Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69

Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

Erstellt von houndini, 27.11.2005, 13:44 Uhr · 68 Antworten · 6.751 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    Zitat Zitat von fieberglascoyote",p="320739
    Wieso gehen hier immer alle davon aus, dass die Ehe schief geht? ....
    tja fieberglas,

    sind halt alles gebrannte kinder hier, mich eingeschlossen, die schon x ne ehe hinter sich haben,
    was lernt mann daraus, die zukunft iss sowieso ungewiss und damit offen. ;-D

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von chopcarabao

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    158

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    Zitat!
    aktiv50
    bitte mal um Rat:
    Ein Farang darf ja in TH kein Land bestitzen. Wenn ich nun mit meiner Frau ein Stück Land kaufe und darauf ein Haus baue - was geschieht bei einer ev. späteren Scheidung (dt. Ehevertrag Gütertrennung in TH nicht eingetragen und somit ungültig) ? Wird alles zusammengerechnet und dann 50:50 geteilt ?

    Schau doch mal unter www.thaipage.ch , dort sind, wie ich meine, einige ganz gute tips und links zu Rechtsfragen angegeben.

    mfg chopcarabao

  4. #53
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    @ Bukeo

    hmmm, das komische ist, dass sie bei einer deutschen Bardame misstrauisch wären (oder kauft man gleich ein Haus auf ihren Namen?). Aber da sage ich eben selber Schuld.

  5. #54
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    hmmm, das komische ist, dass sie bei einer deutschen Bardame misstrauisch wären (oder kauft man gleich ein Haus auf ihren Namen?). Aber da sage ich eben selber Schuld.
    ja eben - ich kenne einige Farangs in Thailand, die noch nicht mal verheiratet waren, die Frau erst kurz kannten und schon ein riesiges Haus auf ihren Namen gebaut hatten.

    In so einem Fall würde ich mich auch absichern, wenn ich die Frau nicht in einer Bar kennengelernt hätte.

    Es gibt eine Menge seriöse, deutsche Rechtsanwälte hier, die einem Farang behilflich sind, einen wasserfesten Vertrag aufzusetzen.
    Nur sind vielen die paar EURO´s dann zuviel, lieber verlieren sie dann letztendlich Millionen von Baht :-)

  6. #55
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    @Bukeo,

    nur, was nützt Dir des "wasserdichteste" Vertrag, wenn Du es selbst, zu einem Zeitpunkt, den Du bestimmen möchtest, nicht verkaufen kannst, oder es, trotz Vertrag gar nicht mehr bewohnen kannst.
    Z.B. weil Dir die Family, oder wer immer da sonst "beauftragt" wird, die Hucke vollhaut, Du dich Dich nachts nur noch mit Vorsicht draußen bewegen kannst, oder Du einen Vorkoster für Dein Essen brauchst?
    Alles Beispiele aus dem realen Thai-Live.
    Wenn, sollte man die Verträge natürlich dennoch machen, oder eben ganz die Finger davon lassen. Mit etwas Gemietetem hätte man die o.a. Probleme nicht.

    Gruß
    Monta

  7. #56
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    Super Vorausetzungen sind das!?!

  8. #57
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    ur, was nützt Dir des "wasserdichteste" Vertrag, wenn Du es selbst, zu einem Zeitpunkt, den Du bestimmen möchtest, nicht verkaufen kannst
    das trifft sicherlich auf solche Anwesen zu, die mitten in den Dörfern - umgeben von der Familie der Braut - sind.

    In diesem Fall nützt dir eine gute Absicherung aber auch, dann übergibst du den Verkauf einfach einem Anwalt oder Immobilienbüro und ziehst erstmal in ein gemietetes Haus.

    Ein Expat hat mir mal erzählt, das er laufend Kredite auf das Haus aufnimmt (über die Bank Togasoh o.ä.) und das Geld dann parkt. Sollte ihn dann seine Frau rausschmeißen, darf sie den Kredit, der ja auf ihren Namen läuft weiterzahlen.
    Zwar hat der Farang dann ca. 50% verloren, aber er meint - das wäre besser als 100% :-)

  9. #58
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    @Bukeo schreibt:
    "In diesem Fall nützt dir eine gute Absicherung aber auch, dann übergibst du den Verkauf einfach einem Anwalt oder Immobilienbüro und ziehst erstmal in ein gemietetes Haus."

    Du rennst bei mir ja offene Türen ein.
    Wie kann ich denn eine Immobilie, die mir auf dem Papier nicht gehört und für die nur ein Leasing-Vertrag o.ä. besteht, auf eigene Veranlassung verkaufen?

    Gruß
    Monta

  10. #59
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    Wie kann ich denn eine Immobilie, die mir auf dem Papier nicht gehört und für die nur ein Leasing-Vertrag o.ä. besteht, auf eigene Veranlassung verkaufen?
    das funktioniert z.B. dann, wenn du vor Kauf oder Bau des Hauses einen Kreditvertrag mit deiner thail. Frau bei einem Rechtsanwalt aufsetzt.

    Im Falle einer Scheidung, beauftragst du deinen Anwalt - den Kredit fällig zu stellen, vermutlich kann deine Ex-Frau den Betrag nicht aufbringen und dann pfändet der Anwalt das Haus und verkauft es für dich.
    In Chiang Mai macht es z.B. ein deutsches Anwaltsbüro, ebenso in Phuket.

    Du mußt natürlich den Kredit vorher auch im Chanod eintragen, sonst verkauft die Mia das Haus noch vorher :-)
    Am besten auch das Chanod selbst einbehalten.
    Ohne Chanod und mit einem Chanod-Eintrag läßt sich das Haus nicht verkaufen.

  11. #60
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Registrierung der Ehe incl. Deutschen Ehevertrag

    @Bukeo,

    ja, kenne solche Konstruktionen. Den Ärger, den Du Dir dabei mit der (Ex) Mia und deren Familie einhandelst, steht natürlich auf einem anderen Papier.
    Wo es doch so schöne Objekte zu mieten gibt, die man jederzeit verlassen kann und sich woandershin orientiert.
    Und wo nichts zu holen ist, entsteht auch keine Begierde.

    Gruß
    Monta

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PG Special: USM - BKK 2250 BHT incl.
    Von schimi im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.10, 09:42
  2. Registrierung einer deutschen Scheidung in Thailand
    Von Ecuador im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.10, 15:58
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.08, 20:57
  4. Etihad Airways Herbstspezial EUR 349 incl r+f
    Von J-M-F im Forum Touristik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.07.06, 15:58
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.06, 13:40