Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 105

Niederlassungserlaubnis

Erstellt von Willi, 19.12.2009, 07:30 Uhr · 104 Antworten · 15.779 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Upps .. stimmt Sailor .. mea culpa - richtig, der 5er ist es (Lebensunterhalt)

    Jetzt habe ich beim 9er zu schnell gelesen, sind ja die Ehegatten bei reinen Ausländer gemeint und nicht die Deutschen.

    Ja, so passt es - Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Nach den mir vorliegenden Informationen kann/wird eine Thailänderin (geschieden) nicht mehr ausgewiesen, wenn sie sich mindestens zwei Jahre in Deutschland aufhält.
    Auch kann sie nach drei Jahren Sozialleistungen beziehen.
    Hat jemand andere Informationen (tatsächliche aktuelle Ausweisungen): nur her damit.

  4. #43
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von Philip",p="809943
    Nun lohnt sich normalerweise ein SV-Job für eine Thailänderin nicht, da die spätere Rente um 50% gekürzt wird gegenüber einer Deutschen unter gleichen Bedingungen.
    Dies hat sogar die EU für rechtens erklärt!
    kann denn eine Thai bei Rückkehr nach Thailand nicht ihre eingezahlten Rentenbeiträge wieder bekommen, glaube nach 2 Jahren?????

  5. #44
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Nach meinen Informationen sogar 5 Jahre.

  6. #45
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von Willi",p="809902
    ... Freunde der Bürokratie!
    Aktion "Butterblume" ...
    schoen ausgedrueckt :bravo: (irgendwie hat es aber auch was wie von einer geheimaktion oder einer uebung der bundeswehr)


    Zitat Zitat von Willi",p="809902
    ... Wartezeit ab jetzt ca.6-8 Wochen ...
    haben die dir gesagt, was die in dieser zeit machen? (ueberpruefen?)

    Zitat Zitat von Willi",p="809902
    ... -Integrationskursbescheinigung ...
    hast du die schon? hat deine frau die gleich nach dem kurs erhalten? wie sieht die aus (form)?

    Zitat Zitat von Willi",p="809902
    ... Deutschland völlig Pleite ... aufgefordert in 6-8 Wochen Kopien mitzubringen ...
    das wird die naechsten jahre noch besser werden.
    aber warum scanen die das zeug nicht. was wollen die mit dem papier? brauchen die auch [s:d0abb06000]schmierpapier[/s:d0abb06000] konzeptpapier?


    changnoi

  7. #46
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von ChangNoi",p="810651
    haben die dir gesagt, was die in dieser zeit machen? [/b][i](ueberpruefen?)
    Oh, eine ganze Menge, allerlei Abfragen bei diversen Behörden und Institutionen - näheres ... ;-D

    aber warum scanen die das zeug nicht. was wollen die mit dem papier? brauchen die auch [s:237eb9235b]schmierpapier[/s:237eb9235b] konzeptpapier?
    Scannst Du deine Dokumente ein? Zu 99% sicherlich nicht - und wahrscheinlich aus gutem Grund

  8. #47
    Avatar von werner.freitag

    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    67

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zur Wartezeit:
    Bei der letzten Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis in 2008 wurden uns 3 Wochen genannt. Es erfolgt eine Abfrage über die Polizei. Die haben 3 Wochen Zeit. Wenn die AB bis dahin nichts erhält , kann sie aktiv werden. Also , nur wenn was vorliegt , informiert die Polizei.
    Vielleicht ist bis heute noch mehr an Abfragen dazu gekommen.
    Gruss
    Werner

  9. #48
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von JT29",p="810740
    Zitat Zitat von ChangNoi",p="810651
    haben die dir gesagt, was die in dieser zeit machen? [/b][i](ueberpruefen?)
    Oh, eine ganze Menge, allerlei Abfragen bei diversen Behörden und Institutionen - näheres ... ;-D
    @JT29,komm und plauder mal nen bißchen aus em Nähkästchen!
    Also was ich weiß ist,ein polizeiliches Führungszeugnis.
    Dann nehme ich mal an,Schufa,ob Irgend welche staatlichen Leistungen bezogen wurden,Schule(Integrationskursbescheinigung-hätten wir auch am PC basteln können )was weiß ich noch für Sachen.Wer(Behörde) keine Arbeit hat der macht sich halt welche.
    Is ja im Grunde auch völlig Wurscht.Meine Frau hat nichts zu verheimlichen um die NE zu bekommen.

    Willi

  10. #49
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von JT29",p="810740
    ... eine ganze Menge, allerlei Abfragen bei diversen Behörden und Institutionen ...
    Zitat Zitat von Willi",p="810831
    ...
    @JT29,komm und plauder mal nen bißchen aus em Nähkästchen!
    Also was ich weiß ist,ein polizeiliches Führungszeugnis. ...
    wuerde mich auch freuen, @jt29 uns einige hinweise aus erster quelle geben koennte. die auskunft mit dem polizeilichen fuehrungszeugnis habe ich auch. mich hat nur gewundert, das wir das nicht selbst herbeibringen muessen.

    Zitat Zitat von JT29",p="810740
    ... Scannst Du deine Dokumente ein? Zu 99% sicherlich nicht ...
    ich weiss, das die bei uns bei der bauabteilung fuer die archivierung aus platzgruenden alles einscannen. beim entsorgungsbetrieb (wurde aber jetzt ausgelagert) auch.

    einen grossteil meiner dokumente (paesse, fuehrerscheine, heiratsdokumente, etc.) habe ich wirklich eingescannt. briefe sind ja meist sowieso im pc. spart platz und als sicherung.

    changnoi

  11. #50
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Niederlassungserlaubnis

    Zitat Zitat von Willi",p="810831
    ... Integrationskursbescheinigung-hätten wir auch am PC basteln können ...
    ich habe unserem traeger (vhs) einen brief geschrieben:


    Ausstellung einer Teilnahmebestätigung am Integrationskurs
    (Kennziffer: ..., Ihr Zeichen: ...)

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bitte um eine Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung am Integrationskurs zur Vorlage bei der Ausländerbehörde der Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises.

    VHS071-4105-KI (A1) 15/1 100 Std. 15.01. – 15.02.07
    VHS071-4106-KI (A1) 15/2 100 Std. 21.02. – 27.03.07
    VHS071-4107-KI (A2) 14/3 100 Std. 28.03. – 19.05.07
    VHS071-4113-KI (B1) 14/4 100 Std. 21.05. – 26.06.07
    VHS071-4114-KI (B1) 14/5 100 Std. 27.06. – 31.07.07
    VHS072-4109-KI (B1) 17/6 100 Std. 20.08. – 20.09.07

    VHS072-1311-KI Orientierungskurs BAMF 30 Std. 08.10. – 12.11.07

    VHS082-4133-KI Deutsch-Zertifikatsprüfung B1 22.11.08

    Bitte vermerken Sie weiter eventuelle Fehltage bzw. -stunden, interne Leistungsstandprüfungen und das Ergebnis des Orientierungskurses. Falls interne Leistungsbeurteilungen der Kursleiter (Frau ... und Frau ...) vorliegen, fügen Sie diese bitte ebenfalls bei.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen im Voraus,

    mit freundlichen Grüßen

    sie haben mir dieses schreiben abgestemmpelt und zurueckgeschickt.
    keine weiteren angaben, nur das pruefungsergebnis als kopie, das wir ja auch als orginal von der telc haben, dessen form in meinen augen auch ein witz ist.

    sorry passt nicht recht in diesen thread, aber halt was mich bei dem ganzen aufwand schon aergert.

    changnoi

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erteilung der Niederlassungserlaubnis
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 17.09.13, 14:29
  2. Niederlassungserlaubnis 60 Pflichtbeiträge
    Von DisainaM im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.08.10, 00:25
  3. Neuer Epass / Niederlassungserlaubnis
    Von spartakus1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.09, 20:55
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.01.09, 09:25
  5. Niederlassungserlaubnis
    Von Jens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.05, 11:24