Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Rente meiner Thaifrau

Erstellt von Rimkhong, 23.02.2012, 22:41 Uhr · 64 Antworten · 6.297 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    hier gibt es einen Rentenrechner Witwenrente - Versorgung für Hinterbliebene

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Da sollte man vom einem Mittelwert ausgehen, und der wäre ja wohl ungefähr -20 Euro.
    Wie darf ich denn das jetzt verstehen , wie kommst du auf -20,-€ ???
    Nun, der von dir angegebene Betrag von 800 Euro ist ja wohl der max. Betrag, der im Monat fällig werden kann und kein Mittelwert.
    Der von mir angegebene Kostenbetrag von 850 Euro ist ja auch der max. Betrag. Jetzt hab ich daraus einen mittleren Betrag von -20 Euro konstruiert. (natürlich weiß ich, dass der Betrag keiner Überprüfung stand hält.)

  4. #53
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi
    Nun, der von dir angegebene Betrag von 800 Euro ist ja wohl der max. Betrag, der im Monat fällig werden kann und kein Mittelwert.
    Natürlich ist das der Mittelwert den ein Arbeitnehmer z.Z. für die finanzierung der Rentner aufbringt und das wird in Zukunft mit Sicherheit nicht weniger ...... oder diskutieren wir hier irgendwie aneinander vorbei ?

  5. #54
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi


    Natürlich ist das der Mittelwert den ein Arbeitnehmer z.Z. für die finanzierung der Rentner aufbringt und das wird in Zukunft mit Sicherheit nicht weniger ...... oder diskutieren wir hier irgendwie aneinander vorbei ?
    der AN wird in Zukunft weit mehr bezahlen müssen so schauts aus

  6. #55
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi


    Natürlich ist das der Mittelwert den ein Arbeitnehmer z.Z. für die finanzierung der Rentner aufbringt und das wird in Zukunft mit Sicherheit nicht weniger ...... oder diskutieren wir hier irgendwie aneinander vorbei ?
    Du weisst aber schon, dass durch die Betragsbemessungsgrenze ein höherer Betrag als 800 Euro nicht möglich sind. Das kann also kein Mittelwert sein.

  7. #56
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    weihnachtsgeld kenne ich im rentenbezug nur von beamten. .
    Die bekommen Rente?????


    Hat BMW wirklich soviele Leiharbeiter im Konzern? Hast da mal eine Quelle?

    Dann stellt sich die Frage weshalb es dem Betriebsrat nicht gelingt ähnlich wie z.B. bei SKF Schweinfurt dafür zu sorgen, dass keine eingestellt werden oder dass es z.B. bei Schaeffler Regelungen gibt, dass die Leiharbeiter nur einen Prozentsatz (denke kleiner als 20%) weniger verdienen dürfen als die Festangestellten. Denke war aber nur der direkte Lohn. Weniger Urlaub und Urlaubsgeld, .... ist zusätzlich zu berücksichtigen.

  8. #57
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Du weisst aber schon, dass durch die Betragsbemessungsgrenze ein höherer Betrag als 800 Euro nicht möglich sind. Das kann also kein Mittelwert sein.
    Es ging um alles was ein gemeiner Malocher an die Generation der Alten abdrückt ....... hast du wohl wieder nicht richtig verstanden ?!

    Also das wären Rentenzahlung dann über die Kranken-Pflegekassen (für die Rentner) und nochmal über die Verbrauchersteuern zum Rentenzuschuß ......... da kommt man im Schnitt auf 800,-€ momentan bzw. in der Zukunft eher noch höher !

    Nun begriffen ?

  9. #58
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Du warst doch auch mal ein uebernormaler AN bei VW, dass du dort hingeschmissen und nichts mehr gescheites auf die Beine bringen konntest, ist jetzt genau wessen Schuld?
    Du hast aber schon begriffen, das ich hier nicht von mir geschrieben habe? Meine Frage war, welcher Berufseinsteiger wird heute solch eine Rente erreichen? Beamte = Pension . VW das war 1976, lange her, von dort aus ging es nach Fellbach zur Firma Mahle.

  10. #59
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Die bekommen Rente?????


    Hat BMW wirklich soviele Leiharbeiter im Konzern? Hast da mal eine Quelle?

    Dann stellt sich die Frage weshalb es dem Betriebsrat nicht gelingt ähnlich wie z.B. bei SKF Schweinfurt dafür zu sorgen, dass keine eingestellt werden oder dass es z.B. bei Schaeffler Regelungen gibt, dass die Leiharbeiter nur einen Prozentsatz (denke kleiner als 20%) weniger verdienen dürfen als die Festangestellten. Denke war aber nur der direkte Lohn. Weniger Urlaub und Urlaubsgeld, .... ist zusätzlich zu berücksichtigen.
    BMW hat in der Tat solch eine hohe Quote, wurde laufend im TV berichtet und von den Gewerkschaften bemängelt. Das ganze wird noch weiter ausufern, leider.

  11. #60
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi
    Es ging um alles was ein gemeiner Malocher an die Generation der Alten abdrückt ....... hast du wohl wieder nicht richtig verstanden ?!
    Ein gemeiner Malocher zahlt das, was ihm an RV-Anteil von seinem Lohn abgezogen wird.
    Was an Steueranteil oben drauf kommt, zahlen auch alle Anderen, die nicht per Gesetz zur Finanzierung der Alten gezwungen werden.

    Das sollte dann doch auch für dich einleuchtend sein.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 19:48
  2. sohn meiner thaifrau 16j einladen (PASS)
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 12:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 20:14
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 19:35
  5. Kann ich den Nachnamen meiner Thaifrau annehmen???
    Von FarangLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.03, 07:20