Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

Erstellt von brecht, 31.10.2007, 22:42 Uhr · 15 Antworten · 2.827 Aufrufe

  1. #1
    brecht
    Avatar von brecht

    Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Ich hätte da mal eine Frage.

    Meine Frau muss sich einen neuen Pass in Thailand austellen lassen aber das Problem ist das das Visa ja im alten Pass ist
    wie soll man dann Verfahren da der alte Pass bei der Einreiße ja abgelaufen ist ist das Visa dann auch abgelaufen oder kann sie denn alten Pass zeigen mit dem neuen zusammen es kommt noch dazu das sie die Einreiße mit meinen Nachnahmen wiederantritt habe schon bei der Botschaft angerufen aber keiner kann mir helfen?
    Hat jemand solch einen Fall schon mal gehabt?


    Gruß Ben

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Na ja,

    das Ticket sollte schon auf Euren Namen laufen - das ist auch problemlos.
    - entweder der neue Name steht schon im Pass nachträglich eingestempelt
    - oder man nimmt eine Heiratsurkunde mit.

    Danach in BKK den Pass machen, dabei wird der alte entwertet,DIESEN aber mit nehmen, ist ja noch die AE drin und mit beiden Pässen kommt man dann auch problemlos wieder nach DE.
    - in DE dann die neue AE bei der AB holen - that s it.

    Juergen

  4. #3
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Zitat Zitat von brecht",p="538952
    das Problem ist das das Visa ja im alten Pass ist
    wie soll man dann Verfahren da der alte Pass bei der Einreiße ja abgelaufen ist ist das Visa dann auch abgelaufen
    ----sie die Einreiße mit meinen Nachnahmen wiederantritt habe
    @ben:

    was genau hat deine frau denn, ein visa oder einen aufenthaltstitel?
    warum ist bei der einreise der alte pass abgelaufen?

    also, falls sie einen aufenthaltstitel fuer deutschland hat, dann sollte dieser auch noch ueber das datum der (wieder-) einreise nach deutschland hinaus gueltig sein.

    ansonsten: dringend vor abreise nach thailand die verlaengerung des aufenthaltstitels beantragen - sollte der pass bereits ungueltig/abgelaufen sein wird zwar kein neuer aufkleber/verlaengerter aufenthaltstitel in den (abgelaufenen) pass geklebt, aber sie erhaelt eine sog. fiktionsbescheinigung.
    (fiktionsbescheinigung= die verlaengerung des alten aufenthaltstitels wurde waehrend der gueltigkeit derselben beantragt und alle rechte des alten aufenthaltstitels bleiben weiterhin bestehen).

    ich wuerde auch keine einreise nach th mit einem abgelaufenen pass vornehmen - besser dann in deutschland beim thai.konsulat/botschaft eine verlaengerung des alten passes vornehmen.

    evtl. ist es aber auch so, dass deine frau in bkk nur einen neuen reisepass ausstellen lassen moechte?

    dann:
    zuerst auf dem amphoe die id-card aendern lassen (naeheres zu den formalitaeten dazu findest du hier reichlich im forum).
    dann mit der neuen id-card in bangkok den neuen pass beantragen und sich auf jeden fall den alten pass (mit dem eingeklebten aufenthaltstitel) entwertet zurueckgeben lassen.
    (der aufenthaltstitel muss auf jeden fall noch bei der wiedereinreise nach germoney gueltig sein).

    und dann mit dem alten und neuen pass abfliegen - da sie ja auch den familiennamen aendern lassen will hat sie ja auf jeden fall auch die heiratsurkunde dabei - von daher stellt der geaenderte familienname deiner frau keinerlei prob dar.

    falls sie ein abgelaufenes visa im pass hat, dann kann nur die (deutsche) botschaft in bangkok ein neues visa ausstellen (familienzusammenfuehrungsvisa?)

    wenn sie aber noch in deutschland ist, aufjeden fall das visa in einen aufenthaltstitel umschreiben lassen - wenn sie bereits einen aufenthaltstitel hat diesen vor abreise nach th verlaengern lassen oder wie o.g. beantragen = fiktionsbescheinigung !

  5. #4
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Das ist alles kein Problem, weil Sie den alten Pass
    mit gültigen Visa hat und den neuen Pass ohne Visa.
    Sie muss nur den Beamten sagen das Sie den alten Pass
    braucht wegen dem Visa. Das kommt bei den Thai sehr
    häufig vor und ist überhaupt kein Problem.

  6. #5
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Zitat Zitat von andydendy",p="539032
    Das ist alles kein Problem, weil Sie den alten Pass
    mit gültigen Visa hat und den neuen Pass ohne Visa.
    wenn sie einen neuen pass hat, dann muss sie auch in der deutschen botschaft in bangkok ein neues visa mit der neuen pass-nummer einkleben lassen !

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    @andydandy hat Recht, meine Frau hat es genau so gemacht.
    Es gab keine Probleme bei der Einreise. Danach zur AB und die Aufenthaltsgenehmigung wieder in den neuen Pass eintragen lassen.
    Gruss Jürgen

  8. #7
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Oder anders gesagt ein gültiges Visa oder AB/NL wird
    nicht durch einen neuen Pass ungültig. Somit gibt
    das bei der AA auch keine Probleme.

  9. #8
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Zitat Zitat von andydendy",p="539214
    .. ein gültiges Visa oder AB/NL wird
    nicht durch einen neuen Pass ungültig.
    visa wird durch neuen pass ungueltig !!

    ausfenthaltstitel/niederlassunserlaubnis wird NICHT ungueltig

  10. #9
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Lt. AA wird das Visa nicht ungültig, wenn Sie mit dem
    Visa ausreist und dann wieder mit dem neuen Pass einreist.

  11. #10
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Neuer Pass in Bkk Visa Problem?

    Zitat Zitat von schauschun",p="539227
    visa wird durch neuen pass ungueltig !!

    ausfenthaltstitel/niederlassunserlaubnis wird NICHT ungueltig

    diese aussage ist total falsch.

    der alte pass muss zu dem neuen pass paralel aufbewahrt werden. somit hat das visum in verbindung mit dem neuen weiterhin gültigkeit

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scheidung und neuer Pass
    Von Tscho im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.10, 16:56
  2. neuer Pass
    Von Tobin im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.06.09, 09:24
  3. Problem Pass-Beschaffung
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 21:18
  4. Neuer Pass ohne Namensänderung???
    Von phi mee im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.06, 09:33
  5. Neuer Thai Pass - Aufenthaltstitlel weg ?
    Von Kimau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 12:13