Seite 14 von 43 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 422

Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

Erstellt von Ronphiboon, 02.04.2009, 08:23 Uhr · 421 Antworten · 34.959 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Ronphiboon

    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    68

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Keine Ahnung was das nun soll. Wenn ihr keine vernünftigen Vorschläge habt dann haltet euch aus dieser Diskussion einfach raus! Ich freu mich für euch wenn es bei euch alles besser geklappt hat. Bei mir leider nicht und nun suche ich einfach nach anderen Möglichkeiten meine Frau hier her zu bekommen. Und wenn die Österreicher Nein sagen dann schicke ich sie zu den Tschechen oder sonst wo hin.

    Ich bin absolut kein Mensch der mit dem Kopf durch die Wand will. Ich bin aber auch kein Ar...kriecher der sich vor diesen Fehlentscheidern auf die Knie wirft und bettelt. Ich war eh schon zu weit unten! Ich habe bezgl. der Remonstration alles versucht was mir möglich war. Mal schnell nach Bangkok fliegen kann ich einfach aus verschiedenen Gründen nicht. Aber wenn die nicht wollen dann wollen die halt nicht. Welcher Beamte sagt den gerne das er einen Fehler gemacht hat?

    Also! Helfen oder sich hier raushalten. Eure Threads bringen mir nix.

    Und nochmal! Es geht hier um meine Ehefrau und nicht um irgend eine Barschl...e die ich her holen will!

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Welcher denn? Sich scheiden zu lassen und eine reinrassige Deutsche heiraten?
    Oder den Staatsdienern ein Jahr lang den Po abwichen und die Stiefel ablecken?
    Klar, sind auch Wege... Wem es glücklich macht.
    Nein, das heist neudeutsch pampern, Du darfst zwar alles wissen, auch gerne die letzen Police Orders, aber schmier es deinem Gegenueber nicht ins Gesicht, zumindest nicht sofort.

    Das Schild, das ich mal bei einer Immigration in TH lesen musste sagt alles. Please dress politly.

    So damit bin ich auch aus der Nummer raus, viel Glueck.

    Alternative: siehe ThaiMarco

  4. #133
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Ronphiboon",p="708328
    Also! Helfen oder sich hier raushalten.
    Das ist hier ein Internetforum mit gleichen Schreibrechten fuer alle.

    Hier zu posten in der Hoffnung, nichts als hilfreiche Unterstuetzung zu bekommen, liegt voellig neben der Sache.

    Understand :-) ???

  5. #134
    Avatar von Munich

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    64

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Vollkommene Verwirrung!



    RICHTLINIE 2004/38/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES

    vom 29. April 2004


    (8) Um die Ausübung der Freizügigkeit für Familienangehörige, die nicht die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats besitzen, zu erleichtern, sollten Familienangehörige, die bereits im Besitz einer Aufenthaltskarte sind, von der Pflicht befreit werden, sich ein Einreisevisum gemäß der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 des Rates vom 15. März 2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind, oder gegebenenfalls gemäß den geltenden einzelstaatlichen Rechtsvorschriften zu beschaffen.
    Verordnung (EG) Nr. 539/2001 des Rates vom 15. März 2001
    Artikel 1
    in der o.g. Liste ist THAILAND nicht vertreten

    siehe aber

    (1) Die Staatsangehörigen der Drittländer, die in der Liste in Anhang I aufgeführt sind, müssen beim Überschreiten der Außengrenzen der Mitgliedstaaten im Besitz eines Visums sein.
    darunter: THAILAND

    oder .
    Artikel 5

    Recht auf Einreise

    (1) Unbeschadet der für die Kontrollen von Reisedokumenten an den nationalen Grenzen geltenden Vorschriften gestatten die Mitgliedstaaten Unionsbürgern, die einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit sich führen, und ihren Familienangehörigen, die nicht die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats besitzen und die einen gültigen Reisepass mit sich führen, die Einreise. Für die Einreise von Unionsbürgern darf weder ein Visum noch eine gleichartige Formalität verlangt werden.

    (2) Von Familienangehörigen, die nicht die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats besitzen, ist gemäß der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 oder gegebenenfalls den einzelstaatlichen Rechtsvorschriften lediglich ein Einreisevisum zu fordern. Für die Zwecke dieser Richtlinie entbindet der Besitz einer gültigen Aufenthaltskarte gemäß Artikel 10 diese Familienangehörigen von der Visumspflicht.


    Trotzdem mal probieren, das waere ja ein Ding wenn das klappt.
    Uebrigens kam mal eine Fernesehsendung, in der hat ein Deutscher seine Freundin mit einem tschechischen Visum ueber Prag nach Deutschland gebracht und dann geheiratet.(ohne Heiratsvisum!)
    Gruss

    Munich

  6. #135
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Ronphiboon",p="708328
    Keine Ahnung was das nun soll. Wenn ihr keine vernünftigen Vorschläge habt dann haltet euch aus dieser Diskussion einfach raus! Ich freu mich für euch wenn es bei euch alles besser geklappt hat. Bei mir leider nicht und nun suche ich einfach nach anderen Möglichkeiten meine Frau hier her zu bekommen. Und wenn die Österreicher Nein sagen dann schicke ich sie zu den Tschechen oder sonst wo hin.

    Ich bin absolut kein Mensch der mit dem Kopf durch die Wand will. Ich bin aber auch kein Ar...kriecher der sich vor diesen Fehlentscheidern auf die Knie wirft und bettelt. Ich war eh schon zu weit unten! Ich habe bezgl. der Remonstration alles versucht was mir möglich war. Mal schnell nach Bangkok fliegen kann ich einfach aus verschiedenen Gründen nicht. Aber wenn die nicht wollen dann wollen die halt nicht. Welcher Beamte sagt den gerne das er einen Fehler gemacht hat?

    Also! Helfen oder sich hier raushalten. Eure Threads bringen mir nix.

    Und nochmal! Es geht hier um meine Ehefrau und nicht um irgend eine Barschl...e die ich her holen will!
    Erstens macht das Gesetz zwischen deinen Empfindsamkeiten und deinen Unterschieden zwischen verschiedenen Menschen keinen Unterschied und es wundert mich das bei dieser Darstellung kcwknarf nicht auf die Barrikaden ging.

    Du hast doch die Optionen gehabt.

    Sicherlich kannst Du es über Österreich probieren.

    Versuch halt mal ein Gepräch mit der Botschaft über ein kürzeres Besuchsvisum z.B. 4 Wochen, ...

    Auch die Option FZV ist eine legale Option, ...

    Was erwartest Du sonst noch für Vorschläge.

    Diese sind auf jeden Fall zielführender als wenn du von Österreich nach Tschechien gehst und immer mehr Ablehnungen im Schengeninformationssystem stehen.


    Es bringt nix den Behörden ständig Willkür vorzuwerfen.

    Versuch es mal mit dem Prinzip Es ist einfach einem den Mantel der Wahrheit hinzuhalten in dem er reinschlüßfen kann, als ihm eiskalt ins Gesicht zu schlagen.

  7. #136
    Avatar von Ronphiboon

    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    68

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Was macht es denn für einen Unterschied? Die Gründe der Ablehnung waren Zweifel an der Rückkehrbereitschaft und Zweifel am Aufenthaltsgrund.

    Wenn wir vorgehabt hätten A1 zu umgehen dann reichen auch 14 Tage Aufenthalt im Schengenraum um AE zu beantragen. Ausweisen kann mann sie ja dann nicht mehr.

  8. #137
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    wenn ich das ganze hier beobachte, kommt bei mir die Meinung auf das du keine Hinweise beachtest und du sowieso machst was du willst. Somit bin ich auch raus.

    Für dich hoffe ich, das alles so geht wie du willst.

  9. #138
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Ich habe an andere Stelle mal von der Russin im Lotus erzaehlt, die eine Spy kaufen wollte.

    Es waehre kein Problem gewesen, trotz Sperrstunde, ich hatte zwei Kisten Bier, es waehre ein Klacks gewesen, den Winecooler mit zu bezahlen.

    Aber ein Blick zur Verkaueferin hat gereicht, wir waren uns sofort einig, mit diesem aroganten Auftreten, was sie an den Tag gelagt hat geht gar nichts.

    Sie hat unter lautem Fluchen und ohne Spy den Laden verlassen, dabei waehre es so einfach gewesen.

  10. #139
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von Charly",p="708425
    Aber ein Blick zur Verkaueferin hat gereicht, wir waren uns sofort einig, mit diesem aroganten Auftreten, was sie an den Tag gelagt hat geht gar nichts.
    Mit deinem Beispiel unterstellst du also den Botschaftsmitarbeitern, dass sie gegen die Anordnungen der Regierung handeln, wenn man sich fein anzieht und ein freundliches Auftreten hat. Vielleicht sogar aus Versehen einen Geldschein zwischen den Dokumenten liegen lässt?

    Wir sprechen hier von deutschen Angestellten! Die sind doch sofort weg vom Fenster, wenn das durchsickert.
    Es ist doch eher das Gegenteil der Fall: egal, ob man freundlich oder unfreundlich ist. Der deutsche Michel handelt stur nach Vorschrift. Und daher muss man nicht bei den Botschaftsmitarbeitern ansetzen und erst recht nicht bei den Antragstellern, sondern am Kopf der Bande. Und der sitzt in Berlin.

    Natürlich ist es selbtverständlich, dass man es zunächst mal freundlich und legal versuchen sollte. Ich denke aber, dass diese Art ausgeschöpft wurde.
    Es gibt halt Menschen oder besser Roboter, bei denen halt sogar das größte Winseln und Flehen und die bewegendsten Familiengeschichten völlig kalt an der Schulter abprallen.
    Vorschrift ist halt Vorschrift. Und daher muss man an die Vorschrift ran! Denn nur dann haben auch alle etwas davon.

    Die Botschaft ist halt leider eben kein Supermarkt, in dem man viel einfacher auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen kann.

    Und was die Kritik angeht, auf die ich hätte eingehen sollen: Nöö, ich fühlte mich ja nicht angesprochen. Ich habe ja keine Tipps gegeben, sondern habe den Threadstarter moralisch nur voll in seinem Anliegen unterstützt. Egal, was er machen wird: ich bin sicher, es klappt. Ich spüre seinen Tatendrang. Und das reicht meistens aus. Das weiß ich aus Erfahrung.

  11. #140
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Schon wieder!!! Visa abgelehnt!!!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="708454
    Zitat Zitat von Charly",p="708425
    Aber ein Blick zur Verkaueferin hat gereicht, wir waren uns sofort einig, mit diesem aroganten Auftreten, was sie an den Tag gelagt hat geht gar nichts.
    Mit deinem Beispiel unterstellst du also den Botschaftsmitarbeitern, dass sie gegen die Anordnungen der Regierung handeln, wenn man sich fein anzieht und ein freundliches Auftreten hat. Vielleicht sogar aus Versehen einen Geldschein zwischen den Dokumenten liegen lässt?
    Du interpretierst Sachen hinein mit Gedankengängen die man von Menschen in Trance her kennt.



    Der deutsche Michel handelt stur nach Vorschrift.
    weiss ja nicht welche Michel du kennst, oder gehst Du von deinem eng begrenzten Horizont aus?


    [quoe]
    Und daher muss man nicht bei den Botschaftsmitarbeitern ansetzen und erst recht nicht bei den Antragstellern, sondern am Kopf der Bande. Und der sitzt in Berlin.

    [/quote]

    BAndenstruktur zu vermuten

    Du hast keine Ahnung, insbesondere was das Wort Ermessensspielraum bedeutet.


    Natürlich ist es selbtverständlich, dass man es zunächst mal freundlich und legal versuchen sollte. Ich denke aber, dass diese Art ausgeschöpft wurde.
    kcwknarf denkt wieder einmal es wäre so.


    Es gibt halt Menschen oder besser Roboter, bei denen halt sogar das größte Winseln und Flehen und die bewegendsten Familiengeschichten völlig kalt an der Schulter abprallen.
    Vorschrift ist halt Vorschrift. Und daher muss man an die Vorschrift ran! Denn nur dann haben auch alle etwas davon.
    Die Frage ist nur welche der vielen Vorschriften jemand anwendet. Und bei deiner Freundlichkeit die du so lange an den Tag legst und als herzensguter Weltverbesserer durch die Lande ziehst kann ich mir gar nicht vorstellen, dass du jemals ärgerlich werden musstest.


    Die Botschaft ist halt leider eben kein Supermarkt, in dem man viel einfacher auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen kann.
    Bedürfnisse nach geleaster oder gekaufter Frau?? oder wie??? Im Supermarkt zahlst Du einen Preis für das was du dann mitnimmst, schluss aus, was nicht da ist kannst auch nicht kaufen.

    Du kannst es lassen oder nicht.

    Wenn es dem Eigentümer gefällt erteilt er dir Hausverbot und er muss dir nichts verkaufen.


    Möchtest du dies bei der Botschaft einführen ???? Du hast Vorstellungen

    Dann mit ich schieb mal einen größren Schein rüber, weil für die Qualität z.B. Visa innerhalb von 5 Minuten bin ich auch bereit das doppelte zu bezahlen? So läuft es doch auch im Supermarkt oder?



    Und was die Kritik angeht, auf die ich hätte eingehen sollen: Nöö, ich fühlte mich ja nicht angesprochen. Ich habe ja keine Tipps gegeben, sondern habe den Threadstarter moralisch nur voll in seinem Anliegen unterstützt. Egal, was er machen wird: ich bin sicher, es klappt. Ich spüre seinen Tatendrang. Und das reicht meistens aus. Das weiß ich aus Erfahrung.
    Sagt einem sowas die innere Stimme? unabhängig davon wünsche ich ihm dass es klappt.

Seite 14 von 43 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa schon wieder
    Von strato im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.08.12, 21:18
  2. schon wieder TG
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 16:29
  3. Touri-Visa abgelehnt
    Von ti rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 12:15
  4. Visa abgelehnt was nun ?
    Von meinethaifrau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 12:36