Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

Erstellt von darkrider, 10.11.2003, 13:11 Uhr · 59 Antworten · 16.697 Aufrufe

  1. #11
    garni
    Avatar von garni

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    @darkrider,
    spar Dir den Flug. Nicht Du bist der Antragsteller, sondern das Mädel. In der Botschaft kannst Du wenig ausrichten. Bereite alles für einen neuen Antrag vor. Gebt das Ticket refund.
    Gruß Matthias

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Sowohl Anruf und Frage nach einem persönlichen Besprechungstermin,
    als auch ein Gespräch mit den Thais hinter der Panzerglasscheibe würden nicht sehr ergiebig sein.

  4. #13
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Hallo, ja das ticket ist schon ausgestellt-ich hatte ja nicht mit solchen schwierigkeiten gerechnet-bin neu in der materie.
    da wird man nun als deutscher -mit ordentlichem leumund- behandelt wie der letzte asylbewerber-diese zustände sind unmöglich.
    200 euro muß ich in jedem fall als stornogebühr bezahlen-wenn sie den flug nicht in anspruch nimmt.
    außerdem glaube ich, daß man vielleicht vor ort doch mehr auzsrichten kann, schon wegen der verständigung, vielleicht kann sie ja doch noch ein dokument auftreiben, (wohnadresse, hausbuch, Arbeitsvertrag oder so etwas ...) auf jeden fall können sie sie beim 2.ten mal mit mir
    in der botschaft nicht einfach wegschicken, man hört ja doch immer wieder, daß es dann funktioniert hat.
    darkrider

  5. #14
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Nachtrag: kriegt sie eigentlich die Unterlagen auch bei einer Ablehnung vollständig wieder ? oder muß ich jetzt noch eine neue garantieerklärung mitnehmen ?
    (falls ich fliege)
    darkrider

  6. #15
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Es fing vor ca. 1 Jahr an, das Touristenvisa von der deut. Botsch. BKK eine hohe Ablehnungsquote bekam.

    Ruhiger lebt sichs bestimmt, wenn Deine Freundin ein 1 Jähriges Geschäftsvisum zur mehrmaligen Ein-und Ausreise hat,
    oder als DJ
    http://www.nakadia.com/bookings.htm
    dauernd weltweit gebucht wird.

  7. #16
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Wäge vorher nochmal alles ab.
    Ich bin der Meinung, daß der zweite Versuch
    (mit Dir) ggf. auch daneben gehen kann.
    Von daher würde ich,(meine Meinung), in THL
    heiraten. Das bedeutet, daß DU jetzt HIER in D
    Initative ergreifst und schnell an die nötigen
    Unterlagen kommst: DAS wäre der sicherste Weg
    bei der offensichtlichen Ablehnungs-Quote der
    Touristen-Visas..............................
    good luck an stay::

  8. #17
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Werde bis morgen drüber nachdenken, was ich mache-
    Ich weiß jetzt immer noch nicht, ob die Antragsteller ihre Unterlagen nun nach der Ablehnung komplett zurückerhalten oder nicht ?
    Da ist ja auch noch eine abgeschlossene Krankenversicherung vom ADAC,
    die verfällt ja dann wohl auch... (so dicke habe ich es dann doch nicht)
    Leider ist die telefonische Kommunikation mit ihr
    sehr mühselig, da sie nur schlecht englisch spricht.
    Und von Handy zu Handy funktioniert es zwar akkustisch gut, jedoch
    teuer auf die Dauer.
    so long darkrider

  9. #18
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Also machen wir einen Plan A:

    darkrider + Freundin gehen zusammen zur Botschaft (weil: allein steht sie das nicht durch, nicht zum 2. mal)
    • Outfit: korrekt, d.h. auch er nicht als Urlauber, sie nicht als Model
    • Beziehung: Freundschaft, (noch) keine Liebe
    • Wofür Visum: sie ist eingeladen, längerer Urlaub, er revanchiert sich, Kennenlernen von Deutschland evtl. auch ihn, KEINERLEI Arbeit oder ähnliche gelagerte Tätigkeiten!!!
    • Auftreten: sehr höflich aber nicht unterwürfig, niemals ausfällig werden, allerdings ist eine (leicht agressive) Frage nach dem Vorgesetzten zum Zeitpunkt "Felle-wegschwimmen" sicher angebracht


    Glaubhaftmachung der Rückkehrbereitschaft
    • würde nie jemanden heiraten, den sie nicht schon X(?) Jahre kennt/richtig kennengelernt hat (hier keinen spontanen Eindruck machen)
    • wenn überhaupt, dann soll er gefälligt nach Thailand kommen u. bleiben
    • eigene Kinder: ???
    • dickes Konto/Grundbesitz: ???
    • Job: sollte nicht zu gut dotiert sein, jederzeit Rückkehr möglich, besser ungekündigt mit unbezahltem Urlaub, noch besser fortzusetzendes Studium


    "Bewaffnung": Hinweise auf (besonders letzter Punkt!):
    Neue Visumpraxis des Auswärtigen Amts Stand: 31.08.2003
    ... Wer ein Besuchsvisum beantragt, gibt damit zu erkennen, dass er nach Ablauf des Besuchszeitraums wieder in sein Heimatland zurückkehrt. Für die Prüfung der Rückkehrbereitschaft gelten abgestufte Kriterien:
    • In der Regel muss ein Besuchsvisum nach dem Ausländergesetz unter anderem abgelehnt werden, wenn die überwiegende Wahrscheinlichkeit für eine Umgehung der Einreisevorschriften spricht;
    • Vertrauensschutz bei regelgerechter Rückkehr nach einem Besuchsaufenthalt in EU/EWR-Ländern, der Schweiz oder Nordamerika in früheren Fällen;
    • Grundsatz der Verhältnismäßigkeit bei den Anforderungen zur Glaubhaftmachung der Rückkehrbereitschaft insbesondere bei Besuchen der Kernfamilie oder enger Familienangehöriger;
    • wenn sich in der Abwägung der tatsächlichen Umstände, die für oder gegen die Erteilung eines Besuchsvisums sprechen, Pro und Contra die Waage halten, Entscheidung für Reisemöglichkeit.
    Hier steht auch noch was: www.buema.net/schengenvisum.htm

    Falls doch Ablehnung erfolgt, hinterlasst keinen traumatischen Eindruck von Euch, Ihr werdet Euch alle wiedersehen. Lasst die Papiere nur dann da, wenn sie auch in Eurem Sinne bearbeitet werden sollen!!

    Abschließend werde ich meine Liebste nochmals komplett nach den entscheidenden Fragen der Botschaft und dem Drumherum ausquetschen.

    Bis morgen!

  10. #19
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Hi AndyLao,
    Danke für die Hilfestellung-ich werde mir das sehr zu Herzen nehmen und verinnerlichen.
    Jetzt muß nur noch mein Boß mitspielen, damit ich "frei" bekomme nächste Woche.....der weiß noch gar nix von seinem Glück :-)

    Die Frau hat KEIN Land/feste Arbeit/Bankguthaben JEDOCH eine 11-jährige Tochter, die allerdings bei den Eltern lebt.
    Vielleicht hilft das ja weiter, weil sie ihr Kind immerhin liebhat und wohl kaum allein in LOS zurücklassen würde, ist jedenfalls mein Eindruck über sie gewesen.
    Was hälst Du von Visa-Vermittlern wie Bernd aus Pattaya ?
    Wäre das noch einen Alternative -weil er ja auf der Botschaft bekannt ist ...?
    bis morgen
    darkrider

  11. #20
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??

    Da will ich niemandem auf die Füße treten, doch nach seinen Aussagen nimmt er nur "Fälle" an, die nicht völlig aussichtslos sind = also relativ sicheren "Lohn".

    Unschätzbar sind aber in jedem Falle sein "Briefing" und seine reichen Erfahrungen im Umgang mit der Botschaft.

    Billiger als ein hektischer Flug nach BKK und zurück wird es allemal für Dich.

    Mit dem Kind habt Ihr ja doch schon fast wieder Oberwasser. Eine Unterstellung der Botschaft, sie würde ihr Kind einfach so dort lassen wäre ja geradezu menschenverachtend, aht es aber schon gegeben.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum abgelehnt?
    Von BigSister im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.12, 05:56
  2. Schengen-Visum abgelehnt
    Von OXENTE im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 02:39
  3. Schengen Visum wurde abgelehnt
    Von Sensorius im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 19:30
  4. verlobte,visum abgelehnt
    Von michi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 12:58
  5. Visum abgelehnt, was nun ???
    Von Wittayu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 16:44