Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

Erstellt von houndini, 16.11.2004, 21:04 Uhr · 28 Antworten · 3.814 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    @darwarwas
    Zumindest wäre ich in die Remonstration gegangen - hatte bei uns damit Erfolg und 10 Tage weniger Urlaub :-)

    Nun, verbauen tut man damit zwangsläufig nichts, aber es gibt sicherlich "dumme" Nachfragen.


    @houndini

    Zitat Zitat von houndini",p="193877
    wir werden jetzt ein Heiratsvisa beantragen - ich grüße also als Verlobter.
    Well, dann erstmal herzlichen Glühstrumph - ich hoffe auch, Du weisst was Du machst.


    So das sie die Möglichkeit hat Dtl. doch vorher ein wenig kennenzuleren. Sie hat mir erzählt sie liest gerade ein Buch von einer Thailänderin die in Dtl. verheiratet ist für Thai Frauen die einen Deutschen heiraten wollen.
    Oha, kommt mir irgendwie bekannt vor: Meine Rechte als Thailänderin
    Was ist übrigens, wenn in DE nicht gefällt ?

    Mein Rat ist immer noch die Remonstration oder aber wenigstens das Sprachvisum. Dann hat man zumindest Zeit sich näher kennenzulernen und vor allen Dingen lernt sie auch (in Grundzügen) Deutsch, was sie für eine Integration dringend benötigt.

    Im Urlaub ist alles anders, erst ein Besuch bringt etwas und bei einem Sprachvisum ist wieder vieles anders ....

    Ich drück Dir die Daumen


    Juergen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Den Weg über das Heiratsvisum würd ich nur gehen, wenn ihr wirklich dann auch heiraten wollt. Erstens zieht es viel Papierkram nachsich, zweitens weiss ich nicht wie das ist wenn Deine Freundin unverheiratet zurück kommt und später nochmal ein Vium für D beantragt? Jemand Erfahrung damit?
    Hallo amnesius, ich habe es in einem anderen Thread schon mal kurz angerissen aber hier nochmal ausfürlich.

    Meine Kleine hat über eine Freundin hier in Deutschland einen Mann kennengelernt und dieser hat sie mit einem Heiratsvisum nach Deutschland geholt. Die beiden passten allerdings zusammen wie A.... auf Eimer. Man sah ihr an das sie todunglücklich hier war mit diesem Kerl. Sie hat ihn dann auch noch vor der Hochzeit verlassen und musste dann natürlich nach Ablauf des Visums zurück nach Bangkok.

    Mit einem neuen Touristen- oder Sprachvisum hätte ich sie niemals nach Deutschland bekommen, da alle Dokumente für eine Hochzeit mit Übersetzung und Legalisierungen hier in Deutschland waren..

    Die Entscheidung über das Heiratsvisum trifft jedoch die Ausländerbehörde und nicht die Botschaft. Sperrfristen gibt es nicht aber es ist alles ein Ermessensentscheid.

    Auftreten und Glaubwürdigkeit sind in diesem Fall das A + O beim Vorsprechen im AA. Ich hatte das zum Glück vorher telefonisch mit dem Sachbearbeiter und dem Abteilungsleiter vorbereitet und beim Besuch im AA dann alle erforderliche Unterlagen sofort vorgelegt.

    Natürlich wurde ich genauestens befragt wie wir uns kennengelernt haben, wie lange wir uns schon kennen und warum sie so kurzfristig wieder mit einem Ehevisum einreisen möchte. Eine gute Rhetorikschulung kann bei diesem Gespräch nicht schaden, denn ich denke ein falscher Satz aknn alles kaputt machen.

    So hatte ich eigentlich ein ganz angenehmes Gespräch mit dem Sachbearteiter. Er musste anschließend aber zuerst zu seinem Vorgesetzten um die Sache mit ihm durchzusprechen. Diese war zum Glück, durch mein Telefonat mit ihm, in den Grundzügen bereits informiert. So bekam ich 10 Minuten später das o.K..

    Ich bin dann im September nach Bangkok geflogen und konnte meine Kleine am 01.Oct direkt wieder mit nach Hause nehmen.

    Sie wurde in der Botschaft am Schalter nochmals befragt, war aber von mir entsprechend vorbereitet worden, dass sie sie dort noch mal ausquetschen würden.

    Übrigens: Am 28.12. wird jetzt geheiratet!


    @houndini
    Dir und deiner Kleinen wünsche ich natürlich viel Glück und alles Gute!


    Gruß
    phi mee

  4. #23
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Übrigens: Am 28.12. wird jetzt geheiratet!
    Oh, das wird teuer in zukunft, erst Weihnachten und dann gleich anschliesend Hochzeitstag. :denk:

    :bravo: Alles Gute euch Beiden :bravo:
    und alles Gute


    René

  5. #24
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Oh, das wird teuer in zukunft, erst Weihnachten und dann gleich anschliesend Hochzeitstag.

    @Rene
    Du hast ja keine Ahnung Am 09.01. hat meine Kleine dann Geburtstag.

    Zumindest vergesse ich den Hochzeitstag nicht so schnell!

    Kann ich hier eigentlich für solche Härtefälle ein Spendenkonto eröffnen. Muss MGJ oder Visitor wohl mal ne PN schicken.

    Besten Dank für die Glückwünsche. Wir werden das Kind schon schaukeln!


    Gruß
    phi mee

  6. #25
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Zitat Zitat von phi mee",p="194255
    Kann ich hier eigentlich für solche Härtefälle ein Spendenkonto eröffnen.
    Zumindest erhälst Du ja eine kleine Steuerrückzahlung für dieses Jahr. Viel Glück und alles Gute.

  7. #26
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    @matthi

    Stimmt, darum habe ich auch noch einen der letzten möglichen Termine zwischen den Feiertagen genommen, anstatt erst im Januar zu heiraten.

    Aber wo nehme ich das Geld in einem Jahr her? :keineahnung: Weihnachten, Hochzeitstag und Geburtstag innerhalb von 3 Wochen.

    Aber mal Spass beiseite. Wo ist denn der neue Nachsatz geblieben, dass dein Herz so langsam wieder hevorlugt? :???:


    Gruß
    phi mee

  8. #27
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Den Nachsatz hatte ich in der ersten Euphorie hinzugefügt. Aber ich will nicht zu sehr trommeln. Über meine Signatur muss ich mir noch Gedanken machen. Mein Herz hängt an Thailand, keine Frage, meine neue Liebe kommt aber nicht daher. Was nun ? Zumindest sind die Herzschmerzen einem warmen Kribbeln im Bauch gewichen. Obwohl auch eine gewisse Angst da ist, da wir noch Problemen mit dem AA usw haben. Falls sie nach Hause zurück muss, dann wird es hart werden.

  9. #28
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Falls sie nach Hause zurück muss, dann wird es hart werden.

    @matthi
    Ob Thai oder Philippina, die Behördenprobleme sind fast die gleichen und, dass man zwangsweise wieder auseinander gerissen wird.

    Große Bereiche der Philippinen sind doch zur Zeit Katastrophengebiet aufgrund der Überschwemmungen. Kannst du dadurch nicht eventuell einen Aufschub erwirken.

    Ich wünsche dir/euch auf jeden Fall viel Glück und alles Gute.
    Die Philippinen und Thailand sind ja, von hier aus gesehen, nicht weit auseinander.


    Gruß
    phi mee

  10. #29
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Rückkehrwilligkeit nix als die Wahrheit?

    Im Moment warten wir auf die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes. Wir sind erstmal zurfrieden, wenn sie zumindest noch Weinachten und Neujahr hier bleiben kann.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Rückkehrwilligkeit oft auch anders
    Von Phommel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.08.10, 11:49
  2. Rückkehrwilligkeit
    Von Thaimaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 19:11
  3. Die Wahrheit, nichts als die Wahrheit?
    Von Mr_Luk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.05, 21:12
  4. Rückkehrwilligkeit mal anders
    Von Chak2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 17:38
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 15:47