Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Reisepass - abgetrennt

Erstellt von nattaya, 09.12.2007, 16:27 Uhr · 33 Antworten · 3.842 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Langsam ich verstehe mein Mann mehr, weil er Thailand nicht mag. Wenn ich nicht bekomme muss bestimmt Thai Ausbürgerung machen.
    Hallo Nattaya
    Nein, ich verstehe Deinen Mann nicht. Ist doch das einfachste der Welt eine Kopie vom Pass zu machen und die Kopie dann auf die Reise zu schicken, egal ob man Thailand mag oder nicht :schuettel: Wir z.B. haben das alles zusammen erledigt als wir gemeinsam in Thailand waren.

    Leider hilft Dir das auch nicht weiter. Ich denke, Ausbürgerung in Thailand bzw. Einbürgerung in Deutschland währe wirklich die letzte lösung. Ansonsten, im schlimmsten Fall, müsste Dir das Thailändische Generalkonsulat in Deutschland helfen können. Es gibt bestimmt noch mehr Landsleute von Dir in Deutschland mit ähnlichen Problemen. Lass Dich einfach nicht verrückt machen...

    Grüsse
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Reisepass - abgetrennt

    [quote="nattaya",p="548746"]
    Zitat Zitat von funboy68",p="548674
    Ohne rechtlichen Beistand wird sie da nicht weiterkommen.
    Aber darauf wird sie es wohl kaum anlegen.
    ------------- externer Anwalt für Verwaltungsrecht.


    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Mein Mann sperrt nicht mich ein. Rechtlicher Beistand? Mein Mann ist Anwalt und ich weiss, von Freund auch Anwalt, weil ich frage ihn am Telefon. Deutschland helfen mir nicht um Thai Registrieung von Ehe oder alles zu schaffen.
    Dein Mann und der Freund sind beide Anwälte; dann sollten sie wissen dass das Herausgeben von Familienpapieren dem anderen Pertner zusteht. Ich würde eine Verfügung beantragen auf Herausgabe, bzw. Kopien der nötigen Unterlagen.


    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Ich nicht verstehe, warum die Passkopie und Einreisestempel von meine Mann wichtig für Amphöö. Es sind alles schon im letzten Jahr geändert, und Beamte hier in Thailand geben mir nicht Papiere. Da muss ich schon fragen, wer da blöööd ist, die Beamte oder mein Mann?
    Was machen bei Trennung, noch nicht Scheidung, dauert lange und da geben Ehemann auch keine Papiere.
    Vermutlich kein Eintrag ins Tabian Ban, deswegen !

    Da vermute ich das bei einer vorher gegangenen Scheidung keine Übertragung der Namen gemacht wurden und jetzt ist es durch ein neues Gesetz Pflicht immer den Mädchennamen nach der Scheidung und Wiederheirat zu ändern. Das ist eventuell versäumt worden.
    Deswegen Passkopie und Einreisestempel.
    Wenn Du nicht vorher nach TH gehst, dann ist nicht unbedingt erforderlich das Du Papiere hast. Bei Einreichen des Scheidungsbegehren müssen alle Papiere vorgelegt werden, auch der Ehemann. Auch hier gibt es dann eine Verfügung vom Richter, bzw. Rechtspfleger.


    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Ich verstehe nicht die Beamte auf Amphöö, Registrierung von Ehe alles gemacht und eingetragen, aber mir nicht geben Papiere.
    wie oben. Du hast einen Rechtsanspruch in TH das Du rechtmässige Papiere bekommst, was sagt die thail. Botschaft dazu. Es ist auch möglich über die Botschaft das AA v. Th einzuschalten.
    Versteife Dich darauf das Du nicht mehr das Geld hast selber nach TH zu fliegen und weise ausdrücklich auf den Rechtsanspruch hin.


    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Meine Ehe schon 12 Jahr, 15 Jahre in Deutschland, 3 Pässe Thai mit Deutsche Ehename, dann wieder zurück Mädchenname, weil nicht registriert Thailand - OK - konnte nicht waren viele Jahre nicht hier. Das nicht richtig.
    Langsam ich verstehe mein Mann mehr, weil er Thailand nicht mag. Wenn ich nicht bekomme muss bestimmt Thai Ausbürgerung machen.
    Im ersten Satz liegt der Fehler von Dir. Eine Ausbürgerung aus TH kannst nur Du selber beantragen, aber nicht eine Behörde in TH. Ein Bürger seines Landes wird nur auf sein eigenes Verlangen ausgebürgert. Also keine " Pferde scheu machen ".
    Eine reguläre Ausbürgerung dauert in TH bis zu 10 Jahren.


    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Alles ist im Computer vom Amphöö geändert, aber nicht geben mir Hausregister (NEU) und dann ID-Card. :-(

    Danke noch sehr für eure Helfen

    D a n k e

    Da hat das Amphöö recht, warum brauchts Du ein eigenes NEUes Hausregister ( Tabian Ban ) Das Register bekommt nur der der ein eigenes Haus Land ( Chanod ) hat und auch eingetragen ist. Du mußt zum Ersteingetragenen gehen, ich vermute da steht dann Dein Name drinn, oder eintragen lassen, aber auch nur über den Ersteingetragenen .

    Gruß Max

  4. #23
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Hallo Nattaya,

    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Langsam ich verstehe mein Mann mehr, weil er Thailand nicht mag. Wenn ich nicht bekomme muss bestimmt Thai Ausbürgerung machen.

    Alles ist im Computer vom Amphöö geändert, aber nicht geben mir Hausregister (NEU) und dann ID-Card. :-(
    Du wirst noch mehr Probleme haben, wenn du Thai Ausbürgerung machen willst, weil die thai. Botschaft oder Konsulat Hausregister braucht.


  5. #24
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von nattaya",p="548124
    Zitat Zitat von olisch",p="520519
    c.) a.) - Ehemann : Reispass in 2 Kopien mit den Seiten 2 / 3 / 4 sowie Seite mit dem Einreisestempel !!
    Bitte um Helfen, ich schon 9 Jahren
    Danke, bitte Antworten
    Ich weiß, dieser Treadt liegt ja schon eine Weile zurück, und, oder gerade deswegen kocht es in mir ein bisschen hoch.

    Hallo Nattaya, wie war Deine Bitte, darf ich noch einmal zitieren ? "" Bitte um Helfen, ich schon 9 Jahren
    Danke, bitte Antworten
    ""

    Ich denke eine Menge an Membern haben sich über Deine Sache einen Kopf gemacht und auch teilweise gute und vor allem schnelle Antwort für Dein Anliegen gebracht. Wenn auch nicht explizit nur für Dich verwertbar, sollte es ein paar Worten gerecht geworden sein.

    Doch seit dem 12.12. höre keiner mehr etwas von Dir, ich muß doch nicht annehmen das war eine Facke in dem Du Member aufs Glatteis führen willst.

    Wenigtens ein kleines Wort von Dir hätte allen gut getan. Schon als Zeichen das es Dich auch tatsächlich gibt.

    In allen Kulturen und Sprachen gibt es ein Wort in dem man sein Danke ausdrücken kann. Sollte es schwer sein, dann eine symbolische Blume oder irgend ein Smiles, da bricht sich keiner einen Zacken aus der Krone.

    Aber so macht es nicht viel Sinn auch tatsächliche Hilfe und Rat zugeben, zumal sich einige der Mitglieder die Mühe machen auch externe tel. oder Faxhilfe für einen Mitmember zu organisieren.

    Trotzdem, ich habe gelernt. Weihnachten ist vorbei und da wünsche ich Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. ( auch für alle anderen. ) .

    Gruß Max

    es hat keinen Sinn eine PM oder Mail privat zu schicken, denn die würde ich hier einstellen.

  6. #25
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von nattaya",p="548746
    Meine Ehe schon 12 Jahr, 15 Jahre in Deutschland, 3 Pässe Thai...
    Bist du sicher dass du Nattaya heisst und nicht Pommel oder sonstwie?

    Laut deinem Profil bist du 1980 geboren also 27 Jahre alt und schon 12 Jahre verheiratet?
    Ausserdem ist deine Grammatik zum Haare rausreissen, gleichwohl machst du aber keinerlei Schreibfehler.

    Sehr seltsam ...

    PengoX

  7. #26
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von Nitnoi",p="549124
    hi, ich bin noi lebe seit fünfzehn jahren in deutschland.
    ich bin seit 1997 geschieden und möchte im nächsten jahr wieder heiraten.

    ich habe mich hier angemeldet da ich einige fragen zu den papieren und dokumenten habe die ich benötigen werde.

    die entsprechenden fragen werde ich in kürze im entsprechenden board stellen und hoffe auf viele antworten.

    bis dahin
    eure noi
    BeitragRe: Vorstellung neuer Mitglieder IV Datum: 13.Dez 2007, 22:20 - #969/987


    Ich bin skeptisch, ob sie Nattaya ist.

  8. #27
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von max
    es hat keinen Sinn eine PM oder Mail privat zu schicken, denn die würde ich hier einstellen.
    Trotz dieser undurchsichtigen Angelegenheit möchte ich Dir davon abraten.

    mrhuber

  9. #28
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von mrhuber",p="551724
    Zitat Zitat von max
    es hat keinen Sinn eine PM oder Mail privat zu schicken, denn die würde ich hier einstellen.
    Trotz dieser undurchsichtigen Angelegenheit möchte ich Dir davon abraten.

    mrhuber
    Nun ja, ich würde diesem Wink gerne folgen. Nur ........ muß ich eben sehen was da so stehen könnte.

    Gruß Max

  10. #29
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Zitat Zitat von max",p="551746
    ...Nun ja, ich würde diesem Wink gerne folgen. Nur ........ muß ich eben sehen was da so stehen könnte.
    Das macht keinen Sinn - entweder akzeptierst Du eine PN - oder Du lässt es sein. Wobei die Veröfentlichung Dich disqualifizieren würde, Max... :-)

  11. #30
    Avatar von hupe

    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    338

    Re: Reisepass - abgetrennt

    Bitte um Helfen, ich schon 9 Jahren in Deutschland verheirate. Jetzt in Thailand will ich umschreiben machen, aber mein Mann sagen er geben nicht seine Pass für Kopie. Er sagt es geht nicht um meine Mann. Er sagt Datenschutz.

    Obwohl ich ja auch annehme, dass es sich bei Angelegenheit um einen "Witz" handelt ....

    Es braucht keine Kopie des Passes. Da hat der Ehemann wohl recht und er wird am besten wissen, warum er keine Kopie rausrueckt.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. abgetrennt: Der erste Tote
    Von Nero im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.04.10, 16:51
  2. Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort
    Von Paddy im Forum Literarisches
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 27.01.10, 15:23
  3. abgetrennt: verrückte Medizin
    Von mainstream73 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 11:54
  4. Abgetrennt: Deutschland...
    Von sunnyboy im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.06.06, 20:56