Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Neuer Thai Reisepass im Thai Konsulat in D neu machen....jemand schon gemacht?

Erstellt von bernd2011, 09.09.2017, 19:36 Uhr · 28 Antworten · 7.208 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bernd2011

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    382

    Neuer Thai Reisepass im Thai Konsulat in D neu machen....jemand schon gemacht?

    Bei meiner Frau läuft Mitte März 2018 ihr Thai Reisepass ab, und ein Thailand Urlaub steht im Moment nicht an.
    Also wollen wir irgendwann in nächster Zeit einen neuen im Thai Konsulat -in unserem Fall- in Frankfurt beantragen.

    Auf der Homepage vom Konsulat steht, das es empfohlen wird 6 Monate vor Ablauf vom Reisepass einen neuen zu beantragen. Meine Frau hat dort angerufen, dort wurde ihr gesagt im Schnitt dauert es wohl 6-8 Wochen bis man den neuen mit der Post nach Hause geschickt bekommt, sicherheitshalber sollte man den aber besser 6 Monate vor Ablauf neu beantragen.

    Soweit zur Theorie. Hat denn jemand hier das schon mal gemacht, und kann berichten wie lange es tatsächlich gedauert hat?

    Und, sehe ich das richtig das die beim Thai Konsulat dann auch das Passbild mitmachen? Sprich, man muss kein Passbild mitbringen?

    Gruß
    Bernd

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    1.038
    Also ich war mit meiner Frau auch vor ein paar Jahren in Frankfurt. Das Bild wurde auch dort gemacht. Die ganze Gaudi dauert ca. 15 Minuten und nach ca. 6 Wochen kam der Reisepass. Ob das natürlich immer so läuft kann ich dir nicht sagen, bei uns war es halt so.

  4. #3
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    649
    Bei meiner Frau hats,letztes mal 4 Wochen gedauert. Foto wird dort gemacht.

  5. #4
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    1.038
    letztes Jahr in Thailand ganz genau 8 Minuten

  6. #5
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.895
    so, es gibt einen Mobilen Botschaftsservice in Deutschland. Die reisen überall irgendwo rum.Fotos alles wird dann auch vor Ort gemacht.Hier mal die Seite, wo links eon PDF Download ist, mit Terminen.Für 2018 hab ich noch nicht gesucht.
    https://www.thaigeneralkonsulat.de/d...tsservice.html

  7. #6
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.895

  8. #7
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    889
    Waren schon in Frankfurt und letztes Jahr in Berlin. Absolut problemlos und nach ca. 3 Wochen war der neue Pass da.

  9. #8
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.877
    die 6-8 wochen werden immer gerne gesagt, aber am ende kommen so um die 4 wochen dabei raus. die sagen das nur,damit sie in ruhe ihre arbeit machen können, und nicht das alle tage das telefon klingelt um wegen dem pass nachzufragen.das wollen die nicht.

  10. #9
    Avatar von bernd2011

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    382
    Super, vielen Dank für all die hilfreichen Antworten. Dann werden wir so rund 6 Wochen bevor der Reisepass abläuft in Frankfurt einen neuen beantragen. Und die Übertragung der Niederlassungserlaubnis vom alten in den neuen Reisepass bei der Ausländerbehörde das wird dann sicher auch noch zeitlich irgendwie klappen.

    @siamthai1...Umm....wenn ich deine Ausführungen richtig deute, so machen die den Reisepass auch tatsächlich hier in Deutschland und nicht in Thailand? Ich dachte die übermitteln die Daten nach Thailand und Thailand schickt den dann nach Deutschland.

    @EO...mir ist bekannt das die auch einen mobilen Service mit festen Standpunkten haben. Nur die sind von uns aus gesehen deutlich weiter weg als Frankfurt.

    @ROI-ET. Habe ich auch schon in Thailand gemacht, hatte damals 2 Stunden gedauert. Nur diesmal steht eben keine Thai Reise an, von dem her gesehen müssen wir den hier in D beantragen.

    Gruß
    Bernd

  11. #10
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.382
    Das ist zu spät. Die Ausstellung der neuen NE braucht auch seine 4 Wochen, unsere AB (macht eh immer rechtzeitig ein Schreiben) empfiehlt 6 Wochen vor Ablauf des Reisepasses mit dem neuen Pass wegen der NE vorzusprechen. Natürlich bekommt man auch eine Fiktionsbescheinigung, wenn der alte Pass abgelaufen ist, aber die kostet ja wieder Gebühren, die man sich sparen kann.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.15, 18:48
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.13, 08:50
  3. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 05.08.12, 14:38
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 23:55
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51