Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Reisepass fü Kind

Erstellt von Sammy33, 11.01.2008, 18:51 Uhr · 14 Antworten · 2.161 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Reisepass fü Kind

    Frage:
    Eine Bekannte von mir hat ein Kind von einem Deutschen aus
    xxxxx.
    Vater vom Kind hat die Vaterschaft anerkannt.

    Nun frage sie mich ob sie für ihr Kind (Nicht für sich)ein deutschen Pass beantragen könnte , und wo ??

    Falls das Kind einmal den Vater in Deutschland besuchen möchte.

    Kennt sich damit jemand aus??


    Gruß
    Sammy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Reisepass fü Kind

    Selbstverständlich. Im Interesse des Kindes sollte sie das ganz schnell machen. Du schreibst nichts näheres, deswegen gehe ich mal davon aus dass Mutter und Kind in Thailand leben. Mit der wirksamen Vaterschaftsanerkennung, der Geburtsurkunde und Passfotos geht man zur deutschen Botschaft in Bangkok und bekommt dort einen Reisepass für das Kind ausgestellt. Dauert etwa 1-2 Monate und ist nur eine Formalie wenn die Vaterschaft eindeutig festgestellt ist.

  4. #3
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Reisepass fü Kind

    ffm
    gehe ich mal davon aus dass Mutter und Kind in Thailand leben
    Ja Sie leben in Thailand. Und danke für deine Hilfe. Werde es
    weiterleiten.

    Gruß
    Sammy

  5. #4
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: Reisepass fü Kind

    Zitat Zitat von ffm",p="555353
    Dauert etwa 1-2 Monate und ist nur eine Formalie wenn die Vaterschaft eindeutig festgestellt ist.
    1 bis 2 Wochen, zumindest für den 1-jährigen Pass. Ein "regulärer" 5-Jahrespass dauert auch weniger als 4 Wochen.

  6. #5
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328

    Re: Reisepass fü Kind

    Vorlaeufiger Reisepass, gruen 1 Jahr gueltig, aktuell 3 Tage fuer die Ausstellung. Dieser ist ist zu empfehlen wenn es entweder schnell gehen muss oder aber das Kind juenger als 1 Jahr ist. Der normale rote EU Pass dauert zur Zeit zirka 4 Wochen.

    Sollten die Eltern nicht verheiratet sein aber die Vaterschaftsanerkennung vorliegen muss auf jeden Fall die Mutter zur Botschaft, da selbige laut deutschem Recht in der Regel das Sorgerecht hat. Ob der Vater mit der Ausstellung eines Passes einverstanden ist oder nicht, ist vollkommen irrelevant. Die Mutter muss den Pass auch abholen.

    Benoetigt werden 2 Passfotos vom Kind, der ausgefuellte Passantrag sowie der Pass der Mutter, Original und Kopie. Eine Kopie der Vaterschaftsanerkennung sowie der Geburtsurkunde kann man mitnehmen, allerdings ist dies nicht zwingend notwendig wenn die Vaterschaftsanerkennung auf der Botschaft in Bangkok vorgenommen wurde. In diesem Fall ist eine Abschrift vorhanden und muss nicht nochmal vorgelegt werden.

    Wenn bereits ein Pass fuer das Kind ausgestellt wurde, reichen bei der erneuten Beantragung 2 Passfotos, Pass der Mutter im Original udn Kopie sowie der alte Pass des Kindes im Original und Kopie.

    Noch ein kleiner Tip an Rande:

    Man sollte nach Moeglichkeit nach der Vaterschaftsanerkennung eine deutsche Geburtsurkunde beim Standesamt 1 in Berlin beantragen, das vereinfacht spaeter diverse Behoerdengaenge. Die Geburtsurkunde kann man entweder im Anschluss an die Vaterschaftsanerkennung direkt auf der Botschaft beantragen oder seperat, wobei ersteres einfacher ist. Ich muss allerdings auch sagen das man zur Zeit auf die deutsche Geburtsurkunde zirka 1,5 bis 2 Jahre wartet, da das Standesamt in Berlin hoffnungslos ueberlastet ist.

  7. #6
    Avatar von tee-rak

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    44

    Re: Reisepass fü Kind

    Hallo zusammen,

    wie sieht es bei obigem Fall mit einem Schengenvisum
    für Mutter und Kind aus?

    Viele Grüsse

    tee-rak

  8. #7
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328

    Re: Reisepass fü Kind

    Wenn das Kind einen deutschen Pass hat bekommt die Mutter als Sorgeberichtigte problemlos ein Visa. Es muss auf dem Visaformular weder angegeben werden wo sie in Deutschland Ihren Urlaub verbringt, noch sie man diesen bezahlt.

    In der Regel also vollkommen problemlos, zumindest bei uns. Meine Freundin wurde noch nie nach einem Bankbuch, einem Schreiben Ihres Arbeitgebers oder Sicherheiten gefragt, geschweige denn wo Sie in Deutschland wohnt. Visaantrag, 2 Bilder, Reisepass, Flugbuchung und der Pass vom Kind, das war alles was man bisher sehen wollte. Keine Rueckfragen, keine weiteren Papiere gefordert, Visa konnten wir immer nach 2, 3 Tagen abholen.

    Das man trotz alledem auf der Botschaft ordentlich auftreten sollte, also nicht unbedingt in Badeschlappen und mit Muskelshirt sollte klar sein.

  9. #8
    Avatar von tee-rak

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    44

    Re: Reisepass fü Kind

    Das heisst der Vater sollte bei Antragsstellung persönlich anwesend sein?

  10. #9
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328

    Re: Reisepass fü Kind

    Das ist nicht zwingend notwendig, macht allerdings einen besseren Eindruck und vereinfacht die Sache zusaetzlich.

    Aber nochmal, wenn Mutter und Vater nicht verheiratet sind hat die Mutter (in der Regel) das Sorgerecht und was der Vater will oder nicht will ist vollkommen uninteressant.

    Deutsches Kind & Mutter sorgeberechtigt -> Visa ob mit oder ohne Vater

  11. #10
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: Reisepass fü Kind

    Zitat Zitat von mariobkk",p="560150
    Noch ein kleiner Tip an Rande:

    Man sollte nach Moeglichkeit nach der Vaterschaftsanerkennung eine deutsche Geburtsurkunde beim Standesamt 1 in Berlin beantragen, das vereinfacht spaeter diverse Behoerdengaenge. Die Geburtsurkunde kann man entweder im Anschluss an die Vaterschaftsanerkennung direkt auf der Botschaft beantragen oder seperat, wobei ersteres einfacher ist. Ich muss allerdings auch sagen das man zur Zeit auf die deutsche Geburtsurkunde zirka 1,5 bis 2 Jahre wartet, da das Standesamt in Berlin hoffnungslos ueberlastet ist.
    Geburtsurkunde hat bei mir keine 5 Monate gedauert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 14:42
  2. Dt. Reisepass in Bkk
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 12:58
  3. Kind Eintrag in Reisepass
    Von Andichan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 14:02
  4. Reisepass
    Von andrusch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.08, 02:48
  5. Kind in Reisepass eintragen
    Von Samui-Klaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.08, 16:24