiges Geld, in Aktien-, Bank- und Immobiliengeschäfte verzockt haben?
    Es war deren eigener Entschluss, das Risiko einzugehen.
    Pech gehabt. Warum soll der Staat und die Solidargemeinschaft für Zocker eintreten?
    Ich habe auch schon Geld in Aktien oder am Spielautomaten verloren. Und wem soll ich die Schuld geben oder die Hand zur Hilfe aufhalten? Nein, ich bin selber Schuld. Die Erfahrung war sogar sehr gut für meine Zukunft.

    Warum soll die Gemeinschaft für Firmen einstehen, die ihre Daseinsberechtigung nur mit Kredite und Aktien aufrechterhalten? Andere Kleinunternehmer sammeln erst Geld, bevor sie loslegen. Und da funktioniert es.

    Es ist also nicht das System defekt, sondern die Beteiligten agieren zu riskoreich und mit dubiosen Mitteln.
    Aber immer mit der Sicherheit, dass der Staat ja im Notfall hilft. Zur Not kann man ihn ja erpressen mit der Drohung, Leute zu entlassen.

    Na und? Solche Unternehmen müssen weg vom Fenster! Mischt sich der Staat ein, können alle diese dubiosen Typen weitermachen, wie sie wollen. In einer reinen Marktwirtschaft würden sie automatisch irgendwann vom Markt verschwinden.

  11. #210
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Vor kurzem hies es noch grundsätzliche Solidarität mit anderen ist nicht mein Ding.

    Und in diesem Fall bin ich absolut für einen solchen Zwang
    Ich bin absolut für Solidarität untereinander, ausserdem bin ich ein sehr hilfsbereiter Mensch.
    Auch in meinem Umfeld ist das so, man hilft einander gerne, es ist einfach eine Selbstverständlichkeit jemandem zu helfen, der in Not gerät.
    Das finde ich sehr angenehm und harmonisch so, deswegen bin ich auch froh, dass sich hier kein Staat einmischt und Unruhe in dieses funktionierende, natürliche, System bringt. Das hat nämlich dann meistens mit sehr viel Leid und starken Einbussen in der Lebensqualität zu tun.

Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa schon wieder
    Von strato im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.08.12, 21:18
  2. schon wieder TG
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 16:29
  3. Touri-Visa abgelehnt
    Von ti rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 12:15
  4. Visa abgelehnt was nun ?
    Von meinethaifrau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 12:36