Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Schengenvisum Polen

Erstellt von Samui-Klaus, 13.04.2007, 09:13 Uhr · 21 Antworten · 5.103 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Merzer

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    92

    Re: Schengenvisum Polen

    Die offizielle Arbeitslosenquote liegt bei etwa 16 %. Wenn man bedenkt, daß zudem noch rund 15 % der Bevölkerung in der Landwirtschaft arbeiten, die meisten auf winzigen und wenig ertragreichen Höfen, sollte noch ein ausreichendes Potential an Arbeitskräften vorhanden sein. Übrigens ist die Region mit der EU-weit höchsten Arbeitslosenquote die Region Lebus alias Lubuskie - trotz der grenznahen Lage.

    Übrigens entspricht die gesamte Wirtschaftsleistung Polens in etwa der von Hessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Schengenvisum Polen

    Zitat Zitat von Enrico",p="470659
    Gehälter über 2000 EUR sind auch nicht mehr so unüblich.
    für welche Arbeit vielleicht gibt es in einem anderen Thread ein paar Interessenten

    woma

  4. #13
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Schengenvisum Polen

    Zitat Zitat von woma",p="470687
    für welche Arbeit
    Autoknacker?
    (ich weiß, der ist gemein)

  5. #14
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Schengenvisum Polen

    heute gestohlen, morgen in polen.
    auf´m trödelmarkt.
    oder dort findet mancher seinen wagen wieder, konnte sich aber nicht erinnern den wagen in polen auf´m parkplatz abgestellt zuhaben. äusserst seltsame bewegungen.

  6. #15
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Schengenvisum Polen

    Leute Leute Leute, höhrt mal auf mit den alten Geschichten. Unsere ollen Karren wolln die schon lange nicht mehr....

  7. #16
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Schengenvisum Polen

    Zitat Zitat von Monta",p="470689
    Zitat Zitat von woma",p="470687
    für welche Arbeit
    Autoknacker?
    (ich weiß, der ist gemein)
    ja Monta, fuer 2000 Euro muss ein deutscher H.IV Empfänger immerhin 4 Monate nichts arbeiten.

    (ich weiß, das ist auch gemein)

    resci

  8. #17
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Schengenvisum Polen

    Zitat Zitat von Enrico",p="470696
    Leute Leute Leute, höhrt mal auf mit den alten Geschichten. Unsere ollen Karren wolln die schon lange nicht mehr....
    deshalb sind sie ja tag für tag hier im westen

  9. #18
    Avatar von Merzer

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    92

    Re: Schengenvisum Polen

    Die Wirtschaftsleistung pro Kopf und Jahr liegt in Polen bei rund 7000 Euro, entsprechend werden wohl nur sehr wenige Leute 2000 Euro im Monat verdienen - Löhne, die ein Mehrfaches der individuellen Wertschöpfung betragen, sind wohl kaum darstellbar.

    Zum Vergleich: Slowenien erreicht den doppelten Wert, Tschechien immerhin um 50 % mehr.

  10. #19
    dorota
    Avatar von dorota

    Re: Schengenvisum Polen

    Meine Bekannte in polen(habe auch verwandte Dort)verdienen
    im Schnitt 800-1000 Sloty das sind ca.250 Euro.Und das ist
    Heute noch so,bin oft Dort.2000Euro Monat wer soll das sein
    hier gibts auch vereinzelt Leute die 100000ende im monat
    verdiehnen.Aber was hat das mit der Allgemeinheit zu tun?
    gruß dorota

  11. #20
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Schengenvisum Polen

    Erstmal Moin an alle,
    Ich möchte nochmal zum Ausgangsthema Visum zurückkommen.
    Da ich und meine Frau demnächst zu meinen Eltern fahren,plane ich natürlich auch einen kleinen Kurztrip schnell mal nach Polen rüber.Es sind ja gerade mal 14 Kilometer bis zur Grenze.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich,das meine Ex-Frau 2005 ohne Visum nicht nach Polen kam.Jetzt haben wir aber 2007 und ich habe auf der Hompage der Polnischen Botschaft folgendes gelesen.
    http://www.berlin.polemb.net/index.php?document=405
    Art des Visums

    Einmaliges kurzfristiges Aufenthaltsvisum (C) 36,- EUR 1) 2)
    Zweimaliges kurzfristiges Aufenthaltsvisum (C) 48,- EUR 3) 4)
    Mehrmaliges kurzfristiges Aufenthaltsvisum (C) 60,- EUR 5) 6)
    Einmaliges langfristiges Aufenthaltsvisum (D) 72,- EUR 1) 2)
    Zweimaliges langfristiges Aufenthaltsvisum (D) 84,- EUR 3) 4)
    Mehrjähriges mehrmaliges langfristiges Aufenthaltsvisum (D) 96,- EUR pro Jahr 5)6)
    Visum mit Arbeitsgenehmigung (C, D) Zuschlag 36,- EUR
    Flughafentransit (A) 12,- EUR
    Einmaliges Transitvisum (B) 12,- EUR
    Zweimaliges Transitvisum (B) 24,- EUR
    Mehrmaliges Transitvisum (B) 36,- EUR



    1. Gebührenfrei:
    Bürger von Moldau, Ukraine, Bangladesch und Ehegatten von EU-Bürgern; Kinder bis 16. Lebensjahr aus Russland und Weißrussland.



    Das würde ja bedeuten,das meine jetzige Frau ein Visum für einen Einmaligen kurzfristigen Aufenthalt benötigt,dieses aber Gebührenfrei ist (Ehegattin von EU-Bürgern).


    In diesem Artikel
    http://www.berlin.polemb.net/index.php?document=478
    steht allerdings
    Einreise nach Polen der Ehegatten und Verwandten von Unionsbürger


    Drittstaatsangehörige, die Familienmitglieder von Unionsbürger sind: Ehegatten, Verwandter in aufsteigender Linie, Abkömmlinge eines EU-Bürgers oder seines Ehegatten, die mit diesem im gemeinsamen Haushalt leben und einen gemäß des Art. 10 der Richtlinie 2004/38/WE ausgestellten Aufenthaltstitel besitzen, dürfen visafrei nach Polen einreisen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

    - sie reisen in Begleitung ihres UE-Ehegatten (Familienmitglieds),
    - sie wollen sich dem Familienmitglied (Unionsbürger) gesellen, der sich bereits in Polen aufhält.




    Das würde ja bedeuten,das meine Frau kein Visum benötigt!!!
    Interresant wäre außerdem,was in dem Art. 10 der Richtlinie 2004/38/WE steht.Ich habe bei Google nichts gefunden.
    Zum anderen,wie weiße ich an der Grenze dann nach,das das meine Frau ist und Sie in meinem Haushalt mit lebt?
    -aktuelle Haushaltsbescheinigung oder Heiratsurkunde????

    Um 9 Uhr öffnet das Konsulat in Hamburg.Will da gleich mal anrufen.



    Eine Sache habe ich noch.
    Zitat Zitat von atze",p="470590
    ab 01.01.08 ist Polen Schengenstaat
    Woher Atze hast Du diese Information?

    L.G.Willi

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 19:35
  2. Polen Visum 15 Tage
    Von dorota im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 18:19
  3. Einreise Polen
    Von Yala im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.06, 21:55
  4. Polen+Visum
    Von cybernoon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 00:09
  5. Hackende Polen
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 20:08