Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Nicht mehr verlängerbar: Thai-5 Jahre FS Basis Non Immi O-A

Erstellt von berti, 08.06.2014, 02:50 Uhr · 72 Antworten · 8.205 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880

    Nicht mehr verlängerbar: Thai-5 Jahre FS Basis Non Immi O-A

    seidenweich ziehen sie überall die Zügel straffer für die ungeliebten (residenten) Ausländer; der Thai FS auf Basis Non Immi O-A wird nur noch um jeweils 1 Jahr verlängert. Bestehende FS werden nicht eingezogen, man wartet einfach, bis die nächste Verlängerung notwendig ist

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824
    wer wieder einen 5 Jahres FS haben will,
    sollte sich rechtzeitig vorher in Deutschland einen Zweitpass ausstellen lassen,
    und beim Konsulat ein 1 year non immigrant B visa multiple beantragen,
    damit in Thailand einreisen,
    denn mit einem B Visa bekommt er auch wieder eine 5 Jahresverlängerung.

    Please do not be confused by foreigners staying in Thailand on non-immigrant B [Business] visas. Foreigners who have work permits are permitted to have five-year licenses.

    “To renew your driver’s license, you must apply at the PLTO in person.

    If you have a work permit, you do not need a letter from immigration confirming your address. Just bring your work permit and copies of the relevant pages of the work permit.

    However, if you do not have a work permit, we require the letter from immigration confirming your address. -

  4. #3
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Da ist es doch sinnvoller und billiger den internationalen 3-Jahres Führerschein aus Deutschland mit zu bringen.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824
    bin gespannt, wielange das noch möglich ist,
    ev. wird ja auch zur Einführung von ASEAN die Regel von Vietnam übernommen,
    Auto und Mopet fahren ist nur mit vietnamesischen FS möglich,
    vietnamesische Schrift muss beherrscht werden,
    ausländische Führerscheine werden nicht anerkannt,
    dies beschert der Taxi und Motorrad-taxlern ein erträgliches Einkommen.

    Wir haben es doch Anfang der 90ger Jahre in dem wiedervereinigten Deutschland erlebt,
    welche Folgen es hat,
    wenn Deutsch-Türken mit einem neuen SEL in die ehemalige DDR gefahren sind,
    und damit indirekt zum erstarken des Rechtsnationalismusses beitrugen.

    In Zeiten von grosser Arbeitslosigkeit in Thailand, ist es eine Frage der Zeit,
    wielange man dem Ausländer das eigenhändige Rumkutchieren im eigenen Land erlauben darf.

  6. #5
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Diese Neuigkeit hat sich offenbar noch nicht ueber Phulet hinaus rumgesprochen.
    Jedenfalls haben viele Auslaender auch weiterhin (im Juni) ihren 5 Jahre FS bekommen entsprechend den vom DLT veroeffentlichten Regeln.
    RENEW THAI DRIVING LICENCE

    Wenn sich das bewahrheitet, muesste das mehr Resonanz finden als nur ein Artikel in der Phuket Gazette.
    Die Phuket Blaettchen haben schon andere Geruechte angezettelt.
    Seitdem bin ich skeptisch wenn die wieder was rausbringen.

    Lasse mich aber jederzeit negativ ueberraschen, hoffe aber es bleibt bei einer "Phuket Sonderregelung"

    Div. Dementis auch zu Phuket u.a. hier:
    5 year driving license - Phuket Forum - Thailand Forum

    Just back from renewing my licence. 4 hours of boredom but that's the way it goes.

    Anyway the lady who spoke before the video stated that any new applicants would get a one year licence, anybody on a tourist or a three month visa would only get a one year renewal and those on retirement visas and annual non-immigrant visas (I reckon she meant extension of stay) would be eligible for 5 years. Being a week after my birthday and hence a licence expired by one week, I received a licence for 5 years and 51 weeks.

    Please note that medical certificates ARE currently required.
    Kommt mir mal wieder vor wie "lost in translation" bzw. ungenauer Sprachgebrauch.

  7. #6
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Wenn ich diesen Thread und die heissen Tipps und Panikmache lese, weiss ich wieder warum das Zeitalter der Foren zu ende geht

  8. #7
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192
    Habe hier in Chiang Mai letzte Woche ebenfalls die 5j.Verlängerung problemlos bekommen.
    Habe Visum NoN-Immi-0-multiple. Farbtest und 1 Stunde Movie schauen ist obligat.
    Mit dem Tourivisum gibt's aber nur 1 Jahr.
    K_M

  9. #8
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von Khun_MAC Beitrag anzeigen
    H
    Mit dem Tourivisum gibt's aber nur 1 Jahr.
    K_M
    Das war schon immer so.....

  10. #9
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    vietnamesische Schrift muss beherrscht werden,
    die haben doch gar keine eigene Schrift (mehr).

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824
    sollte es sich bei der Entwicklung auf Phuket, um einen Alleingang der Behörde handeln,
    die ja nun, unter Militärverwaltung gewissermassen, Signale setzen will;

    dann ist das Signal doch klar zu verstehen,
    dass die Führerscheinregelungen bei Ausländern instrumentalisiert werden.

    Ob sich dies nun für ganz Thailand durchsetzen wird, ist doch im Grunde egal,
    denn wenn dieser Hebel erstmal als solches erkannt wird,
    sollte man sich als Ausländer, der dann je nach Aufenthaltstitel bz Visa, betroffen sein wird,
    darauf einstellen.
    Entweder, indem man sich dann sagt, --- egal, dann kriegt man halt nur noch 1 Jahr,, oder
    indem man sich entsprechend vorbereitet.

    Alleine die Wortwahl im Interviewzitat, sich bitte nicht darüber zu ärgern, wenn man Non Im. B Visa Inhaber bevorzugt,
    ist ja ebenfalls ein Signal.

    In der Bewertung einer derartigen Entwicklung,

    möcht ich mal klar stellen,
    wo gab es bitte sehr einen Aufruf zu einer Unterschriftenliste in Deutschland,
    als man hier die Regelungen änderte ?

    Eine Thailänderin wollte die theoretische Fahrerlaubnisprüfung in ihrer Landessprache ablegen. Der Prüfling lebt bereits 2005 in Deutschland. Sie war bereits dreimal durch die theoretische Fahrprüfung gefallen, die sie mit Hilfe eines Dolmetschers abgelegt hatte. Nach einer Neuregelung der FeV bekam sie den Dolmetscher beim vierten Versuch nicht mehr genehmigt. Dagegen wollte sie klagen.
    Das VG Neustadt hat das im VG Neustadt, Beschl. v. 27.09.2013 Urt. v. 3 K 623/13.NW im PKH-Verfahren abgelehnt und darauf hingewiesen, dass die theoretische Fahrerlaubnisprüfung grundsätzlich in deutscher Sprache durchzuführen sei.
    JuraBlogs

    Diese Spielchen finden also nicht nur in Thailand statt, man sollte sich nicht wundern,
    wenn das Spiel bereits in vielen Ländern läuft.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. etracker nicht mehr praktikabel für Nittaya.de
    Von Jinjok im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.02, 20:21
  2. RA Stahnke nicht mehr Vertrauensmann
    Von Udo im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 14:30
  3. Link nicht mehr möglich ?
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.00, 23:56
  4. edit nicht mehr möglich
    Von im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.00, 23:26