Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 146

Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

Erstellt von Silvus, 03.02.2005, 15:44 Uhr · 145 Antworten · 15.764 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.506

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Silvus",p="212603
    Ich habe das Infoblatt jetzt eingescannt und es kann hier auf DEUTSCH und auf THAI gelesen werden.
    Silvus

    Stell es am besten auch gleich ins Wikitaya, denn das wird uns wohl in den nächsten Jahre alle mal beschäftigen!


    phi mee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von abalduin",p="212494
    Eine Verlaengerung der Aufenthaltsgenehmigung bekommt mann nur, zumindest in Bayern, wenn der Ehename im Pass eingetragen ist. Nach unserer Hochzeit bekam meine Frau naemlich nur eine 3 monatige Duldung
    Das kann ich so pauschal nicht bestätigen. Bei meiner Frau gab es gleich nach der Hochzeit die 3-jährige Aufenthaltsgenehmigung. Der Paß war noch nicht geändert.

    Martin

  4. #13
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Silvus",p="212603
    Ich habe das Infoblatt jetzt eingescannt und es kann hier auf DEUTSCH und auf THAI gelesen werden.

    Hallo Silvus,

    leider kann ich beide Links nicht öffnen. Der Com ladet und dann ist nur ein Bildschirm ohne da, nur weiss, anschliessend Absturz.

    Gruss, --------------- >>

  5. #14
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Schulkind",p="212667
    Zitat Zitat von Silvus",p="212603
    Ich habe das Infoblatt jetzt eingescannt und es kann hier auf DEUTSCH und auf THAI gelesen werden.

    Hallo Silvus,

    leider kann ich beide Links nicht öffnen. Der Com ladet und dann ist nur ein Bildschirm ohne da, nur weiss, anschliessend Absturz.

    Gruss, --------------- >>


    Hallo, hallo wieder zurück ----- es geht wieder. War wohl ein Schwächeanfall von meinem.


    Gruss und Entschuldigung ,----------------- >>>

  6. #15
    Avatar von SubKorn

    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    218

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von dr_farnsworth",p="212608

    Das kann ich so pauschal nicht bestätigen. Bei meiner Frau gab es gleich nach der Hochzeit die 3-jährige Aufenthaltsgenehmigung. Der Paß war noch nicht geändert.

    Martin
    OK, OK ich sollte es nicht fuer ganz Bayern pauschalilsieren, denn es ist von AB zu AB unterschiedlich.

    Zitat Zitat von Silvus",p="212603
    Ich habe das Infoblatt jetzt eingescannt und es kann hier auf DEUTSCH und auf THAI gelesen werden.
    Danke Silvus fuer das Merkblatt

    Wenn ich Punkt 1 des Mekblattes richtig verstehe, dann kann man einen aktuellen Pass der demnaechst ablaeuft (der meiner Frau laeuft im Dezember 2007 ab) nicht mehr per Stempel um 5 Jahre verlaengern, sondern muss gleich den neuen E-Passport beantragen !?!

    Schon die ersten Auswirkungnen von Thaksin´s 2/3 Wahlsieg ;-D

    Viele Gruesse
    Andreas (in 5 Tagen in LOS)

  7. #16
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    [quote="abalduin",p="213281"]
    Zitat Zitat von dr_farnsworth",p="212608

    Danke Silvus fuer das Merkblatt

    Wenn ich Punkt 1 des Mekblattes richtig verstehe, dann kann man einen aktuellen Pass der demnaechst ablaeuft (der meiner Frau laeuft im Dezember 2007 ab) nicht mehr per Stempel um 5 Jahre verlaengern, sondern muss gleich den neuen E-Passport beantragen !?!

    Schon die ersten Auswirkungnen von Thaksin´s 2/3 Wahlsieg ;-D

    Viele Gruesse
    Andreas (in 5 Tagen in LOS)
    Hi, das hast Du den ersten Punkt richtig verstanden.

    Und jetzt führ Dir mal zu Gemüte wie sich der Ablauf gestaltet.

    1. suche alle Unterlagen zusammen und dann achte exakt darauf das jeder Buchstabe und Absatz mit der ersten Ausstellung zusammen passt. Wehe die im Ampöee haben geschlampt oder die Passdivision ein Komma vergessen, Du nicht rechtzeitig reklamiert. Oder gar einen Zentimeter gewachsen oder schon geschrumpft, die Augen ausgerechnet heute trüb. Mache immer wieder Kopien ohne Ende, die brauchen doch Papier und der abgeholzte Wald tut mir weh. Vom denken, hast du - musst du -- reicht es -- alles richtig --, sind die Gehirnwindungen schon ganz schwarz.

    2. rufe in FRA an und sehe das Du auch beim Ankommen bestimmt drann kommst, doch leider in DE gibts eine Menge an Thai´s, die ausgerechnet heute alle da sind. kein Ausweg der Masse zu entfliehen,

    3.was bleibt, suche ein Hotel und rufe meinen Boss an, der Appelwein war so gut die Strassen sind verstopft.

    4. wenn dann die Prüfung der Unterlagen richtig sind, die biometrischen Aufnahmen gemacht, wird der Antrag vorbereitet, dann ab damit nach BKK.

    5. in Frist bekommst Du den neuen und weist bestimmt, --- in fünf Jahren sehen wir uns wieder hier in der schönen Stadt --- beim Pass und Appelwein.

    6. zuhause beginnst Du mit dem rechnen was das alles gekostet hat. Du stellst fest, eine ganze Menge, der Monatslohn kommt bedenklich in´s wanken und nicht einmal die Steuer hilft beim Tragen.
    Aber wenn schon - denn schon, ein besonderes guter Geschmack hat seinen Preis und Klasse muss bezahlt werden.

    7. ausser einer schönen Frau habe ich einen Pass mit dem du dann sogar die USA bereisen kannst, ohne Visa und bimbum. Die sind schon eifersüchtig das der liebe Khun Thaksin schon wieder einen Schritt voraus. Er tut´s halt schneller als der Busch denken kann.

    Nun spielt auch wieder die Überlegung einer Einbürgerung in DE auf einmal wieder die erste Geige.

    Seh ich mir die Dauerkosten eines neuen Thaipasses an, dann sind die einmaligen 255,-€ für einen deutschen Pass ein Klaks mit dem Vorteil einer späteren Vollversorgung der Frau, wenn der Mann mal nicht mehr ist.

    Wer weis die Vor.- oder Nachteile dieser Überlegung, und nun kämen wieder die Punkte von 1 bis --------------- ..

    Nun ran an den und schreibt was zu tun, alle WENN und ABER, oder auch nur, -- ich habs getan --.

    Gruss, ----------- >>

  8. #17
    Avatar von Silvus

    Registriert seit
    06.03.2002
    Beiträge
    171

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Schulkind",p="213354
    ... Mache immer wieder Kopien ohne Ende, die brauchen doch Papier und der abgeholzte Wald tut mir weh.
    ...
    >>
    ... und das im E-Zeitalter. Genau das verstehe ich ja auch nicht und ärgert mich jedesmal, dass da 3 oder 4 Kopien nötig sind. Einfacher wäre doch: Original einscannen, als pdf-Dokument speichern und per Mail dorthin verteilen, wo es gebraucht wird, z.B. Berlin und/oder Bangkok.

  9. #18
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Schulkind",p="213354
    7. ausser einer schönen Frau habe ich einen Pass mit dem du dann sogar die USA bereisen kannst, ohne Visa und bimbum. Die sind schon eifersüchtig das der liebe Khun Thaksin schon wieder einen Schritt voraus. Er tut´s halt schneller als der Busch denken kann.
    Trotzdem brauchen Thais, im Gegensatz zu Deutschen, ein Visum
    Thai citizens traveling to the United States must have a valid U.S. visa.

  10. #19
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Hallo,

    Liebes Schulkind herzlichen Dank für deine ausführichen Erläuterungen.

    Eine Frage noch dazu. Wie lange muß der thl. Pass noch gültig sein, damit die thl.Partnerin keine Probleme mit der Wiedereinreise nach D bekommt.


    René

  11. #20
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Neuer thail. Reisepass (E-Passport)

    Zitat Zitat von Rene",p="213592
    Hallo,

    Liebes Schulkind herzlichen Dank für deine ausführichen Erläuterungen.

    Eine Frage noch dazu. Wie lange muß der thl. Pass noch gültig sein, damit die thl.Partnerin keine Probleme mit der Wiedereinreise nach D bekommt.


    René
    bei der Wiedereinreise nach DE muss der Reisepass noch 6 Monate gültig sein. O.K. bei 5 Monaten wird noch ein Auge zugedrückt, aber dann. Wir haben die Erfahrung gemacht, je jünger die BGS - Beamten sind, in der Hauptsache in FRA - wird´s strenger.

    Heute noch habe ich den Reisepass der Frau und vor einer Woche den der Tochter zur Neuausstellung nach Frankfurt geschickt. Wie ich bei der Vorabfrage heute als Antwort erhalten, werden die neuen Pässe nur noch 5 Jahre gültig sein und dann beginnt der Stress mit den E-Pässen.

    Wie von der Botschaft versprochen ist ab Sommer 2005 damit zu rechnen das alle Geräte und Mitarbeiter so weit geschult sind, die E-Pässe zu bearbeiten.

    Wenn es möglich ist würde ich den Reisepass schon jetzt erneuern.
    Bis zu einem Ablaufdatum im Febr. 2006 ist das schon zu machen.


    Der Pass ist noch bis Febr. 2006 gültig und der Reisetermin liegt im August 2005 mit der Option von drei Monaten in Th. würden sie einen Pass jetzt schon neu ausstellen und man kann die erste Zeit bis sich alles eingespielt hat, gut überbrücken. Einfach schreiben das bei der Wiedereinreise in DE. der Pass ja keine sechs Monate mehr gültig ist.

    Bei uns liegt es nicht schlecht :
    Pass der Tochter ist bis Jan. 2006. Flug Mitte August zurück Mitte Sept. ist der Pass dann bei Wiedereinreise nur noch 4 Monate gültig, ebenso bei der Frau.

    Danach muss man sich etwas einfallen lassen, so das die Kosten eines neuen E-Passes nicht mehr auftauchen. Denn bei zwei oder gar drei thail. Staatsbürgern wird es richtig teuer.

    Gruss, ------------- >>

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Passport
    Von Ahnungslos20 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.11.11, 15:01
  2. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  3. PASSPORT / REISEPASS
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.09, 20:31
  4. Neuer thail.Reisepass / Österreich
    Von Khun_MAC im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.06, 21:26
  5. Neuer Tailändischer Passport
    Von Uli im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.02.03, 09:12