Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Re-entry Permit - ein halber Tag in Chaeng Wattana

Erstellt von MadMac, 01.04.2013, 15:18 Uhr · 34 Antworten · 3.965 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477
    Das kann ich so bestätigen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    So, heute war ich nun wieder dort, um meinen Extension-Stempel zu holen, nachdem der Termin auf Ende des letzten Einreisestempels verschoben wurde: 2. Juni. Dieser ist nun ein Sonntag, also ging nur heute und der Stempel ist im Pass, datiert auf den 2.6.2014. Hab damit auch mein Non-Immi-O fast bis auf den letzten Tag der 15 moeglichen Monate ausgereitzt

    Aber zum Eigentlichen, dem Re-Entry Permit. Anscheinend wurden Klagen und Beschwerden erhoert und man hat tatsaechlich nochmal nachgebessert. Die Dame, die die Paesse nicht nach Fertigstellung sondern nur nach laufender Wartenummer ohne Aussetzer zurueckgab und damit stundenlange Warteschleifen erzeugte, wurde offensichtlich ersetzt. Ein Azubi-Jungchen mit weinroter Weste sitzt jetzt in der rechten C2 Box und gibt die Paesse raus, wie sie kommen. Unterschied wie Tag und Nacht. Ausserdem gibt es eine kurze Frageliste bei Passabgabe, wie man mit dem Service zufrieden ist.

    Insgesamt hat das heute mit Extension of Stay und Re-Entry Permit lediglich eine Stunde gedauert. Also an dieser Stelle mal Lob an die Beamten in Chaeng Wattana!

  4. #23
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Habe gestern meine jährliche Extension of Stay in Chaeng Watthana beantragt. So schlimm habe ich es noch nie erlebt. Bin um 11 Uhr dagewesen und um 18.15 Uhr wieder mit vorläufigen Stempel wieder raus. Die Re-Entry Permit konnte ich gar nicht mehr beantragen, da schon alles geschlossen war, als ich meinen Pass wieder zurück hatte.

    Letztes Jahr bei der provisorischen Stelle in Lat Phrao hat die Übung nur 3 Stunden gedauert, mit Re-Entry Permit. Das Prozedere ist ja an Ineffektivität nicht mehr zu übertreffen. Vielleicht war es auch nur ein Ausreißer, weil irgendwas an deren Computersystem nicht funktioniert hat. Wer demnächst mal wieder dort ist, bitte berichten wie das so gelaufen ist.

  5. #24
    Avatar von Buhnmie

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Bin um 11 Uhr dagewesen...
    Spaetestens um 9.00 Uhr dort eintreffen, damit die Sache vor der Mittagspause durch ist. Auch waren der 05.12. und 10.12. Feiertage, so dass an den Folgetagen der Ansturm dann groesser ist. Umso wichtiger, dann so frueh wie moeglich bei den Behoerden zu erscheinen.

  6. #25
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von Buhnmie Beitrag anzeigen
    Spaetestens um 9.00 Uhr dort eintreffen, damit die Sache vor der Mittagspause durch ist. Auch waren der 05.12. und 10.12. Feiertage, so dass an den Folgetagen der Ansturm dann groesser ist. Umso wichtiger, dann so frueh wie moeglich bei den Behoerden zu erscheinen.
    Ist mir schon klar. Fehlte aber noch ein Dokument, dass erst am morgen eingetroffen ist. Ich war sonst auch erst meist so gegen 10 Uhr da, hatte dann vor Mittag meist den Stay Permit Antrag abgegeben und dann bis 14 Uhr meist schon den Stempel uch auch mein Re-Entry Permit bekommen. Mache das ja nicht zum ersten Mal, aber wie gesagt, so habe ich das noch nie erlebt.

  7. #26
    Avatar von Buhnmie

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    5
    Somit empfiehlt sich dann die Thematik Aufenthaltsgenehmigungsverlaengerung spaetens 2 Wochen vor Ablauf anzugehen, speziell wenn auch noch die Work Permit verlaengert werden muss. Vermutlich handelte es sich bei dem fehlenden Dokument um soetwas wie der Nachweis der Firmenregistrierung und/oder Gesellschafterliste, da diese nicht aelter als 6 Monate alt sein duerfen. Das Department of Business Development macht aber erst um 8.30 Uhr auf und so zieht sich dann alles schnell zeitlich recht lange hin. Ergo, also anfangen alle notwendigen Papiere deutlich vor geplantem Einsatz zusammenzutragen, so dass dann alles spaetens 2 Wochen vor Ablauf der Aufenthaltsgenehmigung komplett zusammen ist und man dann sicherstellen kann, sehr frueh bei der Immigration zu erscheinen. Im Regelfall scheint bei der Immi in Chaeng Wattana um 11.00 Uhr immer der Teufel los zu sein.

  8. #27
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Die Bankbestaetigung ueber 400000THB fuer Verheiratete darf nicht aelter als 7 Tage sein.

  9. #28
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Wenn das alles so lange dauert, warum macht Ihr das Re-Entry dann nicht einfach am Flughafen? Zumindest in Bangkok kein Problem und an dem Schalter dort steht nie einer.

  10. #29
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Die Bankbestaetigung ueber 400000THB fuer Verheiratete darf nicht aelter als 7 Tage sein.
    Wofuer braucht man das beim Re-Entry Visa?

  11. #30
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wenn das alles so lange dauert, warum macht Ihr das Re-Entry dann nicht einfach am Flughafen? Zumindest in Bangkok kein Problem und an dem Schalter dort steht nie einer.
    War die Verlängerung des Stay Permits. Werde das Re-Entry Permit auch bei der nächsten Ausreise am Flughafen machen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Re-Entry Permit Queue Online
    Von Waitong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.12, 08:07
  2. Re-Entry Permit für Inhaber von Aufenthaltstiteln in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 01:34
  3. re-entry permit bei O-visa
    Von Travelmaxxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 13:25
  4. 1. Mal zur Immigration in Chaeng Wattana
    Von Serge im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 06:16
  5. Wie lange darf ich TH mit einem Re-Entry Permit verlas
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 16:57