Ergebnis 1 bis 10 von 10

Pass verloren...

Erstellt von J.O., 18.01.2005, 01:30 Uhr · 9 Antworten · 1.420 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Pass verloren...

    Manchmal ist es ja kaum zu glauben. Aber in UK muss man als Auslaender seinen Reisepass zur Ausstellung eines Fuehrerscheins an die zustaendige Behoerde schicken. Das hat nun auch meine Frau gemacht und die haben den Pass verloren.

    Meine Frage nun, stellt eine thailaendische Botschaft kurzfristig ein Ersatzdokument aus? Dies deshalb, da wir in ein paar Wochen nach Thailand fliegen wollten. Dass wir daneben auch noch abklaeren muessten ob sie wieder zurueck kann, weiss ich. Aber ohne Ersatzpass brauche kann ich mir diesen Canossagang eh sparen. Ich wollte mich bei der thailaendischen Botschaft in London erkundigen, komme aber einfach nicht durch.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Pass verloren...

    J.O., dann ruf doch mal in dem Konsulat in Manchester an:
    Thai Consulate
    Boodles House, 35 Lord St, L2
    Phone: (0151) 255 0540
    (Google ist manchmal recht nützlich)

  4. #3
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Pass verloren...

    Denke mit einer "Amtshilfe" von der Führerscheinstelle, kann solch ein Missgeschick mit dem Konsulat geklärt werden.

    Mensch, Sachen gibt es.

    Vielleicht kannst Du aber zumindestens Schadenersatz von der Behörde erlangen, ein Versuch ist es wert.

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.506

    Re: Pass verloren...

    Ich hoffe du hat wenigstens Kopien gemacht vom Pass und der Aufenhaltsgehnehmigung bzw. Visum.

    Ich habe gerade den Pass meiner Frau zur thailändischen Botschaft nach Frankfurt geschickt zur Eintragung der Namensänderung. Ganz wohl ist mir dabei auch nicht. Den Pass habe ich sonst immer zuhause gut weggelegt. In Deutschland haben wir zwar Ausweispflicht, aber dafür sollte eigentlich Kopie von Pass und Aufenhaltsgenhemigung reichen.

    Die thailändische Botschaft in Deutschland kann meines Wissens einen neuen Pass ausstellen, allerdings dann auch noch mit dem alten Namen sofern die Namensänderung in Thailand noch nicht erfolgt ist. Allerdings meine ich das dafür persönliches Erscheinen bei der Botschaft erforderlich ist.

    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr das noch alles vor dem Urlaub hinkriegt!


    phi mee

  6. #5
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Pass verloren...

    Danke fuer die bisherigen Tipps. Jedoch gibt es in Manchester kein thailaendisches Konsulat. Die Telefonvorwahl ist auch nicht von Manchester und unter der Nummer kriegt man auch keine Verbindung.

    Kopien des Passes und der Visa von hier und Deutschland habe ich schon. Muss das uebermogen mal genauer abchecken. Muss jetzt gleich (leider) schnell nach Warschau. Falls noch jemand eine gute Idee hat, waere ich sehr dankbar!

  7. #6
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Pass verloren...

    Zitat Zitat von Chak2",p="207683
    J.O., dann ruf doch mal in dem Konsulat in Manchester an:
    Thai Consulate
    Boodles House, 35 Lord St, L2
    Phone: (0151) 255 0540
    (Google ist manchmal recht nützlich)
    Je nachdem was man damit macht... die Adresse ist zumindest mal Liverpool.

  8. #7
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Pass verloren...

    Hast du denn auf der Website schon einmal nachgesehen? Ich habe da zwar keine englischen Informationen gefunden, aber deine Frau wird das ja sicherlich lesen können.

  9. #8
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Pass verloren...

    Bin wieder zurueck und wuesste zwar nach wie vor nicht wie wir schnell an Ersatzdokumente kommen koennten, aber die Sache hat eine voellig andere Richtung genommen. Als ich vorgestern gerade beim wegfahren war, kam der Brieftraeger vorbei und fragte ob hier eine Thai wohnen wuerde. Ich sagte ja, meine Frau. Dann holte er ihren Pass raus. Dieser war gluecklicherweise erst auf unserem Postamt aus dem Couvert gefallen und man hatte ihm diesen zum Versand an die thailaendische Botschaft in die Hand gedrueckt. Er erinnerte sich aber an das "ThaiGer House" (Name von unserem Haus hier) und wollte deshalb erst mal bei uns fragen.

    Sowas nenne ich schon unverschaemtes Glueck und was bin ich froh, dass mir/uns der Behoerden-Stress in den naechsten Wochen erspart bleibt.

  10. #9
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Pass verloren...

    Glückwunsch :bravo: :bravo: :bravo:

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Pass verloren...

    klasse j.o.

    nochx schwein gehabt und damit viel stress und lauferei erspart.... ;-D

    gruss

Ähnliche Themen

  1. den internet- Faden verloren...
    Von thurien im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 08:46
  2. Geburtsurkunde verloren
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 09:32
  3. ID-Card ...verloren
    Von Jens im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.05, 19:53
  4. HILFE - es ist verloren !!!
    Von Marco im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.04, 19:39