Ergebnis 1 bis 2 von 2

Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH)

Erstellt von Slash, 03.01.2012, 12:25 Uhr · 1 Antwort · 1.587 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Slash

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    18

    Question Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH)

    Hallo zusammen,

    meine Freundin (thai) ist verheiratet mit einem Thaimann und es wurde in Thailand geheiratet. Der Mann hatte eine Niederlassungserlaubniss (nicht wie damals im anderem Post geschrieben die dt. Staatsbürgerschaft) und lebt jetzt in Thailand. Darf aber auch nicht mehr zurück kommen, da er seit mehr als 1 Jahr in Thailand ist und mittlerweile auch mehrere Vorstrafen hat. Somit ist sein Visum nicht mehr gültig und ein neues wurde ihm schon zwei mal versagt. Ausserdem hat er in Thailand eine neue Frau mit Kind, scheint aber auch nicht richtig zu funktionieren, weshalb er versucht hatte wieder zurück zu kommen.

    Meine Freundin möchte sich jetzt nachdem alles andere mit Hilfe eines Anwaltes geklärt wurde nun auch endlich scheiden lassen. Der Mann wird diesem aber nicht zustimmen. Könnt ihr mir verraten wie es jetzt weiter geht? Welche Papiere werden benötigt? Kann Sie sich ohne Zustimmung des Mannes scheiden lassen? Muß Sie nach Thailand um sich dort scheiden zu lassen, oder geht das auch hier? Habt ihr Seiten, Links wo ich noch weitere Informationen finde. An wen kann ich mich in DE wenden. Kennt ihr evtl. sogar einen Anwalt der darauf spezialisiert ist? Vorzugsweise in der nähe von Stade.

    Weitere Informationen:
    - Der Mann hat meine Freundin regelmäßig geschlagen, hierfür gibt es auch zwei Zeugen
    - Der Mann wurde mittlerweile auch Zwangsabgemeldet
    - Es sind zur Zeit noch 7 bekannte Fälle offen in denen höchstwahrscheinlich noch eine Anzeige wegen Betruges gegen den Mann eingeleitet wird
    - Keine Kinder mit meiner Freundin vorhanden
    - Aber er hat ein Kind in Deutschland von seiner ersten Frau (auch Thai) aber das Sorgerecht wurde ihm damals Entzogen

    Hoffe ich hab nichts vergessen, und danke euch schon mal für die Mühe.

    Frohes neues Jahr

    Gruß

    Slash

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Scheidung geht hier, auch gegen seinen Willen, nur vor Gericht, alles weitere ist nicht weiter relevant von wegen geschlagen oder vorbestraft.

    Ein guter Anwalt ist wirklich ratsam.

Ähnliche Themen

  1. wo lebt ihr???
    Von donkrawallo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 09.11.08, 09:34
  2. Man lebt nur zweimal
    Von soulshine22 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 14:06
  3. Königssohn lebt
    Von Muecke im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.07, 00:21