Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass

Erstellt von Socrates010160, 08.06.2011, 01:56 Uhr · 16 Antworten · 4.064 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369

    Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass

    Hallo,

    Mit der Suchfunktion finde ich leider keine aktuellen Threats. Wer kennt den aktuellen Weg durch die Bürokratie in Thailand zur Ausstellung eines neuen Reisepasses in Thailand nach Eheschliessung mit Namensänderung ?

    Soweit ich weiss, macht die thailändische Botschaft in D das nicht mehr ???

    Danke für Infos.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974
    http://www.nittaya.de/beh%F6rden-pap...E4ngern-35971/

    Selbe Procedere bei Neuausstellung

  4. #3
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    @socrates010160,

    die genauen Informationen findest du unter www.thailaendisch.de

    Hier der Link auf die spezielle Seite: Eintragung einer in Deutschland erfolgten Heirat in Thailand

    Ich werde das in den nächsten Wochen auch über "Kiesow" abwickeln lassen, sodass wir im November die Eintragung beim Amphoe durchführen lassen können. Die Ausstellung der neuen Id-Card sowie des neuen Reisepasses dauert max. 1 Woche. "Kiesow" hat sich rund um das Thema "Heiratsvisum" bereits bestens bei uns bewährt.

    Natürlich gibt es auch andere gute Agenturen in Thailand.

    Gruß
    noritom

  5. #4
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    @socrates010160,

    die genauen Informationen findest du unter www.thailaendisch.de

    Hier der Link auf die spezielle Seite: Eintragung einer in Deutschland erfolgten Heirat in Thailand

    Ich werde das in den nächsten Wochen auch über "Kiesow" abwickeln lassen, sodass wir im November die Eintragung beim Amphoe durchführen lassen können. Die Ausstellung der neuen Id-Card sowie des neuen Reisepasses dauert max. 1 Woche. "Kiesow" hat sich rund um das Thema "Heiratsvisum" bereits bestens bei uns bewährt.

    Natürlich gibt es auch andere gute Agenturen in Thailand.

    Gruß
    noritom
    Hallo noritom,

    ich wuerd am liebsten den alten Reisepass, die Heiratsurkunde und eine Vollmacht per DHL zu Kiesow schicken, dass die dort alles erledigen und den neuen Pass zurueck senden...

  6. #5
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Hi @socrates010160,

    das wäre dann der von "Kiesow" beschriebene Fall 2. Du musst jemanden in Thailand bevollmächtigen. Ob du hierfür auch "Kiesow" bzw. einen seiner thailändischen Kollegen/Mitarbeiter bevollmächtigen kannst bleibt zu erfragen. Stell doch einfach mal per mail eine Anfrage an Kiesow. Ich bekam immer schnell eine Antwort. Vielleicht ist für Kiesow dieser Wunsch einer "All-inklusiv-Lösung" ja ein weiteres Geschäftsfeld??? Natürlich kommst du dann mit den für den Fall 2 aufgerufenen 108 Euro nicht mehr hin. Also, Fragen schadet nichts. Wenn du eine Antwort von Kiesow erhalten hast, würde diese mich auch sehr interessieren.

    Gruß
    noritom

  7. #6
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974
    Pass beantragen, kann nur deine Frau, da Foto gemacht wird

  8. #7
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von pef Beitrag anzeigen
    Pass beantragen, kann nur deine Frau, da Foto gemacht wird
    @pef,

    verstehst du nicht was @socrates010160 will?? Er will wegen der Eintragung der Ehe und wegen des neuen Passes nicht nach Thailand fliegen. Also beauftragt er jemanden mit dieser Aufgabe. Natürlich muss ein Bild gemacht werden, aber der Reisepass wird, wenn alle Unterlagen wieder in Deutschland sind, beim Konsulat in Berlin oder Frankfurt beantragt. Darum geht es

  9. #8
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974
    Jetzt verstanden, ist aber aus dem Eingangspost so nicht ersichtlich.

  10. #9
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Danke für Eure Antworten. Kiesow hat mittlerweile geantwortet. Das ist reichlich kompliziert. Wie wir nun vorgehen werden wir in den nächsten Tagen überlegen.

  11. #10
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234
    Mit der Namensänderungsurkunde und der Heiratsurkunde kann bei der Passport Division in Bangkok (z.B. im Central Department Store in Bang Na) ein neuer Reisepass beantragt werden. Falls auch ID-Card, geht das nur in der Amphoe der Heimatstadt deiner Frau. Eine aktuelle ID-Card ist meines Wissens auch Vorraussetzung für ein frischen Reisepass.

    Da bin ich gespannt, ob das durch Dritte erledigt werden kann?!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Name in Reisepass
    Von Chris61 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 10:34
  2. NEUER REISEPASS
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.07, 13:22
  3. Neuer Reisepass
    Von Lungkau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.07, 13:08
  4. Neuer Reisepass - Deutsch
    Von natong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.10.05, 14:11
  5. Neuer Reisepass = 130 €
    Von Haj im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 18:43