Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren

Erstellt von noritom, 01.07.2013, 11:45 Uhr · 72 Antworten · 12.916 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Frag mal einen beliebigen Thai irgendwas zu einem der Nachbarländer - null Ahnung und vor allem null Interesse daran.
    Auch das kann ich nicht bestätigen. Kommt wohl auch wieder auf den Umgang an.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Interessanterweise war ein studierter bkkler mein Beispiel - kam zu uns, ich sagte: Da hinten faengt Laos an - keine Regung, keine Frage - nichts.

  4. #33
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Auch das kann ich nicht bestätigen. Kommt wohl auch wieder auf den Umgang an.
    Meine Freundin hat mir gesagt, wenn ich bei ihr bin, fahren wir dann auch mal nach Vietnam?
    Das sieht nicht nach Desinteresse aus.

    Gruß Manni

  5. #34
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Wenn der andere zahlt, fährt man doch gerne ins Ausland, oder ?

    Freundin = nicht Ehefrau...macht in der thail. gesellschaft nen Riesenunterschied.

  6. #35
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Wenn der andere zahlt, fährt man doch gerne ins Ausland, oder ?

    Freundin = nicht Ehefrau...macht in der thail. gesellschaft nen Riesenunterschied.
    Sie hat nicht gemeint, im Urlaub.
    Sie meinte später, wenn ich ganz da bin. Also nach der Heirat.
    Das dauert noch etwas.

    Gruß Manni

  7. #36
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Ein einziges, einiges Deutschland ist eine saudumme Idee aus dem 19. Jahrhundert gewesen. Noch blöder allerdings die Idee einer thailändischen Nation aus den 30iger Jahren des vergangen Jahrhunderts.

  8. #37
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Wenn der andere zahlt, fährt man doch gerne ins Ausland, oder ?

    Freundin = nicht Ehefrau...macht in der thail. gesellschaft nen Riesenunterschied.
    Meine Frau und ihre Kolleginnen und Freundinnen, die bei anderen Fluggesellschaften gearbeitet haben, haben gerne die Möglichkeit genutzt mit kostenfreien Tickets ins Ausland zu reisen. Ganz ohne Sponsor.

    Also wer es sich leisten kann, der fliegt schon gerne mal woanders hin. Sonst wären die ganzen Pauschalreisen, die sich an thailändisches Publikum richten, ziemlich sinnlos.

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Ein einziges, einiges Deutschland ist eine saudumme Idee aus dem 19. Jahrhundert gewesen. Noch blöder allerdings die Idee einer thailändischen Nation aus den 30iger Jahren des vergangen Jahrhunderts.
    Wobei Thailand vorher auch nicht in Kleinstaaten zerfallen war wie Deutschland im 19. Jahrhundert.

  10. #39
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wobei Thailand vorher auch nicht in Kleinstaaten zerfallen war wie Deutschland im 19. Jahrhundert.
    Thailand bestand wie alle anderen Gegenden der Welt aus kleinen Fuerstentuemern.

    Zum ersten Nationalstaat weltweit kam es in Frankreich durch die Revolution.

    In Deutschland wurde der Nationalstaat von Oben(Bismarck) verordnet. Davor gab es kein Deutschland.

  11. #40
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Meine Frau und ihre Kolleginnen und Freundinnen, die bei anderen Fluggesellschaften gearbeitet haben, haben gerne die Möglichkeit genutzt mit kostenfreien Tickets ins Ausland zu reisen. Ganz ohne Sponsor.

    Also wer es sich leisten kann, der fliegt schon gerne mal woanders hin. Sonst wären die ganzen Pauschalreisen, die sich an thailändisches Publikum richten, ziemlich sinnlos.
    Meine erste Thai/Chinesische Freundin lernte ich auch in D kennen.
    Die Sponsoren für Ticket und Lebensunterhalt in D waren die Eltern in BKK. Rückblickend war es fast ein Wunder dass sich so eine Frau aus so einer Familie in einen armen Taugenix verguckt hatte. Wusste das damals gar nicht recht zu schätzen.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach 5 1/2 jahren ist Schluss
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 18:42
  2. seit 17 Jahren nach Thailand
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 19.12.09, 23:20
  3. nach genau 3 jahren scheidung?
    Von pierre im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.01.08, 16:43
  4. Bleiberecht nach 2 Jahren?
    Von Landei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 08:34