Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Scheidung - Thai Frau - USA Mann

Erstellt von Madwin, 09.07.2016, 13:18 Uhr · 28 Antworten · 2.462 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.522
    sollte kein Problem sein

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.522
    Botschaft. in Begleitung eines Amerikaners.

    simply . . Rechtsberatung

  4. #23
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.954
    Zitat Zitat von Madwin Beitrag anzeigen
    Vielen Dank erstmal für die ersten schnellen Antworten.

    Zu Detail

    Die Frau hat den USA Mann hier in Thailand offiziell geheiratet.
    Sie war aber nie in der USA. Und hat hier auch kein Einreisevisum.

    Sie hat hier einen Thai Anwalt beauftragt....da ist aber bis heute nichts herausgekommen.
    Es besteht nur sporadisch Kontakt per Line zum Mann....also nicht mal die Tel. ist vorhanden.

    Der Thai Anwalt wollte jetzt Scheidungspapier in die USA senden...geht aber schon mangels Adresse nicht.

    Getrennt leben sie schon länger ca. 1,5 Jahre. Der Mann hat mit der Frau nach der Hochzeit hier in Thailand gelebt.
    Wollte dann auf Geschäftsreise und ist davon dann nie mehr zurück gekehrt.

    Also der Thai Anwalt kommt hier anscheinend auch nicht weiter...verlangt nur immer mehr Geld.
    Keine Ahnung ob da die US Botschaft in Bangkok helfen kann.

    Unterhalt etc. will die Frau nicht...geht nur um die amtliche Scheidung.

    Evtl. helfen die Detail mehr und jemand hat noch einen Tipp dazu.
    Wie kann man per Line kommunizieren, wenn keine Telefonnummer vorhanden ist?

  5. #24
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.954
    Zitat Zitat von Madwin Beitrag anzeigen
    Ok...hilft schon mal erstmal weiter.

    Denke auch das er Thai Anwalt hier kaum was bringt.
    Ich frage hier nur, weil evtl. schon jemand so was ähnliches mitgemacht hat.
    Ich mach damit kein Geld, will die gute Frau auch nicht heiraten ....will nur helfen falls jemand hier ein paar Infos hat.
    Sehe jetzt das sie seit Monaten hier einen Anwalt füttert ohne ein Ergebnis.

    Denke auch das die US Botschaft eine gute Adresse ist...hab nur online keinen Punkt dazu gefunden.
    Sie soll da am Montag mal anrufen.

    Also in USA ist nichts von Ihrer Seite gemacht worden. Keine Ahnung was der Mann dort gemacht hat.
    Geheiratet wurde hier in BKK.
    Keine Kinder
    Dann soll sie die Scheidung beantragen beim Familiengericht in BKK.

  6. #25
    Avatar von Madwin

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    44
    per ID..in Line braucht man keine Tel.

  7. #26
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.954
    Zitat Zitat von Madwin Beitrag anzeigen
    per ID..in Line braucht man keine Tel.
    Okay. Habe die App zwar auch, aber soweit ich weiß, muss man doch per Telefonnummer hinzufügen, um in Kommunikation zu treten.

  8. #27
    Avatar von Madwin

    Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Okay. Habe die App zwar auch, aber soweit ich weiß, muss man doch per Telefonnummer hinzufügen, um in Kommunikation zu treten.
    obwohl das hier nicht zum Thema passt ...In Line kann man jemanden mit QR code, Tel. oder per Line ID dazufügen.
    Und wenn man jemanden schon in Line hat, und dieser dann ne neue Tel. sich holt kann man über die ID immer noch schreiben.
    So geschehen hier...hoffe das klärt die nebensache nun auf.

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.334
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen

    Wenn Deine Thai-Bekannte eh zurück nach Thailand gehen will, soll sie das ganz einfach tun und sich dort bedeckt halten. Nach einer gewissen Zeit der Trennung, z.B. 2 Jahre, besteht die Chance auf eine total formlose Scheidung, die sie eventuell dann bei der US-Botschaft in BKK einreichen kann . .sollte das wichtig sein.
    Wie sieht denn eine "total formlose Scheidung" in Thailand aus? Mir sind nur Wege bekannt, die durchaus eine Form erfordern, ob vor dem Ampür, was aber nur geht wenn beide dort erscheinen, oder vor Gericht, was ja Madmac gleich eingangs schrieb.

    Was soll denn der Blödsinn mit Botschaft?

  10. #29
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.900
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen

    Wenn Deine Thai-Bekannte eh zurück nach Thailand gehen will, soll sie das ganz einfach tun und sich dort bedeckt halten. Nach einer gewissen Zeit der
    wo ist sie denn deiner Meinung nach jetzt?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Frau = Thai Frau ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 737
    Letzter Beitrag: 11.08.15, 19:36
  2. unsere Thai Frau
    Von meinethaifrau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 20:19
  3. Touristen VISA (für eine Thai) für USA
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 14:12
  4. Thai Frau im Forum !
    Von Noi im Forum Thaiboard
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 13:07
  5. Thai-Frau/Farang-Mann..kann das gut gehen?
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 11:12