Ergebnis 1 bis 8 von 8

Registrierung in Th

Erstellt von nakhon, 23.01.2006, 19:10 Uhr · 7 Antworten · 1.324 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nakhon

    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    289

    Registrierung in Th

    Weiß jemand wie lange die die Wartezeiten sind, für die Eintragung der in D geschlossenen Ehe, in Bankok?
    Minuten? :-)
    Stunden? :-(
    Tage?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Registrierung in Th

    Zitat Zitat von nakhon",p="309876
    Weiß jemand wie lange die die Wartezeiten sind, für die Eintragung der in D geschlossenen Ehe, in Bankok?
    Minuten? :-)
    Stunden? :-(
    Tage?
    Nun, zuerst musst du ja die internationale Heiratsurkunde nochmal legalisieren lassen. Dauert 2 Tage bei 200 THB pro Seite oder 2 Stunden bei 400 THB pro Seite.

    Dann geht es zum Amphoe! Dort sind nochmal 2 -3 Stunden einzuplanen für die Namensänderung und die Erstellung einer neuen ID-Card.

    Bist du morgens um 8:30 zur Öffnungszeit beim Ministry of Foreign Affairs kannst du, nach der Abgabe der Dokumente, unten in Ruhe Frühstücken und bis zum Mittagessen ist alles, inkl. Amphoe, erledigt.


    phi mee

  4. #3
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Registrierung in Th

    Was hat das registrieren in TH für Vorteile? Bzw. welche Nachteile hat man wenn man es nicht macht?

    PengoX

  5. #4
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: Registrierung in Th

    Wenn man in TH lebt , gilt man bei der Immigration als unverheiratet , wenn man das Papier nicht hat . Es sind also 800´000 THB anstatt 400´000 nachzuweisen .(so geschehen bei einem Nachbarn)

    Ruedi

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Registrierung in Th

    Zitat Zitat von PengoX",p="310050
    Was hat das registrieren in TH für Vorteile? Bzw. welche Nachteile hat man wenn man es nicht macht?

    PengoX

    Ohne Registrierung keine Änderung auf den neuen Familiennamen.
    Ohne Namensänderung keine neue ID-Card mit dem neuen Familiennamen.
    Ohne ID-Card mit dem neuen Familiennamen keinen neuen Pass mit dem neuen Familiennamen.

    Wenn der Pass der Mia bei Einreise mit Ehevisum noch einige Jährchen gültig ist, kann man sich Zeit lassen. Der neue Familienname wird zunächst bei der Botschaft in Frankfurt oder Berlin im aktuellen Pass eingetragen. Die Registrierung kann dann beim nächsten Urlaub in Los in Ruhe erledigt werden.


    phi mee

  7. #6
    Avatar von nakhon

    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    289

    Re: Registrierung in Th

    @phi mee
    Die Intern.Heiratsurkunde wurde hier vom Reg.presidium überbeglaubigt anschließend hier in D übersetzt. Mit diesem Papier waren wir vorsichtshalber noch auf dem Thailändischen Konsulat in Basel. Dort hat man uns versichert das alles OK ist für das Department of Consular Affairs. Dort habe ich allerdings nur ein Tag eingeplant.
    Für das Amphör haben wir dann genug Zeit.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Registrierung in Th

    Zitat Zitat von nakhon",p="310245
    @phi mee
    Die Intern.Heiratsurkunde wurde hier vom Reg.presidium überbeglaubigt anschließend hier in D übersetzt. Mit diesem Papier waren wir vorsichtshalber noch auf dem Thailändischen Konsulat in Basel. Dort hat man uns versichert das alles OK ist für das Department of Consular Affairs. Dort habe ich allerdings nur ein Tag eingeplant.
    Für das Amphör haben wir dann genug Zeit.
    Hallo nakhon,

    die übersetzte internationale Heiratsurkunde muss nochmal hier von der thailändischen Botschaft in Frankfurt oder Berlin legalisiert werden. Sollte man euch auf dem thailändischen Konsulat den entsprechenden Stempel verpasst haben ist das sicher auch in Ordnung. Ansonsten unbedingt vorher erledigen.

    Ihr müsst dann in Bangkok zum:

    Ministry of Foreign Affairs
    Thanom Chaeng Wattana 123, Lak Si, Bangkok 10210 Tel.: 981 7171 (zentral)


    Dort hat man sich flexibel, es gibt ja was zu kassieren ;-D , auf die Eiligen eingestellt. Normalerweise hast du 2 Seiten, 1. die internationale Heiratsurkund - 2. die Übersetztung. Bei 2 Tagen Bearbeitungszeit kostest es dann 400 THB. Wenn du morgens um 8:30 dort bist und 800 THB bezahlst kriegst du die Dokument in 2 Stunden zurück. Es gibt schon am Eingang die entsprechenden Wartemarken. (Normalbearbeitung und Expressbearbeitung)

    Mache vorher einige Kopien der Heiratsurkunde und der Übersetzung. Desweiteren Kopien von Id-Card und Pass. Erspart dir unötige Rennerei, falls danach gefragt wird.


    phi mee

  9. #8
    Avatar von nakhon

    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    289

    Re: Registrierung in Th

    @ phi mee
    Ich habe gerade mit wiederwillen die Papiere herausgekramt. Im 2004 hatten wir übersetzen lassen. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, aber der Stempel von den Frankfurtern ist da schon drauf (15€ geb. steht dabei). Mann sollte angefangene Behördengänge gleich zu ende bringen
    Danke für den Tip mit den Kopien, jetzt kann hoffentlich nichts mehr schief gehen.

Ähnliche Themen

  1. Registrierung SIM-Karte
    Von Maenamstefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.01.06, 20:19
  2. Registrierung der Ehe u. Namensänderung in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 16:26
  3. [ KB ] Registrierung der Ehe u. Namensänderung in Thailand
    Von Visitor im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 00:02
  4. Registrierung der Scheidung in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.04, 19:36
  5. Rami-registrierung
    Von Azrael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.07.01, 11:51