Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Riesepasskopie (Thai) wo beglaubigen lassen?

Erstellt von punkrocker, 01.08.2011, 11:20 Uhr · 14 Antworten · 2.697 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283


    Das Thema hatten wir gerade im Juli:

    Passkopie beglaubigen

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Gebuehren der Botschaft fuer Dokumentenkopiebeglaubigungen:

    Lateinisch geschriebene Dokumente wie z. B. Reisepass Euro 5,00 umgerechnet zum Tageskurs
    Dokumente in thailaendischer Schrift wie z. B. Hausregisterauszug Euro 10,00 umgerechnet zum Tageskurs

  4. #13
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Also es ist im Moment für mich schwer vorstellbar, wozu man eine beglaubigte Kopie des Reisepasses benötigt. Gut, es gibt da sicher Fälle, die besondere Maßnahmen erfordern.

    Eines ist auf jeden Fall sicher, eine deutsche Behörde, wie z.B. die Botschaft in Bangkok, wird die Kopie eines thailändischen Dokumentes NICHT beglaubigen!
    Guckst Du hier:

    Eintragung einer in Deutschland erfolgten Heirat in Thailand

    Darin heisst es u.a.:
    ...Wir fertigen eine beglaubigte Übersetzung Ihres Heiratseintrages bzw. der Internationalen Heiratsurkunde in die thailändische Sprache und nehmen die erforderliche Überbeglaubigungen bei der Deutschen Botschaft Bangkok sowie dem Thailändischen Außenministerium vor.

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Darin heisst es u.a.:
    ...Wir fertigen eine beglaubigte Übersetzung Ihres Heiratseintrages bzw. der Internationalen Heiratsurkunde in die thailändische Sprache und nehmen die erforderliche Überbeglaubigungen bei der Deutschen Botschaft Bangkok sowie dem Thailändischen Außenministerium vor.
    dieser Weg ist gar notwendig.
    Man lässt einfach die Heiratsurkunde bei einem thail. Konsulat oder der Botschaft in Deutschland ins Thai übersetzen und erspart sich so sämtliche Übersetzungs- und Beglaubigungsgebühren. Diese übersetzte Heiratsurkunde kann nämlich direkt beim Amphoe vorgelegt werden und der Eintrag erfolgt dann sofort.

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Das ist interessant, die thailändischen Konsulate übersetzen, und wenn ich dich richtig verstehe gebührenfrei?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Heiratsurkunde beglaubigen lassen
    Von wandersmann im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 07:27
  2. Passkopie beglaubigen
    Von Aeroflot im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.07.11, 20:43
  3. Mietshaus mit Thai Chilli zwangsräumen lassen
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.07, 11:35
  4. Kosten Übersetzen-Beglaubigen
    Von Christan G im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.03.07, 08:27
  5. Negative digitalisieren lassen
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 23:15