Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Schengenvisum

Erstellt von Tramaico, 23.06.2005, 05:42 Uhr · 25 Antworten · 4.039 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: Schengenvisum

    Habe gerade mit meiner Bekannten gesprochen. Die Französiche Botschaft hat ihr für nächste Woche einen Termin (fürs Interview) gegeben - sie solle aber neben Flugticket und Hotelbuchung auch einen Nachweis mitbringen, dass ihr Bankkonto mindestens 600.000 Baht Sichtkapital auffweist außerdem noch eine "Garantieerklärung" der Thailandischen Regierung. Sie hat ja diesbzgl glücklicherweise Beziehungen, da Ihr Dad Richter war.

    Die hängen den Hammer ja ziemlich hoch die Franzosen.

    Gruss

    Dieter

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Schengenvisum

    Lieber Rainer,

    deine Position ist mir zu "oberlehrerhaft" und abgehoben, eben aus der von dir beschriebenen Situation der Unsicherheit der Mädels heraus wäre es ganz gut, wenn sie auf gewisse Fragen vorbereitet wären, wenn sie wissen was sich da abspielt und worum es bei der Befragung überhaupt geht, es geht gar nicht darum Antworten auswendig zu lernen, aber das was sich offensichtlich bei den Befragungen abspielt ist doch eine echte Prüfungs- also Stresssituation, dabei macht es Sinn sich vorzubereiten.

    Das das ist auch der Impuls den der Threadstarter geben wollte (denke ich mal?) und diesen Ansatz finde ich gut.
    Obs Sinn macht, daüber kann ich auch nur spekulieren.


    Und mach dir doch nichts vor, kein Mensch ist gegen Fangfragen gewappnet, und wenn du glaubst man muß erstmal einer ausgefeilten Rethorik wiederstehen können, bevor man in ein anderes Land reisen darf dann widerspreche ich.

    Über die Motivation des jeweiligen Einladers kann ich nichts sagen, das steht mir nicht zu, das ist die private Angelgenheit jedes Einzelnen.

    Manao

  4. #13
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Schengenvisum

    Mal wieder hochgeholt wegen einer kleinen Problematik.

    Meiner Berlin-Besucherin ist nach ihrer Rückkehr nach BKK der Paß abhanden gekommen. Nun sollte die Neubeschaffung des Passes ja nicht das Problem sein, aber damit ist auch das erste erteilte Visa weg.

    Wenn sie nun erneut ein Visum bei der dt. Botschaft beantragt hat sie dann wieder einen blanken Paß. Nun ist aber ein bereits erteiltes Visum und die aus dem Paß ersichtliche ordnungsgemäße Rückkehr für eine erneute Visumserteilung ja durchaus hilfreich.

    Lässt sich das auch irgendwie anders nachweisen oder hat die Botschaft darüber Informationen?

    Gruß René

  5. #14
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Schengenvisum

    @Rene

    Mal einfach ganz dumm gefragt:

    Hat sie nicht eventuell eine Kopie von Pass und Visum, eventuell bei ihrer Schwester in München. Es ist doch ziemlich leichtsinnig in Deutschland die ganze Zeit mit dem Originalpaß herumzulaufen.

    Die ID-Card kann in D ja nunmal keiner lesen, also habe ich Paß und ID-Card zuhause und meine Frau hat immer eine Kopie von Pass und Aufenhaltsgenhemigung in der Tasche.


    phi mee

  6. #15
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Schengenvisum

    Sie hat den Pass in BKK verloren, nicht in D. Nach ihrer Rückkehr.

    René

  7. #16
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Schengenvisum

    Hallo Rene, die Botschaft hat genau registriert, wer, wann, wo und warum ein Visum beantragt und erhalten hat, usw. ...

  8. #17
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Schengenvisum

    Teil 1 deiner Frage ergibt sich hieraus. Teil 2 - ordnungsgemässe Rückkehr wird m.Wissens auch gespeichert (Bundespolizei). Würde mir desalb keine Sorgen machen.

  9. #18
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Schengenvisum

    So ist es, steht im SIS bzw. AZR abrufbar bereit.

    Juergen

  10. #19
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Schengenvisum

    AZR ist klar, Ausländerzentralregister, oder ?

    Doch was hat es im SIS, im Schachinformationssystem zu suchen

    Im ernst, ich weiß nicht, was SIS in diesem Zusammenhang ist.

  11. #20
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Schengenvisum

    Schengener Informationssystem

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schengenvisum, Einreise???
    Von tim082 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.10.09, 19:53
  2. Antragsfrist Schengenvisum
    Von Hans2009 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 15:19
  3. Mal wieder Schengenvisum
    Von Mr. D im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.10.07, 06:09
  4. Schengenvisum Polen
    Von Samui-Klaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 09:43
  5. Besuchervisum (Schengenvisum)
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 20.02.06, 14:21