Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65

Rente meiner Thaifrau

Erstellt von Rimkhong, 23.02.2012, 22:41 Uhr · 64 Antworten · 6.293 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Rimkhong

    Bekommt meine Frau auch Grundsicherung wenn sie keine Deutsche ist (Sie will in Deutschland bleiben)?
    Ja bekommt sie auf jeden Fall , könnte sie auch jetzt schon bekommen wenn dein Einkommen unter dem Regelsatz für 2 Erwachsene + Kind liegen sollte ......

    Und was passiert wenn ich vor Ihr sterben sollte?

    Dann bekommt sie "Grundsicherung im Alter" diese liegt bei ca. 670,-€ ähnlich wie Hartz4 .......

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    ....... die Zitierfunktion hat eine Macke !

  4. #13
    Avatar von Rimkhong

    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Rimkhong

    1. Ja bekommt sie auf jeden Fall , könnte sie auch jetzt schon bekommen wenn dein Einkommen unter dem Regelsatz für 2 Erwachsene + Kind liegen sollte ......
    2. Dann bekommt sie "Grundsicherung im Alter" diese liegt bei ca. 670,-€ ähnlich wie Hartz4 .......
    Vielen Dank für die Antwort auf meine Frage, ich sagte ja schließlich nicht wir wären arm.

    Ich möchte halt so leben, damit die Grundversorgung, spich Krankenversicherung, Wohnen und Lebensunterhalt, nicht von meinem mühsam Ersparten finanziert werden muss.
    Unsicher bin ich mir halt, ob das auch "Ausländer" bekommen.

  5. #14
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Ja , hast nicht ganz unrecht , aber !
    In dem Beitrag ging es doch um die Altersversorgung grundsätzlich .
    Der Beamte ohne Beiträge n e t t o 2500
    der Selbstst. ohne Beiträge ca.800 Grundsicherung
    der Angest. mit eingezahlten Beiträgen ca. 850
    Außerdem gibt es eine min. Pension von Eur. 1300
    Über die Rendite der Riesterrente brauchen wir wohl nicht zu streiten .

    Sombath

    Sombath


    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    Im o.g. Bericht wurde alles bunt gewürfelt und Äpfel mit Birnen verglichen.
    Beamter mit 2.500 brutto, muss mindestens vorher 3.500 gehabt haben. Also A 13 aufwärts.
    Mit den im TV gebrachten Beispiel des Arbeiter / Angestellten, hätte also ein Beamter einfacher Dienst verglichen werden müssen. Der zahlt dann noch Krankenkasse und hat keine Betriebsrente. Und schon kann er seinem gezeigten Angestelltenkumpel die Hand reichen.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich finde es begrüßenswert, dass der Threadstarter sich diese Gedanken macht. Denn es gibt unter den Deutschen auch einige, die wohnen inzwischen in Thailand und angeln sich im hohen Alter noch was Junges mit dem Versprechen, die bekämen später eine gute Witwenrente. Fragt man die, ob sie wirklich glaubten, die Junge würde je 46 Jahre alt werden mit ihm, ist das denen egal.

  7. #16
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend rimkhong

    du solltest jetzt aber auch mal sagen,wie alt oder auch jung egal deine frau ist ! du sagtest hier das du 10 jahre älter bist und ihr schon 12 jahre verheiratet seit.
    die frage ziehlt nur darauf, um einigermasen zu wissen ob es noch sinn macht wenn deine frau eine arbeit aufnimmt um in die rentenkasse einzuzahlen und dann am ende
    eine kleine rente zu erhalten.

  8. #17
    Avatar von thevaaran

    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ....... die Zitierfunktion hat eine Macke !

    Die Beiträge sind bereinigt.

  9. #18
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Rimkhong

    Ich möchte halt so leben, damit die Grundversorgung, spich Krankenversicherung, Wohnen und Lebensunterhalt, nicht von meinem mühsam Ersparten finanziert werden muss.
    Wenn das " Ersparte " zuviel ist muß deine Gute dies aber erst mal aufbrauchen wenn du abgenippelt bist ..........

    Weiß jetzt nicht genau wieviel das bei der "Grundversorgung im Alter" sein darf was man noch haben kann aber einige tausend Euro kann man schon behalten ........ bei mehreren Zehntausend wird es problematisch oder man lässt sich was einfallen .....


    Unsicher bin ich mir halt, ob das auch "Ausländer" bekommen.
    Ein Ausländer mit einem gültigen Aufenthaltstitel bekommt die gleichen Sozialleistungen wie ein Inländer ....... nur zur Wahl gehen kann er nicht ohne deutschen Pass bzw. diese wäre eine der wenigen Einschränkungen die es gibt !

  10. #19
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    atze, die Mehrzahl der Angestellten heute (die Unterscheidung Arbeiter gibt es schon lange nicht mehr) hat aber keine Betriebsrente.
    Leider hast du damit Recht.

  11. #20
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Weiß jetzt nicht genau wieviel das bei der "Grundversorgung im Alter" sein darf was man noch haben kann aber einige tausend Euro kann man schon behalten ........ bei mehreren Zehntausend wird es problematisch oder man lässt sich was einfallen .....
    Es sind 200€ / Lebensjahr.
    Was mich aber befremdet ist, dass du keine Bemerkung machst wenn trotz Vermögen die Allgemeinheit zahlen soll.
    Bei Rentnern bist du da weitaus kritischer.

    P.S. Es waren mal 800€ / Lebensjahr.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 19:48
  2. sohn meiner thaifrau 16j einladen (PASS)
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 12:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 20:14
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 19:35
  5. Kann ich den Nachnamen meiner Thaifrau annehmen???
    Von FarangLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.03, 07:20