Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Partnership limited + work permit

Erstellt von LJedi, 07.11.2009, 12:07 Uhr · 39 Antworten · 6.390 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Partnership limited + work permit

    Für meine Auswanderung nach TH soll auch das Geld verdienen offiziell und legal geregelt sein. Ich las auf http://www.leben-in-thailand.de/firma.shtml:

    Die Partnership limited ist eine Geschäftsform die ideal für deutsch-thail. Ehepaare ist. Die thail. Hälfte ist immer noch der Boss (51%) aber der Ausländer ist als Teilhaber in den Geschäftspapieren mit 49% eingetragen und kann auf dieser Grundlage ein Non Immigrant Visa "B" und eine Arbeitsgenehmigung bekommen. Man kann diese Art der Firma von einem Anwaltsbüro gründen lassen aber man kann es auch selbst, in Begleitung des "Thaipartners" erledigen. Die Gründungsformalitäten sind wesentlich einfacher und günstiger als für die u.a. Company Ltd. Aber Achtung, die Folgekosten bzgl. Steuerberater, Steuern, Bilanzabschluß und Arbeitsgenehmigung sind die gleichen.
    Auch wenn mir die Thailbeteiligung nicht wirklich gefallen mag, wäre dies wohl der beste Weg.

    Frage:
    • wer kann mir Kontakte in TH zu Anwalt/sonstigen Helfern nennen

    und/oder
    • mir Informationen zu den kosten der Gründung (auch für einen Anwalt) nennen [natürlich nicht exakt sondern mehr Größenordnung


    Wie wäre das Vorgehen? Gründung von D aus, dann mit non-immi B beantragen? oder mit non-immi B, danach vor Ort gründen? oder mit Tourist-Visum einreisen, dann Gründen und Via in non-immi B umwandeln?

    Zu dieser Thematik (sprich: wenn es etwas konkreter wird) habe ich leider kaum Infos im Netz gefunden...

    Lars

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Partnership limited + work permit

    Zitat Zitat von LJedi",p="793201
    aber der Ausländer ist als Teilhaber in den Geschäftspapieren mit 49% eingetragen und kann auf dieser Grundlage ein Non Immigrant Visa "B" und eine Arbeitsgenehmigung bekommen.
    dazu muss aber die Ltd. mit mind. 2 Millionen Baht Startkapital gegründet werden. Danach kann 1 Ausländer beschäftigt werden, also in diesem Fall der Mitbesitzer selbst. Für jeden weiteren Ausländer werden weitere 2 Mill. Startkapitalerhöhung nötig.
    Sofern sich hier nichts geändert hat.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Partnership limited + work permit

    Wenn du mit einer Thai verheiratet bist kann es auch ein Non-O sein!

    Ein Steuerberater (Accountant) ist in JEDEM Fall anzuraten der die Steuerabgaben belegt und Jahrsbilanz machen kann.

    Die Umsaetze muessen sebstverstaendlich auch klar die Gewinne weiderpsiegeln fuer die Zahlung des festgelegten Salaers des Farangs!

    Die Schritte sind gut zu ueberlegen, da sich die Steuerlast, plus geforderte Versicherungsabgaben, plus Steuerabgaben der Firma, plus Kosten fuer den Steuerberater schon mal locker auf 15000-18000 (+++) Baht belaufen!

    Es gibt Artisten die "besorgen" eine WP fuer recht viel Geld, davon wuerde ich unbedingt abraten, gibtes mal Stress, ist IMMER der Halter der WP verantwortlich, das Gleiche gilt fuer das Visa!


    Wenn alle fuer die Antragstellung geforderten Papiere und Unterlagen vorgelegt werden koennen, gibtes das Visum sowie die WP ohne Probleme!

  5. #4
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Partnership limited + work permit

    Zitat Zitat von Samuianer",p="796386
    ......Die Umsaetze muessen sebstverstaendlich auch klar die Gewinne weiderpsiegeln fuer die Zahlung des festgelegten Salaers des Farangs!
    .......
    Lieber, Samui....was bitte ist ein Salaers ?

    [edit:] Ich geh davon aus, Du meinst Salary ? Sei mir bitte nicht boese, aber evtl solltest Du Deine Postings komplett in Deutsch verfassen. Da dies ja auch ein deutsches Forum ist. Ich denke das deutsche Wort Lohn und/oder Gehalt kennt hier jeder.

  6. #5
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Partnership limited + work permit

    Zitat Zitat von voicestream",p="796387
    Lieber, Samui....was bitte ist ein Salaers ?
    ...
    aber evtl solltest Du Deine Postings komplett in Deutsch verfassen.
    Salär ist ein Synonym für Arbeitsentgelt und in Deutschland gang und gäbe (vor allem in alten Zeiten).
    Das ist also mind. genauso "deutsch" wie "Posting".

    Mich amüsiert dein Posting aber. Es zeigt mal wieder, wie schwachsinnig diese Forderung nach Deutschkenntnissen für Zuwanderer ist.
    Denn nicht mal die Deutschen selber kennen ihre Wörter

    Wobei Salär im Ursprung natürlich aus dem französischen kommt. So wie wohl rund 50% aller deutsche Wörter aus dem lateinischen, griechischen, französischen oder englischen stammen. DIE deutsche Sprache gibt es also eh nicht.

    So, das war mein BEITRAG (um das Wort Posting zu vermeiden)

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Partnership limited + work permit

    Oh .. Salär gibt es schon noch - ist zwar ein alter Begriff, aber wird hier im Südwesten immer noch ab und zu benzutzt -> Arbeitslohn

    salaire z.,B. heisst es auch auf der anderen Seite vom Rhein in Frankfreich.

  8. #7
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Partnership limited + work permit

    Moin-Moin lieber voicestream!

    Ich darf mal Wikipaedia zitieren:
    -----------
    Salär ist ein Synonym für Arbeitsentgelt.

    Etymologisch geht der Begriff auf das etwa bedeutungsgleiche französische salaire zurück, das seinerseits auf das Lateinische salarium (Salzration) zurückzuführen ist. Salz war besonders in der Antike von sehr hohem Wert, neben dem Einsatz als Speisewürze vor allem wegen der Verwendungsmöglichkeit als Konservierungsmittel. Römische Legionäre erhielten einen Teil ihres Lohns als Salzration ausbezahlt, dieser Begriff salarium wurde auch noch beibehalten, als keine Entlohnung in Naturalien mehr stattfand.
    ------------

    Ist alt eingedeutschtes Fremdwort. Vor heftigeren Besserwisser-Flames am besten mal selber recherchieren!

    Ausserdem scheint Samuianer an einer englischen Tastatur zu schreiben und da sehen dann Umlaute etwas ungewohnt aus ä=ae und so weiter.

    Halblang halten und nicht gleich beissen rät

    Lukchang

  9. #8
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Partnership limited + work permit

    Danke Ihr beiden. Vielleicht bin ich fuer diese 'veraltenden' Woerter noch zu jung.

    Habe diese Wort jedenfalls noch nie gehoert.

  10. #9
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Partnership limited + work permit

    Zitat Zitat von voicestream",p="796387
    Zitat Zitat von Samuianer",p="796386
    ......Die Umsaetze muessen sebstverstaendlich auch klar die Gewinne weiderpsiegeln fuer die Zahlung des festgelegten Salaers des Farangs!
    .......
    Lieber, Samui....was bitte ist ein Salaers ?

    [edit:] Ich geh davon aus, Du meinst Salary ? Sei mir bitte nicht boese, aber evtl solltest Du Deine Postings komplett in Deutsch verfassen. Da dies ja auch ein deutsches Forum ist. Ich denke das deutsche Wort Lohn und/oder Gehalt kennt hier jeder.
    Salär ist vorallem in der Schweiz gebräuchlich, in jedem Wörterbuch zu finden, ...

    Die andere Variante wäre einfach dem Deutschlernen aufgeschlossen gegenüberstehen.

  11. #10
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Partnership limited + work permit

    So, das waren nun vier ! Haben wir noch ein paar Poster, die gerne ihr kommetar dazu geben wollen ?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Work Permit - Geschichten aus dem Amt
    Von Kuukuu im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.07.12, 13:04
  2. Kosten für Work permit
    Von pongneng im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 18:25
  3. Work Permit als Farmbesitzer
    Von klerk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.12, 06:53
  4. Partnership limited in Thailand gründen
    Von siam2011 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.11, 13:21
  5. Wichtige Frage zur Limited Partnership
    Von muddy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.10, 17:13